Anzeige

Union bangt um Platz zwei

Moabit. Bezirksligist SC Union 06 muss ernsthaft um den zweiten Platz bangen, der zum Aufstieg berechtigt. Beim Frohnauer SC ist das Team von Trainer Benjamin Kandler am vergangenen Sonntag nicht über ein 3:3 (2:2) hinausgekommen. In einer abwechslungsreichen Partie glichen Cassol und Medina-Gonzalez mit ihren Toren den 0:2-Rückstand aus, nach erneuter Führung der Hausherren führte schließlich ein Eigentor zum Endstand.

Am Sonntag gastiert Union beim VfB Hermsdorf II (12.15 Uhr, Seebadstraße).

Fußball-Woche / AK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt