Kostenlose Broschüre gibt Einblicke

Neukölln. Auf 16 Seiten gibt der neu erschienene Tourist-Guide "Neukölln auf den Punkt gebracht" Einblicke in den Bezirk. Bunt, schillernd, aufregend, vielfältig: all das ist Neukölln.

Wäre der Berliner Bezirk eine eigene Stadt, würde diese mit über 315 000 Einwohnern zu den 20 größten deutschen Städten gehören. Dementsprechend groß ist das Angebot an gastronomischen Betrieben, Übernachtungsmöglichkeiten, Shoppen und Kultur. Ein 16-seitiger Tourist-Guide "Neukölln auf den Punkt gebracht", herausgegeben von der Kreativen Gesellschaft Berlin (KGB 44) gibt jetzt einen Überblick über die wichtigsten Adressen im Bezirk. Zu haben ist er kostenlos im KGB 44 in der Hertzbergstraße 1 sowie im Neukölln Info Center (NIC) im Rathaus in der Karl-Marx-Straße 83.

Slyvia Baumeister / syri

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen