Neue Schwellen für die Parkeisenbahn

Eine Palette mit Schwellen wiegt über 1000 Kilogramm.
2Bilder
  • Eine Palette mit Schwellen wiegt über 1000 Kilogramm.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher
Corona- Unternehmens-Ticker

Drei Schwertransporte haben aus Chemnitz neue Betonschwellen für die Berliner Parkeisenbahn angeliefert. Mit den Schwellen soll die fast 50 Jahre alte Gleisanlage im Norden der Wuhlheide erneuert werden. Das Geld für den Schwellenkauf - Preis pro Stück 65 Euro  - wird über Crowdfunding aufgebracht. Weitere Spender sind willkommen. Mehr zum Projekt hier.

Eine Palette mit Schwellen wiegt über 1000 Kilogramm.
Die Schwellen wurden in Chemnitz hergestellt.
Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen