Dritter Platz beim Filmwettbewerb

Reinickendorf. Die Mark-Twain-Grundschule in der Auguste-Viktoria-Allee hat den dritten Preis beim bundesweiten Nachwuchs-Filmwettbewerb von Panasonic gewonnen. In ihrem Beitrag „Was ist Heimat?“ erläutern die Schüler auf einfache aber authentische Weise, dass Heimat für sie ein emotionaler Zustand ist und nicht allein mit dem Herkunftsland zu tun hat. bm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen