Johannesstift startet Kurs

Corona- Unternehmens-Ticker

Spandau. Eltern eines pubertierenden Kindes zu sein, ist manchmal ganz schön anstrengend. Statt Harmonie gibt es Stress und Eltern fühlen sich in Erziehungsfragen allein gelassen. Ein Kurs könnte helfen.

"Starke Eltern, starke Kinder" - so heißt der Elternkurs zu Erziehungsfragen des Evangelischen Johannesstifts. Er startet am 22. August in der Psychologischen Beratungsstelle, Kirchhofstraße 30, und umfasst zwölf Termine, immer donnerstags bis zum 21. November. Den Kurs leiten eine Psychotherapeutin und ein Sozialpädagoge, die zum Team der Erziehungsberatungsstelle des Johannesstifts gehören und langjährige Erfahrung haben. Die Kosten für das Kursmaterial betragen 20 Euro. Die Kinder der Eltern sollten mindestens zehn Jahre alt sein. Wer teilnehmen will, sollte am 8. August von 18 bis 19 Uhr an einer Infoveranstaltung in der Beratungsstelle teilnehmen. Weitere Infos unter 336 14 29.

Ulrike Kiefert / uk
Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen