Falkenhagener FeldKubber beim World Mixed Masters

Am 27.08. starteten die FeldKubber beim World Mixed Master of Kubb in Lichtenberg. Neben Kubb Ensemble Königsholz aus Zittau bescherte das Los für die Vorrunde die 25499er aus Tangstedt bei Hamburg, einer der Favoriten auf die vordersten Plätze. Die Spandauer verloren beide Spiele. Das Ziel unter die ersten 20 zu kommen rückte in weite Ferne.

Als einer der besten Gruppendritten durfte man kurz den Kopf in die Hauptrunde stecken und das sollte sich lohnen. Die Kubbdocs aus Karlsruhe wurden mit 4:1 besiegt und so kletterten die FeldKubber in der Turnierrangliste weiter nach vorn.

Nun durfte man kurz Höhenluft schnuppern, doch das folgende Spiel gegen Kubb Kubb Klan aus Frankfurt/O. wurde in 2 Sätzen verloren. Die Spandauer waren aber gut in Form und schafften in der Platzierungsrunde den 20. Platz. Ziel erreicht.

Der schwerste Gegner allerdings war das Wetter. Es war den ganzen Tag tropisch heiß.

Sieger des World Mixed Masters wurden überraschend "Ein Thor kommt mit einem Gipfelstürmer" mit Mady und Jais. Sie gewannen im Finale gegen Veranstalter und Seriengewinner "Gipfelstürmer" mit Gesine und Heiko. Es war wieder eine tolle Veranstaltung.

Autor:

Helmut Niehoff aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.