Ein Jahr bis nur neuen Sporthalle
Bauarbeiten an der Grundschule am Stadtpark Steglitz haben begonnen

An der Heinrich-Seidel-Straße wird die neue Sporthalle für die Grundschule am Stadtpark Steglitz gebaut.
  • An der Heinrich-Seidel-Straße wird die neue Sporthalle für die Grundschule am Stadtpark Steglitz gebaut.
  • Foto: K. Rabe
  • hochgeladen von Karla Rabe
Corona- Unternehmens-Ticker

Am 9. März haben die Bauarbeiten für eine neue Typensporthalle an der Grundschule am Stadtpark Steglitz begonnen. Rund ein Jahr wird bis zur Fertigstellung des Baus veranschlagt.

Vor gut zwei Jahren wurde die alte Sporthalle an der Heinrich-Seidel-Straße abgerissen. Der Grund waren Statikmängel. Kurz zuvor war dort die Grundschule am Stadtpark Steglitz gegründet worden. Die rund 500 Schüler mussten zum Sportunterricht ins nahe gelegene Oberstufenzentrum ausweichen. Seitdem pendeln die Kinder täglich zwischen Karl-Stieler-Straße und Immenweg.

Dies soll nun bald ein Ende haben. Die neue Sporthalle soll in etwa einem Jahr auf dem bezirkseigenen Schulgrundstück an der Heinrich-Seidel-Straße fertiggestellt sein. Doch bis dahin heißt es, die Nerven zu bewahren. Schule und Nachbarn müssen sich während des Bauzeitraums auf erhebliche Einschränkungen einstellen. Trotzdem dürfte die Vorfreude überwiegen, dass die Schulkinder in absehbarer Zeit eine neue und große Turnhalle für ihren Sportunterricht nutzen können. Davon profitieren auch die Sportvereine.

Im Anschluss an den Sporthallenbau wird auch der Schulhof komplett umgestaltet.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen