Anzeige

Gärten und Landschaft

Steglitz. Auf seinen Reisen durch Europa hat der Maler Günther Herrmann Natur, Pflanzen, Bäume und Wildwuchs im Bild festgehalten. Park- und Landschaftsgärten, Herrschaftshäuser, Paläste, Statuen und anderes mehr führt der 58-Jährige gebürtige Gießener zu einer lebendigen Welt zusammen. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 16. Februar, im Wrangelschlösschen, Schloßstraße 48, dienstags bis sonntags von 14 bis 19 Uhr zu sehen. Eintritt: 1,50 Euro.

Karen Noetzel / KEN
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt