Platzverweis für Klett

Steglitz. Der SSC Südwest verlor zwar sein Punktspiel bei Teutonia Spandau mit 1:2 (0:2), belegt aber weiter den 6. Tabellenplatz in der Landesliga. Die Steglitzer gerieten schon nach sieben Minuten in Rückstand und verloren dabei auch noch den reklamierenden Abwehrspieler Klett durch einen Platzverweis. Teutonia erhöhte zunächst auf 2:0, doch in der zweien Halbzeit war Südwest trotz Unterzahl die überlegene Mannschaft, die durch Engin (79.) auf 1:2 verkürzen konnte. „Hut ab vor dieser Leistung“, lobte Teutonias Co-Trainer Brandt.

Das nächste Spiel von Südwest ist erst nach Pfingsten.

RF

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen