Mix aus Einzelhandel und Büroflächen
Umbau des Forums Steglitz beginnt

Ein helles und offenes Design soll die Aufenthaltsqualität im Forum Steglitz steigern.
  • Ein helles und offenes Design soll die Aufenthaltsqualität im Forum Steglitz steigern.
  • Foto: Accumulator
  • hochgeladen von Karla Rabe

Das Forum Steglitz wird modernisiert und umgestaltet. Geplant ist ein Mix aus Einzelhandel und Büroflächen.

Das Einkaufscenter am Walther-Schreiber-Platz erhält in den kommenden zwei Jahren bei laufendem Betrieb neue Büroflächen und konzentriert sich mit einem neuen Mietermix auf seine historische Funktion als Nahversorgungszentrum, teilt der Eigentümer Real I.S. mit. Nach Vorarbeiten im Januar soll der Umbau in diesem Monat richtig beginnen. Investiert wird nach seinen Angaben ein „höherer zweistelliger Millionenbetrag“.

Der Schwerpunkt der Modernisierung liegt auf der Neugestaltung der Innenbereiche. Ein helleres, offenes Design mit warmen Farben soll die Aufenthaltsqualität steigern. Ein Großteil der Rolltreppen wird entfernt oder versetzt, um die Orientierung für Kunden zu erleichtern. Auch die Fassaden des Centers werden mit größeren Glasflächen moderner gestaltet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen