Alles zum Thema Überschuldung

Beiträge zum Thema Überschuldung

Wirtschaft
Der Verein Julateg berät im Bezirk kostenlos zu Schuldenproblemen.

Mehr Geld für Schuldnerberatung

Trotz florierender Wirtschaft ist die Zahl der verschuldeten Menschen im Bezirk sehr hoch. Das Sozialamt erhöht daher deutlich die finanzielle Unterstützung der bezirklichen Schuldnerberatung. Laut aktuellem Schuldneratlas der Creditreform waren in Marzahn-Hellersdorf im vergangenen Jahr 15,57 Prozent der Bevölkerung verschuldet. Das ist berlinweit der dritthöchste Wert. Beim Anteil der hoch verschuldeten Menschen liegt der Bezirk an der Spitze. Über 60 Prozent haben bereits ein...

  • Hellersdorf
  • 14.01.18
  • 106× gelesen
Wirtschaft
Viele Neuköllner haben kaum noch Geld im Portemonnaie, wenn sie ihren monatlichen Verpflichtungen nachgekommen sind.

In der Schuldenfalle: Mehr als jeder Siebte hat mehr Ausgaben als Einnahmen

Neukölln gehört zu den drei Berliner Bezirken, in denen die Zahl der überschuldeten Bewohner am höchsten ist. Das geht aus dem soeben veröffentlichten Schuldneratlas des Unternehmens „Creditreform“ hervor. Überschuldet ist jemand, dessen Ausgaben und Zahlungsverpflichtungen dauerhaft höher sind als seine Einnahmen. Bundesweit trifft das auf rund zehn Prozent der erwachsenen Bevölkerung zu, in Berlin auf 12,6 Prozent. Negativspitzenreiter ist Spandau mit annähernd 16 Prozent, gefolgt von...

  • Neukölln
  • 18.12.17
  • 37× gelesen
Soziales

Spandauer häufiger pleite: Die Schuldnerquote liegt deutlich über Durchschnitt

Spandau. Die Zahl der überschuldeten Berliner ist im Vorjahr leicht zurückgegangen. Auch in Spandau sank die Quote. Dennoch sind hier überproportional viele Privathaushalte pleite. Spandau hat ein Überschuldungsproblem. Hier leben überdurchschnittlich viele überschuldete Verbraucher. Das zeigt der aktuelle Schuldneratlas Berlin, den die Creditreform jedes Jahr herausgibt. Den Zahlen zufolge lag die Schuldnerquote in Spandau 2016 bei 15,8 Prozent. Fast jeder sechste Einwohner kann also seine...

  • Spandau
  • 02.01.17
  • 82× gelesen
Soziales

15,81 % überschuldete Spandauer

Spandau weist 2016 mit 15,81 % aktuell die dritthöchste Überschuldungsquote in Berlin auf. Trauriger Negativspitzenreiter ist Wedding mit 18,13 %, gefolgt von Hellersdorf (15,92 %), Spandau (15,81 %) und Neukölln (15,61 %). Positivspitzenreiter sind die Stadtbezirke Zehlendorf (7,49 %) und Wilmersdorf (8,83 %) mit den niedrigsten Schuldnerquoten. Die absolute Zahl der überschuldeten Verbraucher stieg in Spandau seit dem Jahr 2009 um 22,6 %. Diese Zahlen ergeben sich aus dem...

  • Falkenhagener Feld
  • 07.12.16
  • 55× gelesen