2G-Regel

Beiträge zum Thema 2G-Regel

Bildung

Lesung von Autor Gerhard Haase-Hindenberg

Hakenfelde. Autor Gerhard Haase-Hindenberg liest am Mittwoch, 26. Januar, 19 Uhr im Haus der Schwestern und Brüder des Evangelischen Johannesstifts, Schönwalder Allee 26, Haus 11a, aus seinem Buch "Ich bin noch nie einem Juden begegnet...". Er beschreibt darin aktuelle jüdische Lebensgeschichten. Sie handeln von Kinder und Enkeln von Shoa-Überlebenden, die aus Osteuropa, Israel oder Amerika nach Deutschland gezogen sind oder von Menschen die zum Judentum konvertiert sind. Es geht um Erfahrungen...

  • Hakenfelde
  • 14.01.22
  • 12× gelesen
Wirtschaft
2G Plus ist die Voraussetzung für einen Besuch des Weihnachtsmarkts auf der Zitadelle

Beobachtungen im Einzelhandel, Bus und Weihnachtsmarkt
Die Kontrolle der 2G-Regel funktioniert - aber nicht immer

Eine größere Schlange hat sich vor dem Eingang zur Zitadelle gebildet, wird aber relativ zügig abgearbeitet und jeder Einzelne genau kontrolliert. Wer zum Weihnachtsmarkt in der Festung möchte, muss geimpft oder genesen sein. Dazu gilt Maskenpflicht. Die Weihnachtsmarkt-Veranstalter von Partner für Spandau haben sich bereits im Spätsommer für die 2G-Regel entschieden. Damals hat das nicht jeder verstanden, inzwischen ist sie Standard, damit Weihnachtsmärkte in Berlin überhaupt noch offen...

  • Spandau
  • 09.12.21
  • 162× gelesen
Kultur

Adventskonzerte in St. Nikolai

Spandau. Unter dem Titel "Die Tor macht weit" finden am Sonnabend, 4. und Sonntag, 5. Dezember, jeweils um 18 Uhr Konzerte zum Advent in der St. Nikolai-Kirche am Reformationsplatz statt. Es spielen die Turmbläser St. Nikolai unter der Leitung von Bernhard Kruse, der an der Orgel spielt. Aufgeführt werden Werke unter anderem von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Jean Sibelius. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird am Ausgang gebeten. Für Besucher gilt die 2G-Regel, außerdem gibt es in der...

  • Spandau
  • 27.11.21
  • 25× gelesen
Kultur

Zwei Konzerte der Bläserensembles

Spandau. Verschiedene Bläserensembles der Musikschule geben jeweils am Sonnabend, 27. November, um 15 Uhr sowie am 11. Dezember, um 17 Uhr, ein Konzert in der Aula des Kant-Gymnaiums, Bismarckstraße 54. Gespielt werden unter anderem verschiedene Spirituals, Filmmusik-Arrangements oder die Rock-Hymne "Music" von John Miles. Es singt am 27. November der Popchor "Spandau Voices" und am 11. Dezember die Sängerin Charlotte Hillig. Der Eintritt ist jeweils frei. Es gilt die 2G-Regel und...

  • Spandau
  • 23.11.21
  • 15× gelesen
Soziales

Lasst euch impfen!
Experten fordern angesichts der vierten Corona-Welle schärfere Maßnahmen

Am 25. November soll die „epidemische Notlage“ auslaufen. Damit konnte die Bundesregierung in den vergangenen 22 Monaten drastische Maßnahmen wie Ausgangssperren, Ladenschließungen oder Veranstaltungsverbote durchsetzen. Trotzdem bleibt die Gesundheitsgefahr weiter bestehen. Und die Infektionszahlen steigen enorm, Ärzte und Wissenschaftler schlagen Alarm. Schon werden wieder Horrorszenarien von überlasteten Intensivstationen und Zigtausenden Toten an die Wand gemalt. Politiker sprechen von...

  • Mitte
  • 16.11.21
  • 5.647× gelesen
  • 1
Politik

Gelbes Heft reicht nicht
Senat schreibt digitalen Impfnachweis vor

Der gelbe Impfpass der WHO, in den Ärzte seit Jahrzehnten mit Stempel und Unterschrift Impfungen eintragen, gilt auf der ganzen Welt als Impfnachweis. Nur in Berlin nicht mehr! Der Senat schreibt in seiner Corona-Verordnung im Paragraphen „2G-Bedingung“ Wirten und Veranstaltern vor, nur noch digitale Impfnachweise zu akzeptieren. Seit Sonntag reicht es nicht mehr, wenn man sein gelbes Impfheft vorlegt. Man braucht einen QR-Code – entweder auf dem Handy oder ausgedruckt auf Papier. Die Türsteher...

  • Mitte
  • 28.09.21
  • 1.294× gelesen
  • 3
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.