Alles zum Thema Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Verkehr

Drei Buslinien eingeschränkt

Märkisches Viertel. Auf Grund von Bauarbeiten zwischen den Ecken Wilhelmsruher Damm und Treuenbrietzener Straße und Schorfheidestraße und Eichhorster Weg kommt es auf den Buslinien X21, M21 und 124 zu Einschränkungen. Die Haltestelle Königshorster Straße ist ersatzlos aufgehoben. Die Haltestelle Märkisches Zentrum wird um knapp 200 Meter vorverlegt. Die Baumaßnahmen dauern vom 28. September, 0 Uhr, bis 1. Oktober, 20 Uhr. gw

  • Märkisches Viertel
  • 21.09.17
  • 153× gelesen
Verkehr

Bus X33, N8: Baumaßnahmen

Märkisches Viertel. Auf Grund von Bauarbeiten vom 28. September, 0 Uhr, bis 1. Oktober, 20 Uhr, kommt es auf den Buslinien X33 und N8 zu Beeinträchtigungen. Die Linien werden zwischen Schorfheidestraße/Eichhorster Weg und Wilhelmsruher Damm umgeleitet. In Richtung Wilhelmsruher Damm über Schorfheidestraße und Dannenwalder Weg. Die Haltestellen Märkisches Zentrum und Wilhelmsruher Damm/Treuenbrietzener Straße sind aufgehoben. Als Ersatz werden die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke (Bus 221)...

  • Märkisches Viertel
  • 21.09.17
  • 63× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten im Sommer

Mitte. In den Ferien finden auf etlichen Autobahnen rund um Berlin sowie Straßen in der Stadt Bauarbeiten statt. Wie die Verkehrsinformationszentralemitteilt, wird es am Leipziger Platz eng. Die Leipziger Straße wird zwischen Leipziger Platz und Wilhelmstraße vom 25. Juli bis 20. August auf jeweils einen Fahrstreifen pro Richtung eingeengt. Mit Behinderungen im Verkehr ist auch am Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 27. und 28. August zu rechnen. DJ

  • Mitte
  • 23.07.16
  • 1.083× gelesen
Verkehr

S-Bahn baut nachts auf der Stadtbahn

Charlottenburg. Wegen des Einbaus eines neues Steuerungssystems wird die S-Bahn Berlin den Betrieb auf der Stadtbahnstrecke zwischen den Stationen Friedrichstraße und Charlottenburg ab Sonntag, 8. Mai, in bestimmten Nächten unterbrechen. Ab 21 Uhr müssen Fahrgäste den Schienenersatzverkehr mit Bussen nutzen oder auf Regionalbahnen ausweichen. Dies gilt nur in jenen Nächten, in denen kein durchgehender S-Bahnbetrieb stattfindet – also in der Zeit von Sonntagabend bis zur Nacht zum Freitag....

  • Charlottenburg
  • 05.05.16
  • 239× gelesen
Verkehr

Anlieger müssen mit Sperrungen rechnen

Konradshöhe/Frohnau. In Konradshöhe und Frohnau hat die abschnittsweise Sanierung zweier Straßen begonnen. Die Bauarbeiten in der Beatestraße dauern bis Ende November. Auf dem Donnersmarckplatz enden sie Anfang November.In Konradshöhe wird die Beatestraße zwischen Jörsstraße und Almazeile instand gesetzt und der Asphalt erneuert. Während der Baumaßnahme bis 30. November müssen die Anwohner mit Sperrungen rechnen. Der Busverkehr der Linien 222 und N 22 wird über die Friederikestraße, links in...

  • Reinickendorf
  • 16.10.14
  • 164× gelesen
Bauen

Baustart für ein neues Fuß- und Radwegenetz erfolgt

Märkisches Viertel. Im Rahmen des Stadtumbaus West wurden am 28. Juli die Bauarbeiten am öffentlichen Fuß- und Radwegenetz im Märkischen Viertel gestartet.Die Arbeiten am Zugang zum Mittelfeldbecken sollen im kommenden Jahr abgeschlossen sein. Die Kosten, finanziert aus Mitteln des Förderprogramms Stadtumbau West, belaufen sich auf 99 5000 Euro. "Die Erneuerung der Wegeverbindungen wird viele attraktive Plätze im Märkischen Viertel besser zur Geltung kommen lassen. Vor allem aber wird es...

  • Märkisches Viertel
  • 31.07.14
  • 30× gelesen
Kultur
Der Supermarkt an der Finsterwalder Straße ist bereits abgerissen. Spätestens Anfang kommenden Jahres soll das Kulturhaus eröffnen.

An der Finsterwalder Straße entsteht ein Kulturzentrum

Märkisches Viertel. Der Verein Islam Vakfi baut an der Finsterwalder Straße ein Kulturzentrum. Der Berliner Verfassungsschutz schließt eine Nähe des Vereins zu Milli Görüs nicht aus. Die gilt als größte islamistische Organisation bundesweit.Ein schlichtes Schild zeigt an der Baustelle Finsterwalder Straße 4 jedem an, was hier entsteht: ein "Kulturhaus Wittenau". De facto wird dort, wo früher ein Supermarkt stand, ein türkisch-islamisches Kulturzentrum mit Moschee gebaut. Bauherr ist der Verein...

  • Märkisches Viertel
  • 12.05.14
  • 1.864× gelesen