Betroffene

Beiträge zum Thema Betroffene

Soziales

Tagesstätte für Wohnungslose hat nach 38 Jahren dicht gemacht
"Warmer Otto" schließt mitten in der Kältesaison

Die Wohnungslosentagesstätte „Warmer Otto“ ist nach 38 Jahren geschlossen worden. Bei Betroffenen und der AG Berliner Wohnungslosentagesstätten sorgt das für Empörung. Denn es gibt bislang keinen Alternativstandort. Der „Warme Otto“ an der Wittstocker Straße galt als ein sicherer Ort für bedürftige Menschen. Dort konnten sie sich ausruhen und austauschen, fanden Hilfe und Beratung. 38 Jahre lang. Selbst in den Hochzeiten der Pandemie hielt die Berliner Stadtmission ihre Tagesstätte offen. Doch...

  • Moabit
  • 24.11.21
  • 86× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.