Anzeige

Alles zum Thema Bonusprogramm des Senats

Beiträge zum Thema Bonusprogramm des Senats

Bildung

Geld aus dem Bonusprogramm

Marzahn. Das Victor-Klemperer Kolleg, Martha-Ahrendsee-Straße 15, erhält in den kommenden beiden Jahren aus dem Bonusprogramm des Senats zusätzlich 100 000 Euro. Das beschloss das Abgeordnetenhaus im Rahmen des Landeshaushaltes 2018/19. Mit dem Bonusprogramm unterstützt der Senat Schulen mit schwierigem sozialen Umfeld. Diese können mit den Zuschüssen ihr Angebot individuell erweitern. Das Klemperer-Kolleg ist die einzige Bildungseinrichtung im Bezirk, in der Erwachsene auf dem zweiten...

  • Marzahn
  • 02.01.18
  • 10× gelesen
Bildung
Christian Stoffregen (vorn) aus der 6a der Wilhelm-Busch-Grundschule testet wie man die Farbe beim Sprayen richtig dosiert. Dabei gibt ihm Jan Schmidt von der 0815 Industries KG aus Weißensee wertvolle Tipps.
3 Bilder

Sechstklässler schenken der Wilhelm-Busch-Grundschule eine gestaltete Graffiti-Wand

Marzahn. Schüler der sechsten Klassen der Wilhelm-Busch-Grundschule verschönern die Außenflächen am Parsteiner Ring mit einer Graffiti-Wand. Damit wollen sie sich für sechs gute Jahre an der Grundschule bedanken und eine Botschaft an die nachrückenden Klassen senden. „Es ist bei uns gute Tradition, dass die sechsten Klassen sich zum Abschluss etwas einfallen lassen“, erklärt Schulleiterin Marina Kutzke. Im vergangenen Jahr beispielsweise gestalteten die Schüler die Wände der Aula mit Bildern...

  • Marzahn
  • 05.07.17
  • 113× gelesen
Bildung

24 Schulen im Bonusprogramm: Förderung mit bis zu 100.000 Euro

Reinickendorf. Schulen im Bezirk haben im vergangenen Jahr mehr als 1,43 Millionen Euro aus dem Bonusprogramm des Senats für Brennpunktschulen erhalten. Das geht aus einer Lister hervor, die jetzt der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen veröffentlichte. Angestoßen hatte das Programm der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh. Zusätzliche Mittel sollten an Schulen gehen, an denen mindestens die Hälfte der Schüler aus Elternhäuser stammt, die Transferleistungen erhalten....

  • Reinickendorf
  • 20.02.17
  • 136× gelesen
Anzeige
Bildung

Zwei Drittel der Neuköllner Achtjährigen können nur schlecht lesen und schreiben

Neukölln. Die Hälfte der Berliner Drittklässler kann nicht ausreichend lesen und schreiben, in Neukölln sind es sogar zwei Drittel. Das geht aus Antworten der Senatsverwaltung auf eine Anfrage des Neuköllner SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck hervor. Grundlage der Zahlen sind die Ergebnisse der „Vera 3“-Tests, die jährlich bundesweit verpflichtend gemacht werden. Dabei zeigte sich: In den vergangenen Jahren waren die Leistungen der Drittklässler in Berlin gleichbleibend schlecht. Auch im...

  • Neukölln
  • 21.10.15
  • 146× gelesen
Soziales
Die Zimmerer-Lehrlinge Paul Riesenhuber, David Arnold-Correa, Stephan Heinze und Anton Zengert bei der Arbeit auf dem Schulhof.
3 Bilder

Zimmerer-Lehrlinge bauen Kaninchenfarm für eine Grundschule

Mariendorf. Auf dem Hof der Rudolf-Hildebrand-Grundschule, Friedenstraße 23-25, entstehen gerade eine fachgerecht gebaute Kaninchenfarm und mehrere Tipis nach Indianerart. Möglich machen das Zimmerer-Lehrlinge vom Lehrbauhof Berlin in Marienfelde.Paul Riesenhuber (20), David Arnold-Correa (22), Stephan Heinze (28), Anton Zengert (23), alle im zweiten Lehrjahr, und ihr Meister Mario Woche sind mit ihrem professionellen Handwerkszeug angerückt, um eine ehemalige Pergola fach- und sachgerecht zum...

  • Mariendorf
  • 20.04.15
  • 312× gelesen
Politik

Neukölln profitiert vom Investitionsprogramm für Schulen

Neukölln. Der Senat hat ein Investitionsprogramm für Schulen angekündigt. Bildungsstadträtin Franziska Giffey (SPD) möchte mit dem Geld vor allem den Campus Efeuweg in der Gropiusstadt voranbringen."Wir rechnen mit etwa neun Millionen Euro", sagt die Stadträtin. Von dieser Summe sollen nach Aussage des Senats mindestens 70 Prozent an Schulen gehen, die Bauvorhaben realisieren wollen. Franziska Giffey hat einen großen Wunsch. Sie möchte den Masterplan für den Schulcampus Efeuweg in der...

  • Neukölln
  • 09.03.15
  • 201× gelesen
Anzeige