Fest

Beiträge zum Thema Fest

Kultur
Auf der Kunsthandwerkermeile bieten über 70 Künstler und Handwerker ihre Produkte an.

Herbstzauber in der Preußenallee
Straßenfest und Wahlparty mit Kunsthandwerk und Livemusik

Am letzten Septemberwochenende verwandelt sich die Preußenallee wieder in eine große Party-Meile. Das diesjährige Kiezfest „Herbstzauber“ wird in diesem Jahr anlässlich der Wahlen zur „Wahlparty in Westend“. Doch nicht die Parteien stehen im Mittelpunkt, sondern wie immer die Bürger selbst. An beiden Tagen gibt es jede Menge Kultur, Kleinkunst und Kunsthandwerk: Bands spielen live für Alt und Jung und auf der Kunsthandwerkermeile bieten über 70 Künstler und Handwerker ihre Produkte an und...

  • Westend
  • 17.09.21
  • 398× gelesen
Soziales

"Fest der Vielfalt" zum Jubiläum

Wilmersdorf. Am Sonnabend, 11. September, wird von 14 bis 20 Uhr rund um den Nikolsburger Platz das "Fest der Vielfalt" gefeiert. Auch in diesem Jahr wird es ein breites und buntes Angebot geben. Darüber hinaus nutzt die Steuerungsgruppe der Kampagne Fairtrade Town das Bezirksfest, auch das zehnjährige Jubiläum und die Verleihung des Titels Fairtrade Town für weitere zwei Jahre zu feiern. Geplant sind außerdem faire Kostproben und eine Diskussionsrunde mit Politikern zum fairen Handel im...

  • Wilmersdorf
  • 04.09.21
  • 7× gelesen
Wirtschaft

Stände frei auf dem "Herbstzauber in Westend"

Westend. Das Straßenfest "Herbstzauber in Westend" findet am 25. und 26. September auf der Preußenallee statt und steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Wahlen. Am Sonnabend von 12 bis 22 Uhr, am Sonntag von 12 bis 20 Uhr steigt das künstlerisch-kunsthandwerklich geprägte Familienfest. Eingedenk der bevorstehenden Wahl wird es einige Stände geben, die am Sonnabend noch Informationen von den im Bundestag und Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien geben. Am Sonntag sind diese Stände frei – und...

  • Westend
  • 31.08.21
  • 167× gelesen
Soziales

An der Schlange wird gefeiert

Wilmersdorf. Die Mieter der Autobahnüberbauung Schlangenbader Straße feiern am Sonnabend, 4. September, ein großes Mieterfest. Von 15 bis 19 Uhr werden sich viele Akteure im Innenhof des Gebäudekomplexes präsentieren. Mit dabei ist auch die Erzählbühne von Katja Thiele und Marco Euent. Veranstalter des Festes sind die Mieterinitiative „Nachbarn für Nachbarn“, der Mieterbeirat und die Kita „Glücksburg“. Das Mieterfest gehört zum Teil-Projekt „Begegnungsorte öffnen“, das von der...

  • Wilmersdorf
  • 31.08.21
  • 62× gelesen
Kultur

Kiezfest auf dem Klausenerplatz

Charlottenburg. Das Kiezbündnis Klausenerplatz lädt ein zum 21. Kiezfest auf dem Klausenerplatz am Sonnabend, 28. August, von 14 bis 22 Uhr. Dieses Jahr gibt es Unterstützung verschiedener Akteure, die unter dem Thema „Saubere und Nachhaltige Stadt“ nicht nur informieren, sondern vielfältige Angebote zum Mitmachen anbieten: alles zur Verwendung von Wasser, Kompostanlagen, Müllvermeidung, gemeinsam kochen. Zudem gibt es wie immer ein buntes Musikprogramm für Jung und Alt, Informations- und...

  • Charlottenburg
  • 27.08.21
  • 478× gelesen
Soziales

Sommerfest im Rudolf-Mosse-Stift

Wilmersdorf. Ein Gartenfest für die ganze Familie feiern die Kinder- und Jugendeinrichtungen im Rudolf-Mosse-Stift, Rudolf-Mosse-Straße 11, am Sonntag, 29. August, von 14 bis 18 Uhr. Angeboten werden Spiele für Groß und Klein, Stockbrot am Lagerfeuer, Bastelwerkstätten, Beratungsangebote sowie ein großes Angebot an Speisen und Getränken. Die Festausrichter bitten im Hinblick auf die Müllvermeidung darum, möglichst einen eigenen Kaffeebecher mitzubringen. Vertreten sind die Deutsche...

  • Wilmersdorf
  • 26.08.21
  • 71× gelesen
Umwelt
Die Ökosysteme See, Wald und Moor befinden sich rund um das Ökowerk Berlin.

Großes Fest im Ökowerk
Familienprogramm rund um die Ökosysteme

Am Sonntag, 29. August, wird im Naturschutzzentrum Ökowerk gefeiert. Von 11 bis 18 Uhr stehen die Ökosysteme rund um das Ökowerk im Mittelpunkt. Anlass ist der Start der UN-Dekade für die Wiederherstellung von Ökosystemen 2021 bis 2030. Das Fest steht unter dem Motto „Ökosysteme rund um das Ökowerk – ganz nah und so bedeutend“ und wird von der Stiftung Naturschutz Berlin gefördert. Geplant ist ein vielfältiges Programm zu den Ökosystemen See, Wald und Moor. Auf dem Gelände an der...

  • Grunewald
  • 23.08.21
  • 50× gelesen
Umwelt
Die Kleingärtner der Ruhwald-Kolonien freuen sich auf zahlreiche Besucher. Zum Erntedankfest verschenken sie Obst und Blumen.
2 Bilder

Obst und Blumen zu verschenken
Bürgerinitiative Ruhwald lädt am 28. August zum Erntedankfest ein

Die Bürgerinitiative Ruhwald engagiert sich seit den 70er-Jahren für den Erhalt der Kleingärten am Spandauer Damm. Seitdem verschenken die Kleingärtner jedes Jahr im Spätsommer Blumen, Obst und Gemüse an die Anwohner. In diesem Jahr sind die Anwohner auf die Festplätze der Ruhwald-Kolonien eingeladen. Seit Jahren, immer Anfang September, stellen die Kleingärtner Tische vor den Kolonien am Spandauer Damm auf, die reich mit Obst, Gemüse und Blumen aus den Gärten bestückt sind. Die Früchte ihrer...

  • Westend
  • 23.08.21
  • 307× gelesen
  • 1
  • 1
Kultur

Kiezfest auf dem Klausenerplatz

Charlottenburg. Auf dem Klausenerplatz wird am 28. August gefeiert. Das Fest steht unter dem Motto „Nachhaltiger Kiez“. Verschiedene Initiativen präsentieren an mehreren Ständen Angebote zum Mitmachen. Und auf der Bühne treten Kiez-Gruppen auf. Infostände, Kinderspiele und Kulinarisches runden das Kiezfest ab. Es beginnt um 14 Uhr und endet gegen 22 Uhr. uk

  • Charlottenburg
  • 19.08.21
  • 18× gelesen
Kultur

Fest auf dem Leon-Jessel-Platz

Wilmersdorf. Die Stadtteilinitiative um den Leon-Jessel-Platz – „Miteinander im Kiez e.V.“ – feiert am Sonntag, 15. August, 21. Geburtstag. Von 15.30 bis 19 Uhr gibt es rund um den Wasser-Pilz auf dem Leon-Jessel-Platz ein buntes Programm mit Musik vom Duo "Pariser Flair", Auftritte der Pianistin Jenny Schäuffelen mit ihrem Musical-Programm, Infostände und anregende Gespräche mit den Nachbarn. my

  • Wilmersdorf
  • 11.08.21
  • 57× gelesen
Kultur

Sommerfest am Breitscheidplatz

Charlottenburg. Das Sommerfest "Summer In The City" auf dem Breitscheidplatz steht in diesem Jahr unter dem Motto "Time to Dance". Bis zum 22. August sind alle Berliner zum Tanzen auf dem Breitscheidplatz eingeladen. Lateinamerikanische Rhythmen wie Tango und Salsa als auch Swing unterm Sternenhimmel stehen an. Es gibt ein wechselndes Kulturprogramm mit Showtanzpaaren, Livemusik und Tanzkursen in Zusammenarbeit mit der Mala Junta Tanzschule.Geöffnet ist das Sommerfest montags bis donnerstags...

  • Charlottenburg
  • 09.08.21
  • 114× gelesen
Kultur

Musikfest auf dem Karl-August-Platz

Charlottenburg. Der Karl-August-Platz wird zur musikalischen Bühne. Fünf Bands präsentieren beim ersten Charlottenburger Musikfest am 14. und 15. August Jazz, Blues, Weltmusik, Rock Pop und Salsa. Der Sonnabend beginnt um 17.30 Uhr mit der „Hot Swing Al Forno Jazz Band“. Danach geben „EB Davis and the Superband“ Blues vom Feinsten auf die Ohren. Den Konzert-Sonntag eröffnet um 15 Uhr das „Andrea Mozzato Trio“ mit Weltmusik aus Finnland bis Israel und vom Balkan bis Südamerika. Im Anschluss...

  • Charlottenburg
  • 08.08.21
  • 446× gelesen
Soziales

Sommerfest zum Einjährigen

Westend. Die Bürgerinitiative "Grüne Westendallee" begeht ihr einjähriges Bestehen. Das soll gefeiert werden. Am Sonnabend, 26. Juni, 15 bis 18 Uhr, lädt die Initiative zu einem Sommerfest im großen Garten hinter dem Haus Westendallee 86 ein. Das Fest soll Gelegenheit geben, auf das letzte Jahr zurückzublicken und gemeinsam mit Mitstreitern und Freunden in die Zukunft zu schauen. Wegen der Coronamaßnahmen wird gebeten, sich unter dem Link https://bwurl.de/16ts anzumelden. Es genügt ein Link pro...

  • Westend
  • 21.06.21
  • 61× gelesen
Wirtschaft
„Jubeljette“ Christa Hohnhäuser (Mitte) musste wie schon 2020 das Internationale Drehorgelfest auf dem Kurfürstendamm absagen, weil das Bezirksamt das Volksfest nicht genehmigt.
3 Bilder

Weiter Corona-Sperre für Rummel
Schausteller laufen Sturm gegen die anhaltende „Ungleichbehandlung“ ihrer Branche

Deutschland und Berlin machen sich locker. Kinos, Schwimmbäder, Theater, Hotels oder Restaurants öffnen. Nur die Karussells dürfen sich nicht drehen. Jahrmärkte und Volksfeste sind laut Corona-Verordnung weiterhin verboten. Seit 17 Monaten ist die Schaustellerbranche im Lockdown – so lange wie kaum ein anderes Gewerbe. Die Familienbetriebe warten sehnsüchtig auf den Neustart, wollen endlich Geld verdienen. Um zu überleben, versuchen viele Schausteller, sich mit anderen Tätigkeiten über Wasser...

  • Wedding
  • 11.06.21
  • 232× gelesen
Kultur
Die Chorkinder der Hasenschule zeigen, was sie in ihrer Schule lernen: nämlich Selbstvertrauen, Mut und jede Menge Lebensfreude.
3 Bilder

Preußenallee wird zur Kunst- und Kulturmeile
"Herbstzauber in Westend" am 19. und 20. September 2020

„Das Leben geht weiter“ heißt das Motto, unter dem der diesjährige „Herbstzauber in Westend“ steht. Denn das beliebte Straßenfest auf der Preußenallee findet trotz aller Widrigkeiten statt. Am 19. und 20. September wird gefeiert. An beiden Tagen wird sich die Preußenallee wieder in eine lebendige Kunstmeile verwandeln. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen ihre Produkte aus und lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Natürlich können alle selbstgefertigten Kunststücke...

  • Westend
  • 14.09.20
  • 962× gelesen
Politik

Mitmachen beim Berliner Demokratie- und Europafest

Charlottenburg. Auf dem Steinplatz und entlang der Hardenbergstraße bis zur Fasanenstraße findet am 16. Mai von 13 bis 19 Uhr das Berliner Demokratie- und Europafest statt. Alle Berliner und Gäste der Stadt sind eingeladen, sich über Projekte rund um das Thema zu informieren, ins Gespräch zu kommen oder Ideen auszutauschen. Neben Markt- und Infoständen wird für Groß und Klein auf Frei- und Aktionsflächen ein vielfältiges Programm angeboten: von Tanz und Gesang über Mitmachaktionen,...

  • Charlottenburg
  • 22.01.20
  • 143× gelesen
Kultur
4 Bilder

Birne, Fenchel, Kartoffel
Die große OHRENBÄR-Gemüseparty am 21. und 22. September 2019

Beim OHRENBÄR-Fest am Sonnabend, 21., und Sonntag, 22. September, im Haus des Rundfunks dreht sich alles um Obst und Gemüse: von Alarm auf dem Acker, rappenden Birnen und dreibeinigen Möhren. Drei Schauspieler sind in einer szenischen Lesung der OHRENBÄR-Radiogeschichte „Anton, Emma und die Wunderlinge“ auf der Bühne zu erleben. Musiker Uwe Steger begleitet das Gemüseabenteuer am Akkordeon und Zauberer Daniel Reinsberg gibt dem Bühnenprogramm einen magischen Rahmen. Dazu ist im Lichthof ein...

  • Westend
  • 19.09.19
  • 138× gelesen
Kultur
Beim Fest zum Weltkindertag könnt ihr eine Menge erleben und ausprobieren und lernen.

Damit eure Rechte gewahrt werden
Ein Ehrentag nur für die Kinder!

Wusstest du, dass es eine Liste mit eigenen Rechten für Kinder gibt? Jedes Kind soll geschützt aufwachsen und lernen dürfen, steht da etwa drauf. Eigentlich sollten man davon mal gehört haben. Das Ganze nennt sich UN-Kinderrechtskonvention und geeinigt haben sich darauf fast alle Länder der Welt. Das ist im November schon 30 Jahre her. Ein Grund zu feiern! Ihr Hauptstadtkinder habt mal wieder Glück: Das größte Fest in Deutschland findet am 22. September am Potsdamer Platz statt – Eintritt frei....

  • Mitte
  • 15.09.19
  • 185× gelesen
Kultur
Comedian Sammy Tavalis hat mit seiner Wandlungsfähigkeit schon ein Millionenpublikum im Fernsehen amüsiert, jetzt will er die Laune der "Herbstzauber"-Freunde heben.
2 Bilder

Kiezfest lässt auch in diesem Jahr keine Wünsche offen
Herbstzauber in der Preußenallee am 14. und 15. September 2019

Der „Herbstzauber in Westend“ ummantelt Stadtteilfest und Kunsthandwerkermarkt und entfaltet sich das nächste Mal am Sonnabend, 14., und Sonntag, 15. September, in der Preußenallee. Die Initiatoren von „Familiy & Friends“ haben bei der Zusammenstellung ihres Programms wieder an alle gedacht. Die WPreußenallee verwandelt sich in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen ihre Produkte aus, lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und verkaufen ihre...

  • Westend
  • 09.09.19
  • 1.582× gelesen
KulturAnzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 1.354× gelesen
  • 1
Umwelt

Fest der Nachhaltigkeit

Wilmersdorf. Auf dem Abenteuerspielplatz Holsteinische Straße 45 wird am Mittwoch, 11. September, von 14 bis 18 Uhr das Fest der Nachhaltigkeit gefeiert. Es werden verschiedene Aktionen zu den Themen Upcycling, Kreatives und Percussion angeboten. Auch ein Lagerfeuer darf bei der Gemeinschaftsaktion von Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in der Region 4 Wilmersdorf-City nicht fehlen. maz

  • Wilmersdorf
  • 04.09.19
  • 21× gelesen
Wirtschaft
Geschmack und ein wenig Verhandlungsgeschick, dann klappt es mit der historischen Einrichtung von anno dazumal.
6 Bilder

Zeitreise in die Vergangenheit
18. Antikmeile in der Suarezstraße lädt am 7. September 2019 zum Stöbern

35 Antiquitätenfachgeschäfte und rund 100 ausgesuchte Gasthändler verwandeln mit der liebevollen Präsentation ihrer Schätze die Suarezstraße am Sonnabend, 7. September, wieder in die Antikmeile. Auch bei der 18. Auflage wird dem Pariser Flair des 20. Jahrhunderts gefrönt. Auf dem Straßenabschnitt zwischen Kantstraße und Kaiserdamm gibt es von 12 bis 20 Uhr kaum etwas, was es nicht gibt. Seltene, altbewährte und handverlesene Antiquitäten, Design- und Kunstobjekte aus allen Stilepochen – vom...

  • Charlottenburg
  • 01.09.19
  • 520× gelesen
  • 1
Politik

Feier mit Tradition
SPD lädt am 7. September 2019 zum Fest am Lietzensee

Die SPD Charlottenburg-Wilmersdorf veranstaltet am 7. September ihr traditionelles Lietzenseefest. An über 30 Ständen stellen sich Initiativen und Vereine vor. Das Angebot reicht von den Theaterbühnen wie der Deutschen Oper und Schaubühne bis zu gemeinnützigen Vereinen wie Kubus e.V. oder der Bahnhofsmission. Zusätzlich gibt es ein musikalisches Bühnenprogramm, Kinderaktivitäten, Speisen und Getränken und ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band...

  • Charlottenburg
  • 01.09.19
  • 369× gelesen
Kultur

St. Ludwig lädt zum Sommerfest

Wilmersdorf. Die Gruppierungen sowie Schule, Kita und Hort der Gemeinde St. Ludwig veranstalten am Sonnabend, 31. August, von 13 bis 22 Uhr ein großes Sommerfest auf dem Fasanenplatz, Schaperstraße 23. Ab 13 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, Getränke, Leckereien vom Grill, Spielstationen für Kinder und eine Tombola. Die St. Ludwig Jugend hat eine spannende Rallye durch das Quartier organisiert, in einem Popcorn-Kino laufen Streifen wie "Der Drache Kokosnuss 2", "Madagascar 2" oder "Alvin und die...

  • Wilmersdorf
  • 26.08.19
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.