Geschenk

Beiträge zum Thema Geschenk

Soziales
"Es gibt kein Unheilbar- Gott ist der größte Arzt!"

Nächstenliebe kann glücklich machen
Wer kein Internet hat ist gut dran, wenn ihn sein Nachbar oder Bekannter informiert, dass er,

ja, wenn er im Berliner Kabelnetz fernsehen tut, denn er kann dort an den jeweils beiden letzten Sonntagen jeden Monat morgens um 06:00 Uhr die 30 Min. Sendung sehen, in der die Zuschauer über ihre unglaublichen Erfahrungen berichten, die sie machten, während sie sich den dreiteiligen Dokumentarfilm ansahen. Der Sender heißt Alex/TV und ist im Suchlauf leicht zu finden.

  • Wittenau
  • 26.02.20
  • 56× gelesen
Soziales

BELASTUNG LOSLASSEN, ZURÜCK ZUR NATUR = LIEBE
Einen Menschen informieren, kann Freude bereiten, wenn sich derjenige auch freut.

Wer grüßt seine Nachbarn? wer bekommt mit, wie es ihm geht, ob er zum Beispiel Kabelfernsehen nutzt ? , um auch mal ALEX TV zu sehen?, weil dort an den beiden letzten Sonntagen im  März und April früh um 06:00 Uhr die 30 Min. Sendung ausgestrahlt wird, die ihn wieder auf den gesunden Weg bringen könnte, wenn er sich diese ansieht. Die Zeitzeugen berichten nämlich davon, was sie während und nach dem Anschauen des Dokumentarfilmes: "Das Phänomen Bruno Gröning"- Die Sensation von 1949- alles...

  • Wittenau
  • 26.02.20
  • 28× gelesen
Kultur
Auch der Weihnachtsmann freut sich auf den Markt in den Späth'schen Baumschulen.

Weihnachtsmarkt bei Späth am 5./6. und 12./13. Dezember 2015

Lichterglanz erfüllt das historische Gelände: Zum Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen reist der Weihnachtsmann mit seinem Lieblingsrentier an. Von der großen Bühne im Hof klingt besinnliche Musik. radioBERLIN 88,8 Moderator Ingo Hoppe führt durch ein Programm voller Überraschungen und Weihnachtszauber. An mehr als 100 liebevoll dekorierten Ständen bieten Naturwarenwerkstätten, Schmuckdesigner und Kunsthandwerker einfallsreiche Geschenkideen an. In der Märchenhütte begeistern...

  • Baumschulenweg
  • 25.11.15
  • 372× gelesen
WirtschaftAnzeige
Genießen Sie die festliche Atmosphäre im Clou. Tausende glitzernde Lichter empfangen Sie.
2 Bilder

Bald ist Weihnachtszeit: Zeit für einen gemütlichen Geschenkeeinkauf im Clou

Die Adventszeit steht vor der Tür. Die Stadt verwandelt sich in ein weihnachtliches Lichtermeer. Auch im Einkaufszentrum „Der Clou“ erwarten phantasievoll dekorierte Schaufenster und eine geschmückte Mall die Kunden und Besucher. Millionen glitzernde Lämpchen, goldene Kugeln, riesige, leuchtende Geschenk­pakete… die zauberhafte Weihnachtsdekoration verbreitet im Center am Kurt-Schumacher-Platz ab 25. November eine festliche Stimmung. In elf Tagen feiern wir den ersten Advent. Noch ist...

  • Tegel
  • 17.11.15
  • 110× gelesen
SozialesAnzeige
Bereiten auch Sie Kindern in Not eine kleine Weihnachtsfreude.

Weihnachtspäckchen-Aktion von Möbel Höffner gestartet

Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft begann am 1. November. Möbel Höffner unterstützt wie jedes Jahr die Kinderzukunft bundesweit bei der Sammlung von Geschenken für Kinder in Not und steht als Sammelstelle und Transporteur zur Verfügung. T. Dankert, Geschäftsführer von Höffner, ist überzeugt von der Aktion: „Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeitern, Kindern in Not zu Weihnachten eine kleine Freude zu machen. Die Stiftung Kinderzukunft leistet...

  • Charlottenburg
  • 03.11.15
  • 630× gelesen
WirtschaftAnzeige

Schönheit verschenken

Noch keine Geschenkidee? Verwöhnen Sie Ihre Lieben zu Weihnachten doch einmal mit einem persönlichen Geschenkgutschein. Im para.med. Fachinstitut für Hautgesundheit von Christine Bomba können Sie in die Welt der Schönheit eintauchen. Ob klassische Kosmetikbehandlungen oder Hand- und Fußpflege, exotische Körperbehandlungen wie die Ayurveda Ölmassage oder Kräuterstempelanwendungen, alle Behandlungen sind als Gutschein erhältlich und werden liebevoll verpackt. Auch kleine Geschenkideen oder...

  • Wittenau
  • 27.11.14
  • 39× gelesen
Sport
Bekennende Berlin-Fans: Die Sulkysportler Heinz Wewering und Daniela Fellner freuen sich schon mächtig auf den Familien-Renntag.

Renntag am 29. Juni mit Spiel und Spaß

Mariendorf. Am 29. Juni gibt es auf der Pferdepiste am Mariendorfer Damm Spiel und Spaß für Groß und Klein.Denn beim Kaiser’s Familien-Renntag stehen nicht nur die pfeilschnellen Traber und ihre Sulkyfahrer, sondern vor allem die Familien im Mittelpunkt. Die um 12 Uhr beginnende Veranstaltung wird zum Fest für alle Besucher. Auch Feinschmecker kommen dabei auf ihre Kosten, denn an den zahlreichen, gleich neben der Rennpiste aufgebauten Ständen gibt es appetitliche Leckerbissen und kühle...

  • Marienfelde
  • 20.06.14
  • 169× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.