Haus der Jugend Köpenick

Beiträge zum Thema Haus der Jugend Köpenick

Kultur

Klezmerabend zum Gedenken

Köpenick. Im Haus der Jugend Köpenick, Seelenbinderstraße 54, wird am 9. November der Opfer der Reichspogromnacht 1938 gedacht. Es gibt eine Ausstellung zum Thema "Entartete Kunst". Außerdem wird die jüdische Kultur in Berlin mit Musik der Klezmerband "QuerBeet" und koscherem Essen gefeiert. Die Veranstaltung beginnt 20 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro, Telefon 652 04 83. sim

  • Köpenick
  • 31.10.19
  • 16× gelesen
Soziales
Bude-Leiter Marek Bauer vor dem letzten Container, der mit noch Brandschutt gefüllt wird.
4 Bilder

Tatkräftige Hilfe für die „Bude“
Freiwillige Helfer haben Brandruine abgerissen

Ein paar angekohlte Bäume im angrenzenden Wald, verrußte Flaschen und ein zerschmolzener Akkuschrauber auf dem Tresen sowie ein paar Container mit Brandschutt vor dem Tor, mehr ist vom Brand im Familienzentrum „Bude“ an der Alfred-Randt-Straße nicht mehr zu sehen. Jan Bloch vom Haus der Jugend Köpenick schaufelt fleißig Brandschutt aus der früheren Werkstatt in einen Karren. Er ist mit einigen Mitstreitern aus aus dem Jugendhaus an der Seelenbinderstraße gekommen, um bei der Entsorgung der...

  • Köpenick
  • 15.05.19
  • 236× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.