Kurse

Beiträge zum Thema Kurse

Bildung

Fit am Tablet und Smartphone

Berlin. Für Berliner Senioren, die sich mit den vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten ihres Smartphones oder Tablets vertraut machen wollen, bietet die Computerschule des Sozialwerks Berlin im Käte-Tresenreuter-Haus, Humboldtstraße 12, in Grunewald Kurse und Hilfestellungen an. In kleinen Gruppen von bis zu fünf Personen werden die Teilnehmer geschult. Termine, Kursinhalte und Gebühren erfährt man auf der Website des Sozialwerks. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter Tel....

  • Grunewald
  • 15.06.21
  • 78× gelesen
Bildung

Internetsurfen unter Anleitung

Britz. Das „Betreute Surfen“ beim Britzer Bürgerverein geht wieder los. Wer lernen möchte, wie er im Internet Informationen suchen, finden und anschließend speichern kann, ist an den Sonnabenden willkommen. Die nächsten Treffen finden am 19. und 26. Juni von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Gradestraße 28 statt. Anmeldung per E-Mail an Info@Britzer-Buergerverein.info oder unter Tel. 0174 754 71 75. sus

  • Britz
  • 15.06.21
  • 4× gelesen
Wirtschaft
In Kursen hilft Frauenalia bei der beruflichen Orientierung – derzeit vor allem digital.
6 Bilder

Potenziale nutzbar machen
Frauenalia unterstützt seit fünf Jahren Einwanderinnen beim beruflichen Neuanfang in Deutschland

Das Logo erinnert zunächst an eine Blume mit bunten Blättern. Darstellen soll es jedoch das, was das lateinische Wort Alia eigentlich bedeutet: Frauenalia – eine Gemeinschaft von Frauen. Das gemeinnützige Unternehmen unterstützt hauptsächlich akademische Einwanderinnen, die in Deutschland beruflich Fuß fassen wollen. „Als ich mich nach der Geburt meines Sohnes aus familiären Gründen beruflich verändern musste, habe ich gemerkt, dass es gerade für Einwanderinnen wenige Hilfsangebote im Bereich...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.05.21
  • 182× gelesen
Politik

Neuer Kurs für Schulmediatoren

Berlin. Der Verein „Seniorpartner in School“ (SiS) bietet vom 8. Juni bis 27. Juli eine kostenlose Weiterbildung zum Schulmediator an. Senioren ab 55 Jahren, die sich ehrenamtlich engagieren wollen, werden in dem zweimonatigen Kurs auf ihren Einsatz an Berliner Schulen nach den Sommerferien vorbereitet. In der Schule können sie, wenn es die Pandemie zulässt, an einem Vormittag in der Woche Schülern helfen, durch Mediation eine Lösung für Probleme zu finden und im persönlichen Gespräch ihr...

  • Weißensee
  • 28.04.21
  • 39× gelesen
Sport
Am 29. März starten Schwimmkurse für Grundschüler.

Kinder lernen schwimmen
Kostenlose Intensivkurse für Grundschüler im April*

*Aktualisierung 23.3.2021: Aufgrund des anhaltend hohen Infektionsgeschehens können die Kurse leider nicht stattfinden! Der Landessportbund plant, in den Sommerferien wieder Schwimmintensivkurse anzubieten. Landessportbund und Senat organisieren zu Ostern Intensivkurse für Schüler der vierten bis sechsten Klassen. Vom 29. März bis 9. April kann das Schwimmabzeichen nachgeholt werden. Viele Kurse waren wegen Corona im vergangenen und in diesem Schuljahr ausgefallen. Die Kurse sind für Schüler,...

  • Mitte
  • 18.03.21
  • 1.032× gelesen
Kultur

Keine Feier, aber neue Angebote
Bürgerverein hat sich 1890 gegründet /Jahrbuch in Arbeit

Der Bürgerverein Britz gehört zu den ältesten Vereinen Neuköllns. Am 1. November ist er 130 Jahre alt geworden. Auf eine Feier haben die Mitglieder angesichts der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus jedoch verzichtet. Stattdessen wird ein Jahrbuch erstellt. Der Verein hat viele schwere Zeiten überstanden: zwei Weltkriege, Inflation, Weltwirtschaftskrise. Auch die Corona-Pandemie habe tiefe Einschnitte in der Vereinsarbeit mit sich gebracht, so der Vorsitzende Werner Schmidt. „Trotzdem oder...

  • Britz
  • 31.10.20
  • 58× gelesen
Bildung

Angebot zu Internet und Co.
Bürgerverein hilft beim Surfen

Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtig, mit dem Computer umgehen zu können. Deshalb bietet der Britzer Bürgerverein in seinen Räumen an der Gradestraße 28 ein kostenloses „betreutes Surfen“ an. Am Mittwoch, 14. Oktober, um 18.30 Uhr können Interessierte ausprobieren, wie eine Videokonferenz funktioniert. Sonnabend, 17. Oktober, von 14.30 bis 16 Uhr, geht es um das richtige Speichern von Bildern und Texten. Sonnabend, 31. Oktober, ebenfalls zwischen 14.30 und 16 Uhr, steht das Thema E-Mails...

  • Britz
  • 09.10.20
  • 41× gelesen
Kultur
Die Mühle in Britz ist die einzige in Berlin, die Mehl noch mit Windkraft mahlt.

Ein altes Handwerk
Deutschlandweit einzigartige Ausbildung zum Müller in Britz

Wer Hobby-Windmüller werden möchte, hat jetzt dazu Gelegenheit. Am Sonnabend, 22. August, um 11 Uhr startet der neue Ausbildungskurs mit einer Informationsveranstaltung. Ort des Geschehens ist die Britzer Mühle am Britzer Damm 130. Der Lehrgang dauert rund zwei Jahre, wurde nach holländischem Vorbild entwickelt und ist einmalig in Deutschland. Die Teilnehmer lernen in Theorie und Praxis viel über Restaurierung, Pflege, Wartung und Funktionsweise einer Windmühle und den Umgang mit ihr. Die...

  • Britz
  • 07.08.20
  • 387× gelesen
Sport

Gemeinsam schwitzen

Berlin. Der gemeinnützige Sportverein Stadtbewegung bietet bis Ende September über 30 kostenlose Sport- und Bewegungsgruppen in Parks und Grünanlagen der Stadt an. Die wöchentlichen Kurse sind für Leute gedacht, die lange keinen Sport mehr gemacht haben. Es gibt Kurse in Fitness, Yoga, Laufen, Tanzen, Spiele, Qi Gong und Entspannung. Wer wieder etwas in Schwung kommen und etwas für seine Gesundheit tun möchte, findet alle Informationen sowie die Möglichkeit für eine Anmeldung im Internet auf...

  • Mitte
  • 17.07.20
  • 168× gelesen
  • 1
Bildung

Kleinere Kurse, häufigeres Putzen
Neuköllner Volkshochschule öffnet wieder

Zwölf Wochen lang war die Volkhochschule (VHS) geschlossen, jetzt fährt sie ihren Betrieb langsam wieder hoch. Am 1. Juli gehen die Veranstaltungen in einigen Lehrstätten wieder los. Daneben gibt es aber auch weiterhin Online-Kurse, die gebucht werden können. Die erste Welle der Corona-Pandemie hat die VHS hart getroffen. Mehr als 800 Kurse mussten abgesagt oder unterbrochen werden. Innerhalb kürzester Zeit wurden jedoch Online-Formen gefunden, um den Teilnehmern während der Zeit des Lockdowns...

  • Neukölln
  • 23.06.20
  • 135× gelesen
Sport

Schwimmkurse für Drittklässler

Berlin. Für die Drittklässler ist wegen der Corona-Pandemie seit März der Schulschwimmunterricht ausgefallen. Schätzungsweise 15.000 bis 16.000 von ihnen haben noch kein „Seepferdchen“ oder Schwimmabzeichen abgelegt. Für diese Kinder bieten in den Sommerferien mehrere Schwimmvereine gemeinsam mit der Sportjugend im Landessportbund Berlin, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Schwimm-Intensivkurse an. Es wird 4800 Plätze geben, um den ausgefallenen Schwimmunterricht nachzuholen....

  • Charlottenburg
  • 16.06.20
  • 540× gelesen
Bildung
Um ihre Ziele bekannter zu machen, sollten auch Vereine die Möglichkeiten des Internets nutzen.

Für eine starke Vereinsarbeit
Kostenlose Web-Kurse der Volkshochschule gehen an den Start

Wie können sich Vereine am besten präsentieren, um Unterstützer zu gewinnen? Darum geht es bei den fünf kostenlosen Internet-Seminaren, die die Volkshochschule (VHS) von Juni bis August anbietet. Die Corona-Krise hat vielen Vereinen schwer zugesetzt. Veranstaltungen sind ausgefallen, Einnahmen und Spenden fehlen. Auf der anderen Seite müssen die laufenden Kosten weiter bezahlt werden. Deshalb ist es in diesen Zeiten besonders wichtig, eine gute Öffentlichkeitsarbeit zu machen – auch in den...

  • Neukölln
  • 11.06.20
  • 136× gelesen
Bildung

Planungen fürs neue Semester
Lernen an der Volkshochschule, auch in Corona-Zeiten

Momentan bereiten sich fast 500 freiberufliche Lehrer und Volkshochschulleiter Uwe Krzewina auf das kommende Halbjahr vor. Und sie haben eine gute Nachricht: Vom 1. Juli an dürfen sich die Kursteilnehmer wieder treffen. Wegen des Infektionsschutzes seien aber auch im Sommer noch Einschränkungen nötig, so Krzewina. „Das ist für alle eine ungemeine Herausforderung. Aber eines ist sicher: Es wird Kurse in den verschiedenen Lehrstätten geben, E-Learning-Angebote im Internet und sogenannte...

  • Neukölln
  • 20.05.20
  • 207× gelesen
Bildung

Neues Semester startet im August
Volkshochschulprogramm ist da / Reihe zum Mauerfall-Jubiläum in Neukölln

Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) ist gerade erschienen. Es gilt von August bis Dezember. Neben dem üblichen großen Angebot an Sprach-, Bildungs-, Kultur- und Gesundheitskursen finden sich auch einige Jubiläen, die es zu feiern gilt. Erst einmal eine bedauerliche Nachricht: Bernd R. Müller nimmt seinen Hut. Vor 40 Jahren hat er als Dozent angefangen, seit einem Jahrzehnt ist er VHS-Direktor. Mit dem neuen Lehrplan verlässt er das Haus. Sein Nachfolger ist Uwe Krzewina. Müller wird ihm...

  • Neukölln
  • 23.07.19
  • 241× gelesen
  • 1
  • 1
Soziales

Wer gibt PC-Kurs für Senioren in Britz?

Britz. Die Seniorenfreizeitstätte Bruno Taut, Fritz-Reuter-Allee 50, möchte gerne mehr PC- und Smartphone-Kurse anbieten. Deshalb werden Menschen gesucht, gerne jüngere, die ihr Wissen kostenlos weitergeben möchten. Interessenten melden sich unter 54 71 55 04. sus

  • Britz
  • 17.07.19
  • 29× gelesen
Bildung

Das neue Semester beginnt
Volkshochschule öffnet für persönliche Anmeldungen / Neue Kurse im Angebot

Das Volkshochschulprogramm für die Monate September bis Dezember ist da. Persönliche Anmeldungen für die Kurse sind ab Montag, 20. August, möglich. Das Vorlesungsverzeichnis liegt an vielen Orten kostenlos aus, zum Beispiel in den öffentlichen Bibliotheken und der Touristeninformation im Rathaus. Wie gewohnt gibt es jede Menge Kurse in den Bereichen Fremdsprachen, Deutsch als Zweitsprache, Kultur, Gesellschaft und Beruf. Großen Wert legt die Volkshochschule (VHS) Neukölln traditionell auf...

  • Neukölln
  • 10.08.18
  • 73× gelesen
Sport

Spaß an der Bewegung: Institut bildet kostenlos Übungsleiter aus

Neukölln. Wer gerne in Bewegung ist, kann sich jetzt kostenlos zum „Kiezsport-Übungsleiter“ ausbilden lassen. Anfang September beginnen zwei Lehrgänge in Nord-Neukölln und in der Gropiusstadt. Hinter dem Angebot, das offen für alle ist, steckt das „Berliner Institut für settingorientierte Gesundheitsförderung“ (bisog). Unterstützt wird es von den Quartiersmanagements, dem Bezirksamt und dem Land Berlin. Die ehrenamtlichen Kieztrainier sollen nach der Ausbildung in der Lage sein, Gruppen...

  • Neukölln
  • 18.08.17
  • 158× gelesen
Bildung

Lokalgeschichte und Sprachen: Neues Volkshochschulprogramm erschienen / Anmeldungen ab sofort möglich

Neukölln. Das neue Vorlesungsverzeichnis der Volkshochschule (VHS) ist da. Im September und Oktober beginnen jede Menge Kurse. Neben Altbewährtem gibt es Neues, erfreulicherweise auch für Neukölln-Fans. Die Renner sind nach wie vor Fremdsprachen, berufliche Weiterbildung und Gesundheitsseminare. Außerdem bietet die VHS sehr viele Deutsch- und Integrationskurse für Flüchtlinge an. Wer sich mit dem eigenen Bezirk beschäftigen möchte, wird ebenfalls fündig. Ulrike Ludwig lädt gleich zu zwei...

  • Neukölln
  • 12.08.17
  • 52× gelesen
Bildung
Beim Junior Lab entwickeln Kinder selbst fantasievolle technische Geräte.
3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine. "Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom FabLab Berlin gegründet hat, einer offenen Werkstatt für die Umsetzung...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.08.17
  • 1.015× gelesen
Soziales

Heft für Senioren wird verschickt

Neukölln. „Was? Wann? Wo?“ heißt die monatliche Seniorenbroschüre des Bezirksamts. Ältere Neuköllner finden darin aktuelle Veranstaltungen, Kurse, Adressen von Anlaufstellen und vieles andere mehr. Das Heft liegt kostenlos an vielen Stellen aus, aber jedermann kann es sich auch schicken lassen. Entweder Interessierte schicken eine Nachricht an seniorenservice@bezirksamt-neukoelln.de und bitten um elektronische Zusendung oder sie adressieren einen frankierten Briefumschlag (A5) an Bezirksamt...

  • Neukölln
  • 03.08.17
  • 319× gelesen
Soziales

Hospizdienst bildet aus

Wedding. Der Ambulante Lazarus Hospizdienst in der Bernauer Straße 115-118 bietet eine liebevolle Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen und kümmert sich auch um deren Angehörige. Im September beginnt ein Vorbereitungskurs zur ehrenamtlichen Sterbebegleitung. Wer teilnehmen möchte, kann sich bei Lydia Röder unter  46 70 52 76 oder per E-Mail an lazarushospiz-ambulant@lobetal.de anmelden. hh

  • Gesundbrunnen
  • 20.06.17
  • 67× gelesen
Bildung

Das neue Programm ist da

Neukölln. Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) Neukölln ist da. Ab Donnerstag, 5. Januar, können sich Interessierte persönlich zur Kursauswahl beraten lassen. Im neuen Heft, das an vielen Stellen ausliegt, und online unter www.vhs-neukoelln.de zu finden ist, sind alle Angebote für den Zeitraum Januar bis August 2017 aufgelistet. Das Spektrum reicht von beruflicher Weiterbildung über Sprachen und Kultur bis Gesundheit und Gesellschaft. Einen großen Raum nehmen Deutsch- und...

  • Neukölln
  • 31.12.16
  • 31× gelesen
Sport
Kraftvoll: Die Tanztrainerin Fidan zeigt, wie das Tanzen geht.

Kostenloses Tanzprojekt für Mädels

Neukölln. Mit „Breaking the Roles“ die Rollen durchbrechen. Das möchte ein Neuköllner Tanzprojekt. Neun- bis zwölfjährige Mädchen können sich dafür bis Mittwoch, 24. Februar, anmelden. Ziel ist es, den Kindern Raum zu geben, sich auszuprobieren und in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen. Sie können sich mit ihrem Mädchensein im Alltag beschäftigen und mit dem Klischee von männlichen und weiblichen Körperbewegungen auseinandersetzen, heißt es bei den Veranstaltern. Und natürlich soll der Spaß...

  • Neukölln
  • 11.02.16
  • 108× gelesen
Bildung

BiZ informiert über Berufe im Eventbereich und ein Studium

Neukölln. Auch im Juni hat das Berufsinformationszentrum (BiZ) interessante Vorträge und einen Workshop für die Berufswahl zusammengestellt. Gleich drei Veranstaltungen laden am 4. Juni in die Sonnenallee 282 ein.Einen Überblick über traditionelle, internationale und duale Wirtschaftsstudiengänge können Abiturienten von 16 bis 18 Uhr erhalten. Die Einsatzmöglichkeiten nach einem Wirtschaftsstudium sind vielfältig: Absolventen findet man in fast allen Bereichen von Unternehmen und Behörden,...

  • Neukölln
  • 28.05.15
  • 81× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.