Meine Bühne

Beiträge zum Thema Meine Bühne

Kultur

Ein Stück für immer und immer

Friedrichshain. Bereits 1997 wurde dieses Werk des Theaters "Meine Bühne "uraufgeführt. Jetzt erlebt es seine Premiere in der Alten Kapelle in der Boxhagener Straße 99, inzwischen die Spielstätte des Ensembles. Es heißt "... für immer und immer ..." und wird als "Weihnachtslaboratorium" angekündigt. Die Weihnachtszeit ist permanent, lautet die Botschaft. Absurd, surreal, Rettungsboot auf der Suche nach Harmonie. Deshalb diese „Hommage“. Aufführungstermine sind bis 21. Dezember immer Freitag und...

  • Friedrichshain
  • 21.11.19
  • 76× gelesen
Kultur

Noch eine Premiere

Friedrichshain. "Niemandsland-WoherWohin" heißt die neueste Produktion des Kinder- und Jugendtheaters "Meine Bühne". Sie feiert am Donnerstag, 5. September, ihre Premiere in der "Alten Kapelle", Boxhagener Straße 99. Weitere Aufführungen sind am 6. sowie vom 12. bis 14. September, jeweils um 19 Uhr. Die Karten kosten acht, ermäßigt fünf, für Schüler drei Euro. Das Stück handelt von obdachlosen Jugendlichen, die unter einer Brücke leben. Die ehemalige Friedhofskapelle ist inzwischen die feste...

  • Friedrichshain
  • 01.09.19
  • 76× gelesen
Kultur

"Meine Bühne" feiert Geburtstag

Das Kinder-und Jugendtheater "Meine Bühne", früher Murkelbühne, wird 25 Jahre alt. Gefeiert wird der Geburtstag am Sonntag, 6. Januar, im Kino International, Karl-Marx-Allee 33. Ab 11 Uhr steht die eigene Filmproduktion "Zeit läuft" auf dem Programm. Das Theater stammt ursprünglich aus Prenzlauer Berg. Seine Spielstätte ist aber inzwischen die Alte Kapelle in der Boxhagener Straße 99. Noch immer wird dort umgebaut und renoviert. Bis zum Frühjahr soll endlich alles fertig sein. tf

  • Friedrichshain
  • 01.01.19
  • 8× gelesen
Kultur

32 Projekte in Friedrichshain-Kreuzberg erhalten Kulturförderung

Die Glückszahl hieß 32 aus 97. 97 Anträge auf Fördermittel für künstlerische und soziokulturelle Projekte waren eingegangen. Bei knapp einem Drittel davon empfahl die Jury eine finanzielle Unterstützung. Insgesamt standen dafür knapp 136 000 Euro zur Verfügung. Demgegenüber lag das Antragsvolumen bei fast 469 000 Euro. Als Höchstsumme für ein Projekt wurden maximal 5000 Euro vergeben. Die gab es zum Beispiel für ein Gedenkprogramm zur Revolution von 1918/19, das Uta Kala in Kooperation...

  • Friedrichshain
  • 28.02.18
  • 108× gelesen
Kultur
Matthias Kubusch im Bühnenraum der Theaterkapelle.
3 Bilder

Ankommen mit Problemen: Matthias Kubusch, "Meine Bühne" und die Friedhofskapelle

Der Aufführungsraum in der Theaterkapelle an der Boxhagener Straße sieht nach Baustelle aus. In diesem Fall täusche der Eindruck, erklärt Matthias Kubusch (50). Was hier rumstehe seien vor allem Bühnenrequisiten. Insgesamt ist es aber so, dass die vorgesehenen Umbauarbeiten im Haus längst nicht abgeschlossen sind, ja noch nicht einmal richtig begonnen haben. Den Probenraum im Keller kann seine Truppe weiterhin nicht nutzen. Sie weicht deshalb auf die Berliner Schule für Schauspiel aus. Das...

  • Friedrichshain
  • 18.12.17
  • 367× gelesen
Kultur
"Meine Bühne" besteht seit 25 Jahren. Und hat jetzt ein neues Zuhause.
3 Bilder

Auferstanden in der Theaterkapelle: "Meine Bühne" zieht in den Friedhofsbau

Friedrichshain. Der Umzug findet am 8. und 15. Juli statt. Erst einmal in ein Provisorium. Aber nach den Sommerferien beginnen dort die Proben für die neue Spielzeit. Damit nimmt die Inbesitznahme der Theaterkapelle in der Boxhagener Straße 99 durch "Meine Bühne", der früheren Murkelbühne aus Prenzlauer Berg, konkrete Gestalt an – ziemlich genau zwei Jahre, nachdem sie den Zuschlag für diesen neuen Standort bekommen hat. Das 1992 von Ramona und Matthias Kubusch gegründete Kinder- und...

  • Friedrichshain
  • 03.07.17
  • 308× gelesen
Kultur
Aufführung im neuen Domizil. Anfang Juni gastierte die bisherige Murkelbühne mit ihrer Produktion "Tage der Menschheit" in der Theaterkapelle.
3 Bilder

„Meine Bühne“ will in die Theaterkapelle einziehen

Friedrichshain. Das Rätselraten um den künftigen Nutzer der Theaterkapelle in der Boxhagener Straße 99 ist zu Ende. Bespielt werden soll das Haus ab der Spielzeit 2016/17 von dem bisher in Prenzlauer Berg ansässigen Kinder- und Jugendtheater Murkelbühne. Nicht nur im Vorgriff auf das neue Domizil nennt sich das Theater jetzt „Meine Bühne“. Vor gut einem Jahr habe es den ersten Kontakt zum Vermieter der Kapelle, dem evangelischen Friedhofsverband Berlin-Stadtmitte, gegeben, sagt Leiter Matthias...

  • Friedrichshain
  • 13.07.15
  • 897× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.