Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Es gibt Schlimmeres, als sich von der Jazzpolizei verhaften zu lassen.
5 Bilder

Die ganze Stadt in einer Show
Wühlmäuse sind Gastgeber des "Blauen Montags" am 11. Februar 2019

Er rückt näher, der "Blaue Montag" – und das Berliner Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“ ist gerüstet. Künstler jeglicher Spielarten und Stars stehen am Montag, 11. Februar, auf der Gästeliste. Beginn der bunten Bühnenshow ist um 20 Uhr. Seit seiner Taufe im Jahr 1990 ist der "Blaue Montag" eine Stadtrevue live. Zuerst im Quartier Latin, dem heutigen Wintergarten, dann im Tempodrom, im Tipi und seit 2014 im Berliner Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“. In einer Show wird präsentiert, was sonst...

  • Westend
  • 01.02.19
  • 42× gelesen
Kultur

Orchester engagierter Laien

Westend. Seit 2003 bietet das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DS0) seinen musikalisch ambitionierten Sympathisanten die Gelegenheit, unter professioneller Anleitung anspruchsvolle Konzertliteratur einzustudieren und aufzuführen. Das Orchester engagierter Laien probt im Ferenc-Fricsay-Saal, dem Probensaal des DSO im RBB Fernsehzentrum. Es ist damit das älteste Publikumsorchester Berlins und nicht nur für DSO-Abonnenten offen. Das nächste Konzert zugunsten der Krebsstiftung findet am...

  • Westend
  • 31.01.19
  • 9× gelesen
Kultur

Neujahrskonzert im Haus Eichkamp

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42A, findet am Sonntag, 6. Januar, ein Neujahrskonzert mit Micha Afkham, Bratschist der Berliner Philharmoniker, und Eugéne Mursky am Klavier statt. Zu hören sind Werke von Beethoven, Chopin und Liszt, Beginn ist um 17 Uhr. maz

  • Westend
  • 31.12.18
  • 7× gelesen
Kultur

Funny van Dannen live

Westend. Funny van Dannen ist mit neuem Album auf „Alles gut Motherfucker“-Tour und kommt am 8. November, 20 Uhr in den rbb-Sendesaal, Masurenallee 8-14. Er war einer der Gründer der Lassie-Singers, arbeitete mit Udo Lindenberg und den Toten Hosen zusammen. Nun hat er seine 15. Scheibe "Alles gut Motherfucker" vorgelegt. In alter Frische liefert er chansoneske Folk-Songs von Liebe, Leid und Wahnsinn ab. Karten ab 27,50 Euro unter www.funny-van-dannen-tickets.de. my

  • Westend
  • 06.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
Mit der ganzen Clique unterwegs: YOU-Besucher auf dem Festival 2017.
2 Bilder

Spielwiese für Teenager
Die Messe YOU wird 20 Jahre alt

Europas größtes Jugendevent als Messe zu bezeichnen, wird der Veranstaltung nicht gerecht. Drei Tage lang können sich Jugendliche auf dem Areal der Messe Berlin austoben – mit viel Musik, Sport und zahlreichen Lifestylestationen. Vom 22. bis 24. Juni 2018 findet auf dem Messegelände am Funkturm, Messedamm 22, auf 28 000 Quadratmetern wieder die Messe YOU statt. Dieses Jahr feiern die Organisatoren sich auch ein bisschen selbst, denn die Veranstaltung wird 2018 stolze 20 Jahre alt. Als...

  • Westend
  • 17.06.18
  • 143× gelesen
Kultur

Kantorei singt "Die Schöpfung"

Wilmersdorf. Die Kantorei der Auenkirche, Wilhelmsause 119, singt am Sonnabend, 26. Mai, das Meisterwerk von Joseph Haydn "Die Schöpfung". Haydn beschreibt klangmalerisch die biblische Schöpfungsgeschichte in phantasievollen Episoden, ganz im Geiste des Aufklärungszeitalters. Beginn ist um 18 Uhr, Mitwirkende sind die Sopranistin Christina Elbe, Tenor Michael Zabanoff und Florian Hille (Bass); dazu die Kantorei der Auenkirche und Mitglieder des Berliner Berufsorchesters. Die Leitung des...

  • Wilmersdorf
  • 13.05.18
  • 78× gelesen
Bildung

Gitarrenkurse für Jung und Alt

Charlottenburg. Die nächsten Gitarrenkurse von Arne Haschke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Jugendclub Schloß 19, Schloßstraße 19, starten am Mittwoch, 11. April. Zehn Wochen lang findet der Unterricht immer mittwochs am Nachmittag und am Abend statt, eine Unterrichtseinheit umfasst 45 Minuten. Kinder und Jugendliche zahlen eine Kursgebühr von 120 Euro, Erwachsene 180 Euro. Am letzten Unterrichtstermin gibt es zum Ausklang um 18.30 Uhr ein Schülerkonzert. Anmeldungen zu den Kursen...

  • Steglitz
  • 26.03.18
  • 126× gelesen
Kultur

Anmelden zur Fête de la Musique

Berlin. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Geschäfte, Clubs und Theater, die am 21. Juni Gastgeber für Live-Musik im Rahmen der Fête de la Musique sein möchten, können sich jetzt anmelden: Auf der Homepage des Musicboards Berlin kann man sich eintragen: www.musicboard-berlin.de/fete-de-la-musique. Dabei muss man gar nicht unbedingt eine große Bühne auf die Straße stellen – es reicht auch ein Teppich als Spielstätte. Die Anmeldefrist für die Musikorte läuft noch bis zum...

  • Charlottenburg
  • 04.03.18
  • 566× gelesen
Kultur
Spaß an der Musik und der Gemeinschaft steht im Vordergrund des Aretha-Franklin-Gospelworkshops. Notenkenntnis ist nicht zwingend erforderlich.
3 Bilder

Aretha-Franklin-Gospelworkshop startet

Sie haben es bereits getan und in diesem Jahr tun sie es zum Glück wieder: Komponist Niko Schlenker und seine Frau und Dirigentin Judith Kaufmann-Schlenker laden ambitionierte Hobby-Sänger auch in diesem Jahr zu einem Aretha-Franklin-Gospelworkshop ein, dessen Ende ein großes Konzert krönt. Ursprünglich hat es dem Ehepaar, das in der Nähe von Köln wohnt, die Soulmusik angetan, etwa aus der Feder von Earthwind & Fire oder Stevie Wonder, aber auch von Aretha Franklin, die ihre Wurzeln im...

  • Wilmersdorf
  • 28.01.18
  • 169× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.245× gelesen
  •  3
Kultur

Wer spielt mit im Laienorchester?

Berlin. Das Education-Programm der Berliner Philharmoniker ruft alle Laienmusiker dazu auf, sich für das BE PHIL Orchestra beim Tag der offenen Tür am 21. Mai in der Philharmonie zu bewerben. Unter der Leitung von Chefdirigent Sir Simon Rattle wird die Erste Symphonie von Johannes Brahms gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und der Karajan-Akademie aufgeführt. Gesucht werden 100 Laienmusiker aus aller Welt, die sich im Vorfeld per Video bewerben. Vom 3. bis 10. Januar können...

  • Charlottenburg
  • 20.12.17
  • 228× gelesen
Kultur
Hommage an den "King of Pop", Michael Jackson.

Musical über den King of Pop

Tiergarten. Zu Michael Jacksons 60. Geburtstag hat Oliver Forster („Falco – das Musical“) „Beat it“ produziert. Das Musical erzählt die bewegende Geschichte des „King of Pop“, Jacksons Weg vom Kinder- bis zum Superstar, von einer Kindheit, die keine war, zum tragischen Ende einer Ausnahmekarriere. Premiere ist am 29. August 2018 im Theater am Potsdamer Platz. Ab November startet dann die Tournee durch Deutschland und Österreich. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen....

  • Tiergarten
  • 07.12.17
  • 100× gelesen
Kultur

Klavierabend mit Florian Koltun

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42 A, findet unter der Rubrik "Eichkamp Classics" am Sonntag, 26. November, ein Klavierabend mit Florian Koltun statt. Der Pianist bringt ab 17 Uhr Stücke von Bach, Brahms und Beethoven zu Gehör – das "Triple B". maz

  • Westend
  • 16.11.17
  • 19× gelesen
Kultur

Benefizkonzert für Aids-Waisen in Namibia

Charlottenburg. Namibia ist besonders stark von der Aids betroffen. Für den Verein Voices Anlass, mit einem Benefizkonzert daran zu erinnern. In der Trinitatiskirche auf dem Karl-August-Platz spielen Chöre und Bands am Freitag, 3. November, Musik aus der ganzen Welt unter dem Motto "Voices – Berliner helfen Aids-Waisen in Namibia" – von Pop, Jazz und Musical bis hin zu klassischer Musik. Mit dabei sind das Brass-Collegium Berlin, Chor par Coeur, Chorissimo, Fugatonale und die Tontäter. Beginn...

  • Charlottenburg
  • 26.10.17
  • 21× gelesen
Bildung

Workshop für Klangtüftler

Westend. Klangteppiche erzeugen mit einer Workstation – das ist der Inhalt eines neuen fünfteiligen Workshops an der Musikschule City West, Platanenallee 16. Wofür Bands früher eine ganze „Keyboardburg” anschleppen mussten, reichen heute Workstation-Modelle aus. Die Teilnehmer lernen Sounds zu erstellen, zu bearbeiten und für die Bühne vorzubereiten. Die Termine sind dienstags am 7., 14., 21. und 28. November sowie am 5. Dezember, jeweils von 10.30 bis 12 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro....

  • Westend
  • 18.10.17
  • 8× gelesen
Wirtschaft
Nostalgiker und Antiquitätenliebhaber finden auf der Antikmeile immer etwas Hübsches für die eigenen vier Wände.
9 Bilder

Suarezstraße wird am 2. September 2017 zur Antikmeile

Charlottenburg. Lust auf eine charmante Zeitreise? Die Suarezstraße verwandelt sich am Sonnabend, 2. September, wieder in eine Antikmeile. 35 Geschäfte präsentieren Wohnaccessoires, Haute Couture und Raritäten aus vergangenen Epochen – der perfekte Ausflug für alle Feingeister, Nostalgiker und Romantiker. Mit der gemeinsam von der Firma „oldthing“ und den Ladenhändlern veranstalteten Antikmeile möchte die ansässige Händlergemeinschaft auf sich aufmerksam machen – in diesem Jahr bereits zum...

  • Charlottenburg
  • 29.08.17
  • 894× gelesen
  •  1
Kultur
Die besten Jugendorchester der Welt kommen zu den Young Euro Classic vom 17. August bis 3. September ins Konzerthaus Berlin.
2 Bilder

Hier spielt die Zukunft: Gewinnen Sie Freikarten für Young Euro Classic 2017

Mitte. Das Programm 2017 beweist es: Young Euro Classic ist und bleibt einzigartig als Festival für die besten Jugendorchester der Welt. Vom 17. August bis 3. September findet das beliebte Festival wieder statt. Auch im 18. Jahr seines Bestehens gibt es im Berliner Konzerthaus – neben den Stammgästen – neue Orchester zu erleben, so das Asian Youth Orchestra und das Orchester der Cuban-European Music Academy (CuE). Das Ensemble aus elf Ländern Ostasiens blickt bereits auf 25 erfolgreiche Jahre...

  • Mitte
  • 31.07.17
  • 701× gelesen
  •  2
Kultur
Bei der Fête de la Musique gibt es am 21. Juni Musik in der ganzen Stadt.

Musikalische Reise um die Welt: Viel los bei der Fête de la Musique am 21. Juni 2017

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wann kann man schon an einem Tag ukrainische Volkslieder, amerikanische Countrymusik, deutschen Pop und klassische Klänge genießen? Natürlich bei der Fête de la Musique Berlin am 21. Juni. Seit 22 Jahren gibt es jedes Jahr zum Sommeranfang Musik aus aller Welt umsonst und draußen. Auch in Charlottenburg-Wilmersdorf gibt es verschiedene Veranstaltungsorte und das Programm ist wieder so vielfältig, dass die Auswahl wohl schwer wird. Rockig geht es im ART Stalker in...

  • Charlottenburg
  • 12.06.17
  • 204× gelesen
Kultur

Musikbasar in der Bibliothek

Charlottenburg. Am 17. Mai findet von 15 bis 19 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 96, ein Musikbasar statt. Es werden CDs, Musik-DVDs, Schallplatten, Musikbücher, Noten und vieles mehr angeboten. Die Medien werden gegen Spende an Interessierte abgegeben. Die Spendenerlöse aus dem Basar werden für die Erneuerung des Buchbestandes der Bibliothek verwendet. ReF

  • Charlottenburg
  • 11.05.17
  • 15× gelesen
Politik
Musizieren gegen die Misere: Schon 2014 wehrte sich die Schule gegen eine stiefmütterliche Behandlung – damals drohte der Rausschmiss aus dem Sitz im Rathaus Schmargendorf.

Altes Programm, kein Personal: Musikschule vor dem Computercrash

Charlottenburg-Wilmersdorf. Harmonien mögen im Lehrplan stehen. Doch in der Verwaltung der Musikschule City-West steckt eine Dissonanz: Ein veraltetes Computersystem regelt den Fluss von Kursbeiträgen und Honoraren. Und es ist niemand mehr da, der es beherrscht. Musikalische Erziehung hängt vom Talent der Schüler ab, sicher auch von der Vermittlungsgabe der Lehrer. Und von Grundgegebenheiten, die nicht ganz so selbstverständlich sind, wie sie sein sollten. Keine Unterrichtsstunde der...

  • Wilmersdorf
  • 29.03.17
  • 260× gelesen
Kultur
Was für echte Schottenfreunde ist unsere neue Leserreporter-Aktion.

Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland!

Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus! Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die Leserreporter hautnah, wie sich die Spieler und Tänzer auf die Show vorbereiten – angefangen beim Schminken und Ankleiden bis hin zum Instrumentestimmen....

  • Prenzlauer Berg
  • 03.02.17
  • 2.073× gelesen
  •  36
  •  5
Leute

Superstars über 60 Jahre gesucht: Entertainer Norbi castet Gesangstalente

Grunewald. Entertainer Norbert "Norbi" Wohlan veranstaltet am 23. April die nächste Auflage der Show „Oldie-Super-Star 60 +“. Dafür werden gesangstalente gesucht. Es ist der Gegenakzent zum Jugendwahn. Während die Alten zusehends aus den Medien verschwinden, sind sie bei einem Wettbewerb der besonderen Art höchst willkommen. Am „Senioren-Song-Contest“ können alle teilnehmen, die mindestens 60 Jahre alt sind und ihr Gesangstalent beweisen möchten. Im nächsten Frühjahr präsentieren sich die...

  • Charlottenburg
  • 30.11.16
  • 213× gelesen
  •  1
Kultur
Am 27. November findet wieder der Weihnachtsmarkt der Grunewaldkirche statt.

Advent, Advent: Märkte im Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf

Charlottenburg-Wilmersdorf. Heißer Punsch, kleine Geschenke und weihnachtliche Musik: Mit Adventsmärkten und Weihnachtsbasaren läuten viele Kirchengemeinden am Sonntag, 27. November, die Adventszeit ein. Zum 39. Mal findet der traditionelle Weihnachtsmarkt um die Grunewaldkirche in der Bismarckallee 28b statt. Nach einem Gottesdienst um 10 Uhr eröffnet der Markt. Die Kirche bleibt offen für alle, die einen stillen Moment suchen. Ab 14.30 Uhr beginnt das Kinderprogramm mit einem...

  • Charlottenburg
  • 21.11.16
  • 87× gelesen
  •  1
Kultur
Spektakel unter Schirmen: Das Duckstein-Festival gastiert für zehn Tage am Schloss Charlottenburg.

Bands, Bier und Sommerlaune: Duckstein-Festival vom 8. bis 17. Juli

Charlottenburg. Musik, Design und Show unter freiem Himmel, das sind seit 2011 die Grundbausteine für das Duckstein-Festival. Von Freitag, 8., bis Sonntag, 17. Juli, vergeht am Schloss Charlottenburg kein Tag ohne musikalische Finessen. Rot sind die Schirme, weiß leuchten die Zelte. So weiß man in Charlottenburg: Das Open-Air-Spektakel des Sommers steht wieder vor Tür. Pop und Singer-Songwriter, Weltmusik, Soul, Lounge und Tango – das ist die Palette der Spielarten auf der großen Bühne. Zu den...

  • Charlottenburg
  • 05.07.16
  • 81× gelesen
  • 1
  • 2