Schuldiener

Beiträge zum Thema Schuldiener

Blaulicht

100 Jahre Groß-Berlin: Vom Nachtwächter zum Schuldienst

Borsigwalde. In Sachen öffentlicher Sicherheit lag Borsigwalde schon vor der Eingemeindung nach Berlin im allgemeinen Trend. So wurden mit dem anbrechenden 20. Jahrhundert in den meisten Städten die noch aus dem Mittelalter stammenden Nachtwächter abgeschafft. Diese sollten auf ihren nächtlichen Runden die Bürger vor Feuersbrünsten und Dieben warnen. Straßenbeleuchtung und neue Polizeiorganisationen machten sie dann jedoch überflüssig. In der Gemeinde Dalldorf, später Wittenau, war ab 1886...

  • Borsigwalde
  • 27.12.19
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.