Alles zum Thema Schule

Beiträge zum Thema Schule

Bildung

Ein Schuljahr im Ausland

Prenzlauer Berg. Für ein Schuljahr ins Ausland gehen: Viele Jugendliche träumen davon, aber nicht jede Familie kann sich das finanziell leisten. Einen guten Überblick, welche Stipendien man beantragen könnte, was so ein Auslandsjahr tatsächlich kostet und wie man einen Aufenthalt am besten plant, gibt demnächst die Volkshochschule auf einer Infoveranstaltung am Donnerstag, 5. September, um 18.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum „Sebastian Haffner“, Prenzlauer Allee 227. Zu Gast sind dann...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.07.19
  • 46× gelesen
Bildung

Beste Bildung für unsere Kinder
Stundenpläne für das neue Schuljahr zum kostenlosen Download

DOWNLOAD Berlin. Schulpolitik ist eines unserer Herzensthemen. Warum? Weil ohne Bildung alles nichts ist. Darum finden wir: Schule muss im Land Berlin und im Bezirk Pankow Thema Nummer 1 sein. Schule zum politischen Schwerpunkt im Familienbezirk Pankow machen! Wir möchten, dass Bildung und Schule zum absoluten Thema Nummer 1 im Familienbezirk Pankow werden. Unsere Schülerinnen und Schüler brauchen gute Schulen, ausreichend ausgebildete Lehrer, beste Betreuung, schöne Schulhöfe und...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.07.19
  • 94× gelesen
Bildung

Sonnensegel auf dem Schulhof

Prenzlauer Berg. Der Förderverein der Homer-Grundschule in der Pasteurstraße 10/12 möchte den Hof der Schule noch etwas schöner machen. Geplant ist die Anschaffung von großen Sonnensegeln, damit die Schüler mehr Schatten auf dem Schulhof finden. Damit diese finanziert werden können, veranstaltet die Schule am 8. August, also gleich nach den Sommerferien, ab 9 Uhr einen Sponsorenlauf im Volkspark Friedrichshain. Für diesen Lauf werden Sponsoren gesucht. Diese erklären im Vorfeld bereit, einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.07.19
  • 49× gelesen
Bildung

Erfolgreicher Sponsorenlauf

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Medien für Bildung und Vielfalt auf dem Schulhof“ veranstaltete die Tesla-Gemeinschaftsschule kurz vor den Sommerferien ihren diesjährigen Sponsorenlauf. Dabei kam eine stattliche Summe von mehr als 10.000 Euro zusammen. Schüler und Lehrer drehten ihre Runden auf dem Campus in der Rudi-Arndt-Straße 18. Dank vieler kleiner und einiger großer Spenden unter anderem von Kaufland konnte in diesem Jahr eine fünfstellige Summe erlaufen werden. Gemeinsam mit der...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.06.19
  • 29× gelesen
Bildung
Während ihrer Demonstration ließen Schüler und Eltern mal richtig Dampf ab.
6 Bilder

Lernen ohne Fachräume?
Schüler und Eltern der Ostrom-Humboldt-Oberstufe fordern zügiges Handeln der Verwaltung

Unter dem Motto „Dumm, aber sexy? Abi ohne Fachräume?“ demonstrierten kurz vor den Sommerferien Schüler, Eltern und Lehrer der Ostrom-Humboldt-Oberstufe vor der Senatsschulverwaltung. Sie fordern, dass ihrer Oberstufe rasch die seit Langem zugesagten Fachräume für Chemie, Physik, Biologie und Kunst zur Verfügung gestellt werden. Die Ostrom-Humboldt-Oberstufe (OHO) ist ein Kooperationsprojekt der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule (WvH) und der Elinor-Ostrom-Schule (EOS), das vor drei...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.06.19
  • 88× gelesen
Kultur
Diese Kinder aus der Willkommensklasse der Grundschule am Kollwitzplatz nahmen am Fotoprojekt teil.

Flüchtlingskinder entdecken ihren Kiez
Neue Ausstellung mit Fotografien in der Bibliothek am Wasserturm

„Erzählt uns Eure Geschichten“ heißt eine neue Ausstellung mit Fotografien von Kindern aus Flüchtlingsfamilien in der Bibliothek am Wasserturm. Diese Bilder entstanden während eines digitalen Fotoprojektes der Künstlerin Marie Grunwald mit Kindern einer Willkommensklasse aus der Grundschule am Kollwitzplatz. Ihre selbst erdachten Geschichten und szenischen Ideen setzten die Kinder ein Schuljahr lang in wöchentlichen Workshops mit künstlerischen Techniken kreativ in Bild und Text um....

  • Prenzlauer Berg
  • 17.06.19
  • 58× gelesen
Verkehr
Tino Schopf (Mitte) ließ sich von Elternvertretern im Beisein von ACE-Mitarbeitern die Situation mit den Elterntaxis vor der Grundschule im Blumenviertel erläutern.
2 Bilder

Das Übel Elterntaxi
Abgeordneter Tino Schopf sucht mit Eltern nach Lösungen für mehr Schulwegsicherheit

Viele Eltern wettern gegen sie, doch vor allem vor Grundschulen tauchen Elterntaxis allmorgendlich auf und bilden eine permanente Gefahr für die Kinder auf ihrem weg zur Schule. Der Abgeordnete Tino Schopf, der für die SPD im Verkehrsausschuss sitzt, machte sich jetzt auf Einladung der Elternvertretung selbst ein Bild von der Situation vor der Grundschule im Blumenviertel am Syringenplatz 30. Mit dabei waren Vertretern des Verkehrsclubs ACE. Dieser startete kürzlich die Initiative „Goodbye...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.05.19
  • 50× gelesen
Umwelt

Acht Gärten müssen weichen
Senat will Bornholmer Grundschule erweitern und Sporthalle bauen

In Prenzlauer Berg sind fast alle Kleingärten auf landeseigenen Flächen bis 2030 gesichert. Der Wermutstropfen: Voraussichtlich acht Gärten müssen einer Schulerweiterung weichen. Das sieht jedenfalls der Entwurf des neuen Kleingartenentwicklungsplanes vor. Diesen veröffentlichte jetzt die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Nötig wurde dieser Kleingartenentwicklungsplan, weil der bisherige eine Schutzfrist bis 2020 für Kleingärten auf landeseigenem Grund und Boden vorsah....

  • Prenzlauer Berg
  • 23.03.19
  • 237× gelesen
Bauen

Architektur und Schule
Kreative Ausstellung mit Schülerarbeiten im Stilwerk

Zum 20-jährigen Jubiläum der Initiative „Architektur und Schule“ zeigt die Architektenkammer Berlin noch bis zum 6. April die Ergebnisse der aktuellen Schülerprojekte im Stilwerk Berlin, Kantstraße 17.  Die 9. Klasse der Wolfgang-Borchert-Schule in Spandau setzte sich zeichnerisch und im Modellbau mit dem Thema „Sitzen“ auseinander und fertigte anschließend Sitzmöbel, die nun allen Schülern zur Verfügung stehen. Dagegen befasste sich die 5. Klasse der Reinhardswald-Grundschule aus...

  • Charlottenburg
  • 13.03.19
  • 66× gelesen
Bildung
Der neue MEB ist im Rohbau fast fertig. Anfang kommenden Schuljahres soll er in Betrieb gehen.
4 Bilder

Zukunftsfähige Schule
Ergänzungsbau an der Mendelssohnstraße ist speziell auf Bedürfnisse der Förderschüler abgestimmt

Für die Helene-Haeusler-Schule entsteht zurzeit auf einem früheren großen Parkplatz an der Mendelssohnstraße ein Modularer Ergänzungsbau (MEB). Darüber, dass etwa 120 Parkplätze dem MEB weichen mussten, sind die Anwohner alles andere als erfreut. Sie fehlen im Kiez. Eine Bürgerinitiative möchte gemeinsam mit dem Bezirk Alternativen im Wohnquartier ausloten, wie sich wieder mehr Parkraum schaffen lässt (wir berichteten). Doch so mancher fragt sich: Benötigt die Helene-Haeusler-Schule...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.02.19
  • 111× gelesen
Verkehr

Mehr Ruhe im Blumenviertel

Prenzlauer Berg. Mit straßenverkehrsbehördlichen Maßnahmen soll das Bezirksamt dafür sorgen, dass die Verkehrssicherheit im Blumenviertel erheblich verbessert wird. Diesen Beschluss fasste die BVV auf Antrag der CDU-Fraktion. Geprüft werden soll vor allem, wie der Schleichverkehr durch das Wohngebiet reduziert werden kann. Von der Landsberger Allee und der Oderbruchstraße/Hohenschönhausener Straße kommend, nutzen immer mehr Autofahrer die Straßen des Blumenviertels, um rascher zur Storkower...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.04.18
  • 516× gelesen
Bildung
Diese jungen Energiemanager aus der Grundschule am Falkplatz organisierten den Lüftungswettbewerb. Dabei wurden unter anderem solche Messgeräte in den Klassenzimmern installiert.
2 Bilder

Dicke Luft im Klassenzimmer: Schüler initiierten Lüftungswettbewerb

Die jungen Energiemanager der Grundschule am Falkplatz haben die dicke Luft in den Klassenräumen der Schule satt. In den vergangenen Monaten initiierten sie deshalb mit Unterstützung des Projektes „Köpfchen statt Kohle“ einen Lüftungswettbewerb. Es ist eigentlich ein Problem in fast allen Schule: Schlechte Luft in den Unterrichtsräumen im Winter. Der Grund: Es wird zwar geheizt, aber damit möglichst wenig Wärme entweicht, wird kaum gelüftet. „Im Klassenzimmer steigt deshalb der...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.04.18
  • 146× gelesen
Politik
Beim "Dialog P" diskutieren Berliner Schüler mit Politikern aller im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien jene Themen, die Jugendliche betreffen.
2 Bilder

Mit neuen Angeboten möchte das Abgeordnetenhaus Kinder und Jugendliche für Politik begeistern

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken will. Die finden hier Angebote wie Diskussionsrunden, Rollenspiele und Hausführungen. Mit der politischen Bildung früh anzusetzen, sei heute bitter nötig, findet der Parlamentspräsident. Denn viele junge Menschen würden sich aus Frust über die Parteien nicht mehr als Teil des demokratischen Systems begreifen. „Die Parteien...

  • Wedding
  • 18.04.18
  • 243× gelesen
Sport

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein inklusives Leichtathletik-Sportfest mit Abnahme des...

  • Charlottenburg
  • 01.04.18
  • 246× gelesen
Bildung

Schulkochkurse: Wer macht mit?

Berlin. Der Verein Kinder|Kochen sucht Ehrenamtliche, die gerne Schulkochkurse geben möchten. Dabei sollen Kinder einen wertschätzenden Umgang mit Nahrungsmitteln lernen und Informationen zu Lagerung, Zubereitung und gesunder Ernährung bekommen. Der Verein war von Detlef Untermann gründet worden, der die Kurse zunächst gemeinsam mit seiner Frau durchführte. Mittlerweile ist das Konzept aber so erfolgreich, dass die beiden die Anfragen aus Schulen nicht mehr allein abdecken können. Daher suchen...

  • Wedding
  • 07.03.18
  • 104× gelesen
  •  1
Politik

Landespolitik für junge Menschen

Berlin. Das Abgeordnetenhaus hat seinen Internetauftritt um einen eigenen Bereich jeweils für Kinder, Jugendliche und Pädagogen erweitert. Diese finden unter dem Reiter „deinAGH“ Informationen über Angebote des Hauses für junge Menschen. Unterschiedliche Veranstaltungsformate sollen das Interesse der Schüler an Demokratie wecken. Beim „Dialog P“ etwa bekommen diese Besuch von Politikern, die mit ihnen über aktuelle Themen diskutieren. Beim Rollenspiel „Königskinder“ mimen Kinder die Herrscher...

  • Wedding
  • 07.03.18
  • 86× gelesen
Sport

Jeder kann mitmachen: Programm zur Leichtathletik-EM

Anlässlich der Leichtathletik- und Para-Leichtathletik-EM können Berliner im Sommer ein großes kostenloses Sportprogramm nutzen. 2018 wird ein Jahr voll sportlicher Höhepunkte. Nur knapp zwei Monate nach dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft Mitte Juni findet in Berlin die Leichtathletik-EM statt und auch die Para-Leichtathletik-EM startet im August. Bei den Sportlern ohne Behinderung treten Stars wie Julian Reus, Sosthene Moguenara und Mohamed Farah an. Doch die Berliner müssen dieses...

  • Wedding
  • 14.01.18
  • 239× gelesen
Bildung

Digitaler Schulvergleich: Plattform erleichtert die Suche

Viele Schüler und Eltern müssen in den ersten Monaten des neuen Jahres eine wichtige Entscheidung treffen, denn Schulwechsel und Einschulungen stehen an. In Berlin ist die Auswahl groß. Es gibt Einrichtungen mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Profil, welche, die Fremdsprachen fördern und andere, die auf Nähe zum Arbeitsmarkt setzen. Um den Durchblick zu erleichtern, haben der BildungsCent e.V. und die Datenschule ein Portal entwickelt, auf dem Schulen nach ihren Schwerpunkten...

  • Wedding
  • 14.01.18
  • 327× gelesen
Bildung
An der Paul-Lincke-Schule wurde ein neuer Schulergänzungsbau fertiggestellt.

Mehr Raum an der Grundschule: Der neue Ergänzungsbau geht jetzt in Betrieb

An der Paul-Lincke-Schule gibt es endlich mehr Platz im neuen Jahr. Nach sechs Monaten Bauzeit ist auf dem Grundstück der Schule am Pieskower Weg 39 zum Jahresende ein Modularer Ergänzungsbau (MEB) eröffnet worden. „Der MEB schafft nunmehr die dringend benötigten räumlichen Kapazitäten für die Grundschule“, informiert das Bezirksamt. In der wachsenden Bezirksregion XIV/Prenzlauer Berg-Ost wird es an den Grundschulen nämlich immer enger. Die Anzahl der Grundschüler in dieser Region wird sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.01.18
  • 295× gelesen
Bildung

Die Schule von morgen: Ideenwettbewerb im Haus der Kulturen

Berlin. Das Haus der Kulturen der Welt richtet den bundesweiten Ideenwettbewerb „Unsere Schule!“ aus. Kinder und Jugendliche sind bis zum 31. Januar 2018 aufgefordert, ihre Vorstellungen einer Schule, wie sie sein soll, einzureichen. Lehre, Architektur, außerschulische Projekte: In jeder Hinsicht ist Kreativität bei dem Wettbewerb gefragt. Hinsichtlich des Formats ihrer Beiträge sind die Teilnehmer frei. So können sie ihre Ideen zum Beispiel in Form von Kurzgeschichten, Videos, Comics oder...

  • Wedding
  • 17.11.17
  • 162× gelesen
Bildung

Unterricht im Kino

Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Medium Film auseinanderzusetzen. Die über 200 Vormittagsvorstellungen sind thematisch auf unterschiedliche Altersstufen und Fächer abgestimmt. Zu vielen Filmen werden Seminare mit Filmschaffenden und Medienexperten angeboten. Die SchulKinoWochen wurden von der Vision Kino gGmbH ins Leben gerufen. Diese vermittelt Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz und...

  • Wedding
  • 13.11.17
  • 50× gelesen
Soziales
Thorsten Falkenberg gründete das Spendenparlament und die Stiftung dragondreams.

Initiativen können sich jetzt beim Spendenparlament um eine Förderung bewerben

Prenzlauer Berg. Das Berliner Spendenparlament vergibt im November wieder Fördermittel, sucht aber zugleich auch neue Parlamentarier. Das Spendenparlament ist ein Projekt der Stiftung dragondreams. In ihm kann jeder Parlamentarier werden, der fünf Euro im Monat für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung stellt. Die Spendenparlamentarier entscheiden dann zweimal im Jahr, im Frühjahr und Herbst, wen sie aus dem Spendentopf mit Zuwendungen unterstützen. Im vergangenen Jahr konnten mit den Mitteln...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.11.17
  • 79× gelesen
Sport

Leichtathletik in die Schulen bringen: Für „Schooletics“ jetzt anmelden

Berlin. Das Rahmenprogramm "Laufen.Springen.Werfen.Berlin" anlässlich des Leichtathletik Sommers 2018 bietet Vereinen die Gelegenheit, ihre Sportart Kindern und Jugendlichen vorzustellen. Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Programmwoche „Schooletics“ von 18. bis 22. Juni 2018 werden die Leichtathletik-EM und Para Leichtathletik-EM 2018 in die Schulen getragen. Vereine haben die Chance, Schülern ihre Sportangebote zu präsentieren: Das eigene Vereinsangebot kann für Schulen am...

  • Charlottenburg
  • 23.10.17
  • 303× gelesen
Bildung

Wer fehlt, muss zahlen: Senat will wirksamer gegen Schulschwänzer vorgehen

Berlin. Eltern, deren Kinder die Schule schwänzen, müssen in Berlin mit einem Bußgeld rechnen. Erfolge bringt das kaum. Im ersten Schulhalbjahr 2016/2017 haben rund 20 Prozent aller Schüler der siebten bis zehnten Klassen mindestens einen Tag unentschuldigt gefehlt. Ein Prozent von ihnen fehlte sogar an mindestens 21 Tagen (neuere Zahlen liegen noch nicht vor). Als „zu viel“ wertet die Senatsverwaltung für Bildung, von der die Zahlen stammen, diese Fehltage. Mit mehreren Maßnahmen soll...

  • Charlottenburg
  • 17.10.17
  • 221× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.