Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf

Beiträge zum Thema Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf

Soziales

Stadtteilzentrum am Eichhorster Weg zeigt Film über Nahtoderfahrungen

Wittenau. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum der Stiftung Unionhilfserk am Eichhorster Weg 32 wird am Dienstag, 3. November, der Film „Hinterher ist alles anders“ gezeigt. Er stellt drei Menschen vor, die Nahtoderfahrungen gemacht haben. Wie die sich auf das weitere Leben auswirken ist Thema der Dokumentation und des anschließenden Gesprächs mit Teilnehmern der Selbsthilfegruppe Nahtoderfahrung. Beginn ist um 18 Uhr. Kosten: Auf Spendenbasis. Anmeldung unter 416 48 42. tf

  • Wittenau
  • 25.10.20
  • 19× gelesen
Soziales

Mandala legen und meditieren im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum

Wittenau. Ein Mandala legen, es fotografieren und meditieren. Dazu Tee und Musik und alles zusammen als Auszeit vom Alltag genießen. Das ist der Inhalt eines Workshops im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum des Unionhilfswerks am Eichhorster Weg 32. Er findet am 5., 12. und 19. September, jeweils von 11 bis 13 Uhr statt. Die Kosten betragen zwölf, ermäßigt zehn Euro. Sie fallen auch dann an, wenn nicht alle Termine wahrgenommen werden. Geleitet wird der Kurs von Marlies Carbonaro, Seminarleiterin...

  • Wittenau
  • 01.09.20
  • 36× gelesen
Soziales

Yoga für den Rücken

Wittenau. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum am Eichhorster Weg 32 gibt es vom 10. Oktober bis zum 28. November einen Yoga-Kurs für Rücken-, Schulter- und Nackenbeschwerden. Dieser findet immer mittwochs von 9 bis 10.15 Uhr statt. Dabei wird dem verbreiteten Gesundheitsproblem mit einfachen Übungen begegnet. Der Kurs ist für Einsteiger geeignet und der Start auch zu einem späteren Zeitpunkt als dem 10. Oktober noch möglich. Die Teilnahme an allen Übungsstunden kostet 70 Euro. Weitere...

  • Wittenau
  • 04.10.18
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.