Alles zum Thema Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Ausflugstipps
Kinder können in den Märchenwelten und Feenwäldern spannende Augenblicke erleben.
4 Bilder

Spiel und Spaß im Finowtal: Ein Besuch im Familiengarten Eberswalde

Er gehörte zu Brandenburgs ältester Industrielandschaft, später wurde er zu einem Meer aus Blumen und Pflanzen. Und auch jetzt noch versprüht der Familiengarten Eberswalde etwas vom einstigen Charme. Das ehemalige Industriegelände wurde als Landschaftspark für die Brandenburgische Landesgartenschau 2002 entwickelt. Die Fläche des alten Walzwerks in Eberswalde dient seitdem als Veranstaltungs- und Freizeitareal und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel in Eberswalde. In diesem Jahr ist...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.17
  • 847× gelesen
Bauen
Das rote Karrussel ist größte neue Attraktion auf dem Spielplatz im Heiligenseer Erpelgrund, der im vergangenen Jahr aufgerüstet wurde.
3 Bilder

Millionen für Spielplätze: Bezirk lässt sich attraktive Anlagen einiges kosten

Reinickendorf. Mehr als drei Millionen Euro sind in den vergangenen drei Jahren in attraktivere Spielplätze im Fuchsbezirk geflossen. Die bezirkliche Investitionsplanung, das Spielplatzsanierungsprogramm und andere Fördertöpfe machten’s möglich. 1.090.000 Euro waren es 2014, 1.245.000 Euro im Jahr darauf, 1.660.000 Euro an eigenen und Fördermitteln steckte der Bezirk 2016 in die Modernisierung seiner Spielplätze. Jeweils bis zu fünf ausgewählte Freiluftanlagen profitierten – mit modernen...

  • Reinickendorf
  • 10.04.17
  • 290× gelesen
Bauen

Piratenschiff in Tegelort: Spielplatz an der Almazeile saniert

Tegel. Passend zum nahegelegenen Wasser hat Tegelort jetzt einen Spielplatz mit speziellem Motto: Piraten. 125 000 Euro aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm des Senats hat das Reinickendorfer Gartenamt von August bis Oktober an der Almazeile nahe dem Havelufer verbaut. Der Spielplatz dort war in die Jahre gekommen und hatte eine Sanierung dringend nötig. Jetzt können sich die Knirpse aus dem umliegenden Wohngebiet wieder auf der runderneuerten Fläche austoben. Entstanden sind ein...

  • Tegel
  • 18.10.16
  • 119× gelesen
Bauen

Kritik an Spielplätzen?

Tegel. Zu langweilig, zu alt, zu voll oder doch ganz passabel? Auf welchen Reinickendorfer Spielplätzen gibt es Probleme? Das möchte der Berliner Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) von den kleinen Nutzern selbst wissen. Er lädt am Mittwoch, 15. Juni, von 17 bis 18 Uhr zur Kinder-Sprechstunde in sein Büro in der Brunowstraße 51 ein. Wer etwas auf dem Herzen hat, das sich nicht um Spielplätze dreht, darf das natürlich auch loswerden. Der Abgeordnete bittet um Anmeldung unter  43 77 86 48...

  • Tegel
  • 07.06.16
  • 19× gelesen
Soziales
Zu Baubeginn an der Malche im Oktober 2015 standen Bauleiter Benjamin Neye und Baustadtrat Martin Lambert (CDU) noch im Regen.

Auf Robinson Crusoes Spuren: Spielplatz an der Campestraße erstrahlt in neuem Glanz

Tegel. Nach einer sechsmonatigen Bauphase hat der Freizeitpark Tegel seinen Spielplatz an der Campestraße wieder. Während das große Holzpodest unter der Weide am Eingangsbereich vor allem den Erwachsenen ein schattiges Plätzchen zum Verweilen und Beobachten der Kleinen bietet, laden die zahlreichen Geräte zum abenteuerlichen Spielen ein. Getreu dem Motto „Robinson Crusoe“ gibt es mit blauen Kunststoffwellen umspülte Spielinseln. Auf ihnen findet sich ein Wackelboot mit Mast und Fahne, die von...

  • Tegel
  • 20.05.16
  • 252× gelesen
Politik

Etat einstimmig beschlossen: Keine Einrichtung geht verloren

Reinickendorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat in ihrer Sitzung am 16. September einstimmig ihren Doppelhaushalt 2016/17 beschlossen. Der Etat umfasst für das Jahr 2016 rund 555,8 Millionen Euro, ein Jahr später 564 Millionen. Von den Summen ist ein Großteil für Personal und gesetzliche Vorgaben gebunden. "Dadurch, dass der Bezirk im Jahr 2014 so gut gewirtschaftet und auf diese Weise ein positives Jahresergebnis in Höhe von 7,5 Millionen Euro erzielt hat, konnten die massiven...

  • Reinickendorf
  • 30.09.15
  • 116× gelesen
Bauen
Tim-Christopher Zeelen (li), Baustadtrat Martin Lambert und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Birgit Tornow-Wendland (alle CDU).

Telefon verbindet die Spielbereiche künftig miteinander

Tegel. Der Buddeplatz erhält bis Ende des Jahres ein neues Gesicht: Der Spielplatz wird erneuert, und auch besser gegen den Verkehr abgegrenzt.Baustadtrat Martin Lambert (CDU) betätigt sich als Meteorologe: "Der Winter beginnt am 16. Dezember." Bis zu diesem Zeitpunkt sollen die meisten Arbeiten auf dem Buddeplatz erledigt sein. Rund 250 000 Euro aus Investitionsmitteln lässt es sich der Bezirk kosten, den in den vergangenen Jahren unattraktiv gewordenen Platz zu erneuern. Das neue Konzept...

  • Tegel
  • 18.09.14
  • 238× gelesen