Förderpreis für Café

Wo: Café Ulrichs , Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 11, 10787 Berlin auf Karte anzeigen

Schöneberg. Das ehrenamtlich geführte Café Ulrichs in der Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 11, früher Einemstraße, ist in diesem Jahr gemeinsam mit dem Fußballverein Lichtenrader BC mit dem Förderpreis des Bezirks Tempelhof-Schöneberg ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit insgesamt 1000 Euro dotiert. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak hatte das Café Ulrichs in der Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße für die Auszeichnung vorgeschlagen. Das Café setzt die Tradition des ehemaligen „Café PositivHIV“ der Berliner Aidshilfe fort und ist ein wichtiger Treffpunkt für an der Immunschwäche erkrankte Menschen. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen