Anzeige

Trotz Bauarbeiten geht es weiter: Tiergarten: Angebote in der „Villa Lützow“ ohne Abstriche

Wo: Villa Lützow, Lützowstraße 28, 10785 Berlin auf Karte anzeigen
von Karen Eva Noetzel

Das Kiezzentrum „Villa Lützow“ ist online gegangen. Und auch sonst passiert dort so einiges.

Die „Villa Lützow“ ist im Netz jetzt unter www.kiez-zentrum-villa-luetzow.de zu finden. Das Kiezzentrum, eine soziokulturelle Begegnungsstätte, erhält bis Jahresende am gewohnten Standort in der Lützowstraße 28 ein neues Gebäude. Das Hauptgebäude wird vergrößert und modernisiert. Neue Räume und Möglichkeiten entstehen.

Während der Bauarbeiten geht der Betrieb in Ausweichräumen weiter: der „FiPP-Treffpunkt“ für Kinder von sechs bis 14 Jahren ist mittwochs und donnerstags 16 bis 19 Uhr, freitags 15 bis 19 Uhr und sonnabends 10 bis 15 Uhr geöffnet. Wie gewohnt macht er seine kostenlosen Spiel-, Sport- und Kreativangebote wie Koch-AG und anderes mehr; zu finden unter www.facebook.com/fippkluckstrasse/. Eine Anmeldung ist in der Regel nicht erforderlich.

Daneben sind weiterhin die schulbezogene Jugendsozialarbeit des Fortbildungsinstituts für die pädagogische Praxis (FiPP) an der Allegro-Grundschule (http://asurl.de/13nr) und der Verein „Kinder und Jugendhilfe im Dienst der Zukunft“ (KIDZ) mit ihren Angeboten vor Ort: www.kidz-mitte.de.

Trotz der beengten Verhältnisse sei auch das Mehrgenerationenhaus eröffnet worden, berichtet Alexandra Däxl, Koordinatorin des Kiezzentrums „Villa Lützow“. „Begegnung, Kurse, Beratung und ein offener Treff entstehen seitdem nach und nach“, sagt Däxl.

In der „Villa Lützow“ ebenfalls beheimatet sind der Verein „Gladt“ farbiger Lesben und Schwuler mit und ohne Migrationsgeschichte sowie die „Bildungsinitiative Queerformat“, ein Trägerverbund der Bildungseinrichtungen „Aufklärung und Beratung zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt“ (ABqueer) und „Kommunikation und Bildung“ (KomBi) zu den Themen „Diversity, Gender und Queere Bildung“. Sie kehren nach dem Ende der Umbau- und Erweiterungsarbeiten in Lützow- und Kluckstraße zurück.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt