Treptow-Köpenick - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Union überrundet Hertha BSC

Köpenick. Die Bundesligaprofis vom 1. FC Union liegen in der Tabelle weit vor Hertha BSC. Jetzt sind die Eisernen auch größter Sportverein Berlins und liegen mit insgesamt 37 360 Mitgliedern vor Hertha (37 192 Mitglieder). Das ergab die neue Mitgliederstatistik des Landessportbunds (LSB). Der 1. FC Union konnte in der Pandemie 2215 neue Mitglieder gewinnen, Hertha 481. Hinter dem 1. FC Union und Hertha BSC folgen auf den Plätzen drei, vier und fünf der Deutsche Alpenverein Sektion Berlin...

  • Köpenick
  • 11.02.21
  • 31× gelesen

Darum ist Union Berlin so stark

Es war das Überraschungjahr von Union Berlin. Wenige hatten den Köpenickern den Verbleib in der Fußball-Bundesliga zugetraut, und danach erst recht nicht eine solch furiose Hinrunde. Keine Frage, Max Kruse polarisiert. Ob nun nächtliche Zockereien, nicht ganz pandemie-konforme Treffen mit Fans in einer Shisha-Bar oder verbales Nachtreten gegen die Polizei wegen einer Geschwindigkeitskontrolle: Der Exzentriker aus dem Norden liefert zuverlässig Schlagzeilen. Doch zur ganzen Wahrheit gehört auch,...

  • Altglienicke
  • 02.12.20
  • 58× gelesen
  • 1

SG Treptow sucht Übungsleiter

Adlershof. Der SG Treptow 93 sucht ab Januar 2021 für seine ambulanten Herzsportgruppen eine Übungsleiterin oder einen Übungsleiter für mittwochs 11.30 bis 15.30 Uhr (vier Gruppen), sowie donnerstags 11 bis 14 Uhr (drei Gruppen). Die Treffen finden in der Merlitzstraße 16 in Adlershof statt. Honorar wird nach Vereinbarung gezahlt. Kontaktperson bei Interesse ist Dr. Hans-Ulrich Levin, zu erreichen unter 0177 550 00 32 oder ulrich.levin@hilmer-soft.de. PH

  • Adlershof
  • 02.12.20
  • 39× gelesen

Volleyballfrauen in Quarantäne

Köpenick. Die erste Damenmannschaft des Berlin Brandenburger Sportclubs (BBSC), die ihre Heimspiele in der Sporthalle Hämmerlingstraße austrägt, musste sich in häusliche Quarantäne begeben. Bei den obligatorischen Corona-Schnelltests vor dem Spiel gegen den VC Olympia Berlin am 20. November wiesen gleich drei Spielerinnen ein positives Testergebnis auf. Neben dem Berlin-Derby wurden auch die beiden darauffolgenden Partien gegen SFF Fortuna Bonn und RC Sorpesee abgesagt. Laut Vereinsmitteilung...

  • Köpenick
  • 25.11.20
  • 41× gelesen

Legionellenbefall in FEZ-Schwimmhalle

Oberschöneweide. Die Duschen der Schwimmhalle im FEZ sind von Legionellen befallen. Eine zweite Prüfung der Wasserqualität am 12. Oktober ergab, dass es diesbezüglich weiterhin Probleme gibt. Und das, obwohl eine mehrtägige intensive thermische Desinfektion des Leitungssystems und eine Sonderdesinfektion der Prüfung vorausgegangen waren. „Das FEZ steht mit dem zuständigen Ingenieurbüro in Kontakt, um die Ursache zu finden und notwendige Maßnahmen einzuleiten“, heißt es in einem Bericht des...

  • Oberschöneweide
  • 06.11.20
  • 235× gelesen
Ramona Schlegel bei der Preisübergabe mit Abstand in der lekker-Zentrale. Suzanne Trickl von der Berliner Woche und lekker-Sprecher Robert Mosberg gratulieren.
4 Bilder

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Berlin Buch setzt seinen Gewinn für neue Tanzshow ein

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert mit seinem Vereinswettbewerb bereits zum vierten Mal die Jugendarbeit von Sportvereinen. Das Online-voting unter den 80 Vereinen gewonnen hat in diesem Jahr die Showdance-Truppe vom SV Berlin Buch. Aller guten Dinge sind drei. Vor zwei Jahren haben die Fans der Showdance-Abteilung vom SV Buch die Tanzakrobaten bereits auf den dritten Platz gewählt. Im vergangenen Jahr reichten die Stimmen sogar für Platz zwei. Und im für alle besonders...

  • Buch
  • 28.10.20
  • 128× gelesen

Sechstagerennen fällt aus

Prenzlauer Berg. Berlins legendäre Traditionssportveranstaltung Six Day Berlin wird im Februar wegen der Corona-Pandemie nicht im Velodrom stattfinden. Die 110. Ausgabe des traditionsreichsten Sechstagerennens der Welt wird auf Februar 2022 verschoben. „Das Sechstagerennen lebt von der Mischung aus Spitzensport mit Weltklasseleistungen und einem vollen Velodrom mit viel Stimmung. Dies ist mit 500 Zuschauern in einer ansonsten leeren Halle nicht erreichbar“, sagt Valts Miltovics, Geschäftsführer...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.10.20
  • 102× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Buch freut sich über eine Spende für seine Jugendarbeit

Die Freude beim SV Buch war groß. Der Verein aus dem Norden Berlins hat den 4. lekker Vereinswettbewerb für sich entschieden. Es ist inzwischen eine gute Tradition, dass der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie mit einem Wettbewerb die Jugendarbeit von Sportvereinen fördert. Die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt sind auch in diesem Jahr Medienpartner dieser tollen Aktion. Die Vereine aus Berlin konnten sich mit ihren Inklusions- und Integrationsprojekten, mit sozialen...

  • Mitte
  • 20.10.20
  • 61× gelesen
Dirk Wiethölter spielt im Rückraum und ist der Mannschaftsverantwortliche.
7 Bilder

„Wir sind keine Hobbytruppe“
Handballer der VSG Altglienicke wollen mehr Aufmerksamkeit für ihren Sport

Die Fußballmannschaft der VSG Altglienicke feierte dieses Jahr mit dem Gewinn des Berliner Landespokals ihren bisher größten Erfolg. Durch den damit verbundenen Einzug in den DFB-Pokal, wo in der ersten Runde nach einem 0:6 gegen den 1. FC Köln Schluss war, erhielt sie für kurze Zeit sogar weit über Berlin hinaus Aufmerksamkeit. Nun wollen auch die Handballer mehr im Rampenlicht stehen, allerdings mit bescheidenen Zielen. „Wir wollen Handball in Altglienicke wieder stärker etablieren, sowohl...

  • Altglienicke
  • 04.10.20
  • 1.025× gelesen

Förderverein gegründet
Bessere Bedingungen für den Jugendfußball beim SSV Köpenick-Oberspree

Der SSV Köpenick-Oberspree, Bruno-Bürgel-Weg 99, hat einen Jugendfußball-Förderverein gegründet. Dessen Ziel ist, die Zukunft des Vereins in der Kinder- und Jugendabteilung zu sichern und viele junge Mitglieder zu finden, die sich für den Fußballsport begeistern. „Uns liegen die Kinder und Jugendlichen in unserem Bezirk sehr am Herzen. Gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit ist es uns wichtig, den Kindern einen Halt zu bieten und die Möglichkeit, sich sportlich betätigen zu können. Aus diesem...

  • Niederschöneweide
  • 03.10.20
  • 100× gelesen
Das Buch ist seit wenigen Wochen im Handel erhältlich.

Der eiserne Weg zum Klassenerhalt
Buch über die erste Bundesliga-Saison des 1. FC Union erschienen

Der 1. FC Union Berlin hat in seiner ersten Bundesliga-Saison souverän den Klassenerhalt geschafft und damit Millionen Fußballfans in Deutschland verblüfft. Bevor demnächst die neue Spielzeit startet, lohnt noch einmal der Blick zurück. Sportjournalist und Fotograf Matthias Koch, der den Verein seit Jahren eng begleitet, hat das Bundesliga-Premierenjahr der „Eisernen“ in einem Buch Revue passieren lassen. In „Union rockt die Bundesliga – Der eiserne Klassenerhalt“ (Verlag Die Werkstatt, 19,66€,...

  • Köpenick
  • 08.09.20
  • 255× gelesen

Amateurfußball ohne Rückrunde

Berlin. Die am 5. September gestartete neue Spielsaison der Amateurfußballer wird ohne Rückrunden gespielt. Das hat der Berliner Fußball-Verband (BFV) beschlossen. Wegen der behördlichen Vorgaben sei ein „geordneter Spielbetrieb mit Hin- und Rückrunde nicht möglich“. Alle Punktspiele zur Ermittlung der Auf- und Absteiger werden in einer einfachen Spielrunde (jeder gegen jeden) ermittelt. Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs hat der BFV einen Zehn-Punkte-Plan entwickelt. DJ

  • Mitte
  • 03.09.20
  • 137× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
Jetzt abstimmen für euren Favoriten!

Der 4. lekker Vereinswettbewerb ist in der heißen Phase. Jetzt können alle auf lekker-vereinswettbewerb.de für ihren Favoriten abstimmen. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser Aktion. Es geht um insgesamt 20 000 Euro Fördermittel für gemeinnützige Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin. Der Wettbewerbssieger bekommt 3500 Euro. Ob Integrations- oder Inklusionsprojekte, soziale Angebote oder Talentförderung – mitmachen können alle Vereine, die sich für den sportlichen...

  • Charlottenburg
  • 02.09.20
  • 311× gelesen
Eine Tour durchs Olympiastadion – jetzt natürlich mit Mindestabstand und Mund-Nasen-Bedeckung – ist für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie die Highlight-Tour durchs Olympiastadion

Nicht nur Sportfans sind begeistert von der Architektur des Olympiastadions. Einen Blick hinter die Kulissen der beeindruckenden Sportstätte kann man bei einer Führung werfen. Das Olympiastadion Berlin ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Berlins. Seit der Neueröffnung im August 2004 strömen jährlich und außerhalb von Veranstaltungen bis zu 300 000 Besucher aus aller Welt ins Olympiastadion und machen das Fünf-Sterne-Stadion zu einer der top Sehenswürdigkeiten von Berlin – auch in Zeiten...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 902× gelesen
Lara Lessmann beim Training in der Halfpipe.

Jahrelange Bemühungen erfolgreich
Mellowpark wird Landesstützpunkt für BMX Freestyle

Am 10. August erhielt der Berliner Radsport Verband den Anerkennungsbescheid von der Senatssportverwaltung. Damit ist es jetzt offiziell: Der Mellowpark wird zum Landesstützpunkt für BMX Freestyle. Der Abgeordnete Robert Schaddach (SPD) hat das Anliegen seit Jahren begleitet. Auf sein Betreiben wurde dieses 2016 in den derzeit gültigen Koalitionsvertrag aufgenommen und nun erfolgreich umgesetzt. „Es freut mich sehr, dass die jahrelangen Bemühungen endlich Früchte tragen“, sagt er. Sein nächstes...

  • Oberschöneweide
  • 29.08.20
  • 464× gelesen

Schwimmen im September

Berlin. Auch nach dem Ende der Sommersaison am 30. August lassen die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) noch sechs Sommerbäder etwas länger geöffnet. Bis zum 6. September kann man weiterhin im Sommerbad Gropiusstadt schwimmen. Bis einschließlich 13. September haben die Sommerbäder Neukölln, Wilmersdorf, Kreuzberg und Humboldthain geöffnet. Das Strandbad Wannsee schließt als letztes am 19. September. Zurzeit bereiten die Bäder-Betriebe die Saison in den Hallenbädern vor. Ab 31. August öffnen 27...

  • Mitte
  • 23.08.20
  • 626× gelesen
Das BMX-Fahren ist ihr Leben. Lara Lessmann liebt dabei den Adrenalin-Kick. Red Bull ist ihr Sponsor, wichtig in einer Randsportart.
7 Bilder

BMX-Fahrerin trainiert für Olympia
Lara Lessmann träumt von einer Medaille

Um ein Jahr sind die Olympischen Spiele in Tokio wegen der Corona-Pandemie verschoben worden. Noch kann niemand absehen, unter welchen Bedingungen das größte Sportereignis der Welt im Juli und August 2021 stattfinden wird. Während manche Sportler schon fest ihr Karriereende nach Olympia geplant hatten und nun noch ein Jahr weitermachen, steht Lara Lessmann noch ganz am Anfang ihrer Karriere. Die Spiele sind ein großes Ziel der 20 Jahre alten BMX-Fahrerin. Auf den Rampen, Halfpipes und Strecken...

  • Oberschöneweide
  • 18.08.20
  • 337× gelesen

Hockey-Training für die Kleinsten

Müggelheim. Die Köpenicker Hockey-Union startet nach den Sommerferien wieder in den Trainingsbetrieb und hat dabei ein neues Angebot für die Jüngsten und ihre Eltern. Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr laden die beiden Trainerinnen Britta und Cathleen Kinder ab drei Jahren zum Bewegen auf den Hockeyplatz in der Odernheimer Straße ein. Kontakt kann man unter jugendwart@khu-hockey.de aufnehmen. PH

  • Müggelheim
  • 11.08.20
  • 21× gelesen

Fünf Bäder öffnen Kassen

Berlin. In fünf Freibädern kann man Eintrittskarten wieder an den Kassen vor Ort kaufen und bar bezahlen. Bisher hatten die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) wegen der Corona-Pandemie Zeitfenstertickets nur online verkauft, um Warteschlangen an den Bädern zu vermeiden. Weil nach den Ferien die Besucherzahl sinkt, werden nun Kassen in den vier Kombibädern Gropiusstadt, Mariendorf, Spandau-Süd und Seestraße sowie im Sommerbad Wuhlheide geöffnet. Karten werden aber an den Kassen nur verkauft, bis die...

  • Mitte
  • 11.08.20
  • 438× gelesen

Anstoßzeiten stehen fest
Finaltag der Amateure am 22. August 2020

Am 22. August 2020 überträgt die ARD den mittlerweile 5. Finaltag der Amateure in einer großen Livekonferenz. Ein Großteil der Endspielpaarungen steht noch nicht fest, dennoch haben die Fußball-Landesverbände bereits die Einteilung der Konferenzen gemeinsam mit der ARD vorgenommen. Die ARD startet ihre Livekonferenz der Landespokalendspiele um 14.30 Uhr. Um 14.45 Uhr werden die ersten acht Spiele angepfiffen. Die weiteren Anstoßzeiten sind 16.45 Uhr und 17.45 Uhr. In der letzten Konferenz...

  • Charlottenburg
  • 06.08.20
  • 127× gelesen

Neu eröffnet
Mawiba (Mama with Baby)

Mawiba (Mama with Baby): Beate Arndt-Ebert bietet sonnabends von 10 bis 11 Uhr ein sanftes Tanzkonzept mit beckenbodenstärkenden Choreografie an. Zur Zeit wird an der frischen Luft getanzt. Anmeldung unter: barndt@mawibatrainer.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Johannisthal
  • 05.08.20
  • 68× gelesen

Zweite Senioren-Olympiade

Treptow-Köpenick. Das Amt für Soziales lädt in diesem Jahr zum zweiten Mal zur Senioren-Olympiade ein. Am 1. Oktober findet der sportliche Wettstreit für Ü60-Jährige am Kiezklub Alte Schule, Dörpfeldstraße 54–56, statt. An der Veranstaltung wirken die AG Städtepartnerschaft, das Freiwilligenzentrum Sternenfischer, die Volkssolidarität und kommunale Sportvereine mit. Schirmherr ist Bürgermeister Oliver Igel. Im Mittelpunkt stehen keine Höchstleistungen, sondern Bewegung und gemeinsames...

  • Treptow-Köpenick
  • 05.08.20
  • 110× gelesen
Trotz Corona sicher in die neue Saison: VBL legt Konzept vor.

Zurück in den Wettkampfmodus
VBL legt Konzept für Wiederaufnahme des Spielbetriebs vor

Damit der Aufschlag in die Saison 2020/21 auch in Corona-Zeiten gelingen kann, hat die Volleyball Bundesliga (VBL) ein „Konzept zur Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs“ erarbeitet. Die VBL liefert mit dem Konzept die Grundlage für einen national einheitlichen Spielbetrieb, vergleichbare Bedingungen für Aktive, bestmöglichen Schutz für alle Beteiligten und Regeln für die Zulassung von Zuschauern. „Wir sind zuversichtlich, dass mit dem Konzept nun die Grundlage vorhanden ist, um die...

  • Charlottenburg
  • 04.08.20
  • 122× gelesen
Anzeige
Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Sport im Park" in Berlin.

Mach die Biege!
Sport im Park – kostenlos, im Freien, für alle!

Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Sport im Park" in Berlin. Das kostenlose Sport- und Bewegungsprogramm des Landes Berlin, das von der Sportverwaltung in Kooperation mit der Gesundheitsverwaltung und der AOK Nordost noch bis Ende September durchgeführt wird, kann seit Anfang Juli wieder von allen Berlinerinnen und Berlinern genutzt werden. An über 50 Standorten in den Park- und Grünanlagen der Bezirke bieten Berliner Sportvereine gemeinsames Spielen, Laufen und Schwitzen an. Über 130...

  • Charlottenburg
  • 22.07.20
  • 568× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.