Treptow-Köpenick - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Lachyoga im Kurpark

Friedrichshagen. Die Selbsthilfekontaktstelle Treptow-Köpenick bietet in der Woche der seelischen Gesundheit Lachyoga an. Lachyoga kombiniert spielerische Lachübungen mit entspannenden Yoga-Atemtechniken. Dabei wird aus dem rein motorischen Lachen schnell ein herzhaftes, freudiges echtes Lachen. Körperliche und seelische Gesundheit verbessern sich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Termin ist am 18. Oktober 15 bis 16.30 Uhr im Kurpark Friedrichshagen, direkt nörlich hinter dem S-Bahnhof....

  • Friedrichshagen
  • 02.10.19
  • 58× gelesen

Kegelspaß für Senioren

Niederschöneweide. Am 10. Oktober sind Menschen ab 60 wieder zum Kegeln auf den Sportplatz des Eisenbahnsportvereins Lok Schöneweide, Adlergestell 143, eingeladen. Ab 10 Uhr besteht die Möglichkeit, sich beim Schieben (k)einer ruhigen Kugel zu beweisen. Die Startkarte für 24 Kugeln kostet einen Euro. Sie ist gleichzeitig das Los für eine kleine Tombola. RD

  • Niederschöneweide
  • 01.10.19
  • 21× gelesen
Vereinsvorsitzender Wolfgang Döbler an der Traditionswand mit historischen Bildern.
4 Bilder

Traditionsverein sucht Mitstreiter
Der FC Treptow bietet auch Älteren eine Fußballheimat

Donnerstags gegen 18 Uhr auf der Willi-Sänger-Sportanlage an der Köpenicker Landstraße. Wolfgang Döbler sitzt im früheren Pförtnergebäude am Zugang zum Platz. Immer wieder steckt mal ein Sportler den Kopf zur Tür herein und begrüßt ihn freundlich. Denn heute ist beim Fußballverein FC Treptow Trainingsabend und das Pförtnerhäuschen ist die Geschäftsstelle des Vereins. Den gibt es zwar erst seit 1994, aber die Tradition der Fußballer geht deutlich weiter zurück. „Unser Vorgänger wurde 1925...

  • Baumschulenweg
  • 01.10.19
  • 71× gelesen

Schwimmen jetzt auch am Sonntag

Baumschulenweg. Die vorwiegend als Vereinsbad und für das Schulschwimmen genutzte Schwimmhalle Baumschulenweg, Neue Krugallee 209, öffnet jetzt auch am Sonntag für die Öffentlichkeit. Ab 1. Oktober steht die Halle sonntags von 10 bis 17 Uhr für private Schwimmrunden zur Verfügung. Außerdem ist das Bad Montag, Dienstag und Freitag jeweils von 6.30 bis 8 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. Die Schwimmhalle im Köpenicker Allende-Viertel bleibt aus technischen Gründen noch bis Ende Oktober...

  • Baumschulenweg
  • 25.09.19
  • 81× gelesen

Radfahren für das Sportabzeichen

Grünau. Die Abteilung Radsport des ESV Lok Schöneweide führt am Sonntag, 29. September, um 10 Uhr eine Abnahme von zwei Radsportbedingungen für das Deutsche Sportabzeichen durch. Sowohl beim Wettbewerb für die Ausdauer (Kinder fünf und zehn Kilometer, Erwachsene 20 Kilometer), als auch für die Schnelligkeit (200 Meter mit fliegendem Start) stehen Sportabzeichenprüfer bereit. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Grünau, am Einkaufszentrum. Teilnehmen kann man ab acht Jahre bis ins hohe Alter. sim

  • Grünau
  • 23.09.19
  • 45× gelesen

Zughunde treten zur Prüfung an
Geschwindigkeit und Geschick sind gefragt

Bei dieser Hundeprüfung stehen nicht Schönheit und Rasse im Vordergrund, sondern Geschwindigkeit und Geschicklichkeit. Am 29. September lädt der Begleit- und Zughundeverein zur Zughundeprüfung ein. Los geht es auf dem Vereinsgelände hinter dem Treptower Rathaus, Neue Krugallee 4, um 10 Uhr. Dann müssen die Hunde einen Geschicklichkeitsparcours bewältigen, Wippen über- und kleine Brücken unterqueren. Dabei darf ein Wassereimer im Transportwagen nicht umfallen. Der Zugang zum Vereinsgelände...

  • Plänterwald
  • 19.09.19
  • 32× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 241× gelesen
Sebastian Andersson (2. von links) trifft gegen die Dortmunder Mats Hummels, Lukasz Piszczek und Torwart Roman Bürki (von links) zum 3:1-Endstand.

Erster Bundesliga-Sieg sorgt für Euphorie
Union will jetzt auch Werder Bremen ärgern

Aufsteiger 1. FC Union hat die ersten Bundesliga-Punkte auf dem Konto. Vor allem der Erfolg gegen Borussia Dortmund verzückte die Anhänger. Das Abenteuer 1. Bundesliga hat für Union gerade erst begonnen. Nach den ersten drei Spielen im Oberhaus scheinen die Köpenicker aber angekommen zu sein. Platz elf in der Tabelle und vier Punkte auf dem Konto können sich sehen lassen. Stadtrivale Hertha BSC hat dagegen erst einen Zähler und muss sich vorerst mit Abstiegsrang 17 begnügen. Nach der...

  • Köpenick
  • 05.09.19
  • 333× gelesen
  •  1

Ein Steuerrad für Cornelia Flader

Adlershof. Das Steuerrad, der Pokal der traditionellen Bürgermeisterregatta, steht nun für ein Jahr im Adlershofer Büro von Cornelia Flader (CDU). Die Stadträtin für Schule, Weiterbildung, Kultur und Sport fuhr auf der Dahme bei Wendenschloss Ende August den Sieg bei der 10. Bürgermeisterregatta ein, dicht gefolgt von Sven Herzberger (Bürgermeister von Zeuthen) und Henryk Pilz (Bürgermeister von Erkner. An der Regatta hatten sich Berliner Bezirksvertreter und Bürgermeister mehrerer...

  • Adlershof
  • 04.09.19
  • 59× gelesen
Unioner in der Bahnhofstraße und die Polizei ist auch schon da.
2 Bilder

Eisern macht sich bereit

Gleich geht es los in der Alten Försterei. Vorher haben die Fans in der Bahnhofstraße eine kleine Zauberei veranstaltet. Die Polizei ist auch da, und selbst Dortmund- Fans wurden gesehen.

  • Oberschöneweide
  • 31.08.19
  • 120× gelesen
Damit wird gespielt - Billardkugeln und der Queue.
3 Bilder

Ein Tisch, 16 Bälle und ein Stock
"Pool Sharks" wollen das Billardspiel im Bezirk etablieren

Früher war Billard das Spiel der Hinterzimmer vornehmerer Kneipen. Heute wird es eher in Spielsalons angeboten. Beim Schnuppertag "Deutschland spielt Billard" am 7. September kann es jeder ausprobieren. Freitagabend im Joker Bowl in der Pestalozzistraße, nur wenige Schritte von der Spindlersfelder Straße entfernt. Hier haben die „Pool Sharks“ ihr Revier, sprich mehrere reservierte Spieltische. An zwei Tagen in der Woche trainieren die 15 Mitglieder. „Unser Verein, der bereits mehrere...

  • Köpenick
  • 30.08.19
  • 145× gelesen
Sportjournalist Matthias Koch hat den Aufstieg der "Eisernen" journalistisch begleitet.
2 Bilder

Der eiserne Aufstieg
Neues „Vereinsbuch“ zu Union von Matthias Koch

Am 27. Mai stand fest, dass der 1. FC Union in die 1. Bundesliga aufsteigt. Am gleichen Tag begann Sportjournalist Matthias Koch (48) mit der Arbeit am Bildband „Der eiserne Aufstieg“. „Schon vorher hatte ein Verlag signalisiert, dass er in diesem Fall einen Bildband über den Aufstieg veröffentlichen würde. Ich habe dann rund sechs Wochen eisern am Projekt gearbeitet, Fotos aus dem Archiv gesucht und Texte verfasst“, berichtet Matthias Koch. Die Auswahl war nicht leicht. Bei einem ganz...

  • Oberschöneweide
  • 29.08.19
  • 259× gelesen
Die "Coepenick Captains" trainieren im Sommer am Müggelseestrand.
4 Bilder

Ein "Rowdyspiel" am Müggelsee
Das Rugby-Team der „Coepenick Captains“ hätte gern noch Mitstreiter

Der Name passt und der Trainingsort auch. Die „Coepenick Captains“, ein 7'er-Rugby-Team, trainiert in den Sommermonaten am Müggelseestrand in Rahnsdorf. Wir haben sie dort besucht. Rund 20 Aktive gehören dazu. „Wir haben früher im Freundeskreis Touch-Rugby gespielt. Während der WM 2015 kam die Idee, einen eigenen Verein zu gründen“, erklärt Chris Schulze. Er ist wie fast alle seiner Teamkollegen Anfang 20. Bodo, Floh, Wolfi und die anderen sind Feuerwehrmann, Bankkaufmann,...

  • Rahnsdorf
  • 28.08.19
  • 416× gelesen

Freibadesaison wird verlängert

Oberschöneweide. Die Berliner Bäderbetriebe verlängern in mehreren Freibädern die Saison. Ursprünglich sollte am 31. August letzter Öffnungstag sein. Das betrifft im Bezirk das Sommerbad Wuhlheide, Treskowallee 211. Hier ist jetzt bis 29. September geöffnet. Bis 8. September gelten die Öffnungszeiten täglich von 10 bis 18 Uhr, ab 9. September ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das ganze Jahr über geöffnet hat nach wie vor das Strandbad Müggelsee, Fürstenwalder Damm 838. Das Bad im Eigentum des...

  • Treptow-Köpenick
  • 23.08.19
  • 148× gelesen

Sport auf dem Don-Ugoletti-Platz

Grünau. Hartwig Studemund gehörte zu den Ersten, die die neue Mehrgenerationensportanlage am Don-Ugoletti-Platz neben der Friedenskirche getestet haben. Unter dem Motto „Sport im Park“ können hier Fitnessgeräte rund um die Uhr genutzt werden. Initiatoren waren der Seesportclub Berlin-Grünau und der Verein Zukunft in Grünau. Für die 30 000 Euro teure Anlage gab es einen Zuschuss vom Landessportbund und mehreren Unternehmen. RD

  • Grünau
  • 22.08.19
  • 126× gelesen

Ballspielspaß für Kinder ab fünf

Adlershof. Der Sportverein BBC 90 Köpenick sucht Nachwuchs. Gefragt sind Kinder ab fünf Jahre, die bei den „Minis“ Streetball oder Basketball spielen wollen. Training ist jeden Donnerstag ab 16 Uhr in der Turnhalle der Heide-Grundschule, Florian-Geyer-Straße 87. Auskünfte unter Telefon 0172/276 84 11. RD

  • Adlershof
  • 21.08.19
  • 28× gelesen

Alte Försterei im Ranking weit vorn

Oberschöneweide. Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,7 Sternen bei über 20 000 Bewertungen im deutschlandweiten Ranking von Testberichte.de das beliebteste Fußballstadion. Auf Platz zwei liegt mit ebenfalls 4,7 Sternen bei rund 3000 Online-Rezensionen das Stadion An Der Alten Försterei. Die Heimat des 1. FC Union wird besonders wegen des familiären Ambientes und der guten Akustik sowie der Nähe zum Spielfeld gelobt. Auch gut: faire Preise für Essen...

  • Oberschöneweide
  • 13.08.19
  • 86× gelesen

Mit drei Medaillen im Gepäck

Oberschöneweide. Johanna Schikora, Flossenschwimmerin des Tauchsportclubs FEZ, war bei der Jugendweltmeisterschaft im Finswimming im ägyptischen Sharm El Sheikh Anfang August erfolgreich. Sie brachte zwei Goldmedaillen in den Disziplinen 400 und 1500 Meter und einmal Silber über 800 Meter mit. Außerdem konnte sie ihren Jugendweltrekord verteidigen. Wenige Wochen zuvor hatte sie bei der Europameisterschaft in Griechenland zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen. Hier war die 17-Jährige...

  • Oberschöneweide
  • 12.08.19
  • 86× gelesen
Trainer Urs Fischer (links) setzt auf die Erfahrung von Neuzugang Neven Subotic.

Abenteuer Bundesliga beginnt
Der 1. FC Union will gegen RB Leipzig die ersten Punkte holen

Deutschland schaut auf Köpenick. Der 1. FC Union spielt erstmals in der 1. Bundesliga. Mir elf Neuzugängen soll der Klassenerhalt gelingen. So mancher Fan des 1. FC Union kann es immer noch nicht so richtig glauben. Aber am 18. August 2019 ab 18 Uhr wird aus dem einstigen Traum greifbare Realität. Im seit Wochen ausverkaufen Stadion An der Alten Försterei ist dann RB Leipzig zu Gast sein. Zur Partie wird mir der Aktion „Endlich dabei“ verstorbenen Unionern gedacht, die das historisch erste...

  • Oberschöneweide
  • 11.08.19
  • 191× gelesen

Sportverein feiert 111. Geburtstag

Niederschöneweide. Der SSV Köpenick-Oberspree feiert seinen 111. Geburtstag am 17. August im Käthe-Tucholla-Stadion, Bruno-Bürgel-Weg 99. Höhepunkt ist ab 11 Uhr ein Fußballspiel des Deutschen Meisters der AK 32 im Jahr 2009 gegen die Traditionsmannschaft des 1. FC Union. Im Anschluss wird das aktuelle Union-Trikot mit Unterschriften der ersten Bundesligamannschaft versteigert. Ab 14 Uhr bestreitet die Herrenmannschaft ihr Eröffnungsspiel der neuen Bezirksligasaison. Es gibt Gegrillte, einen...

  • Niederschöneweide
  • 10.08.19
  • 65× gelesen
Erfolgreiche Nachwuchssportler: Mia Berger (links), Eric Quarg und Feline Fleck.
3 Bilder

Ruderer feiern ihre Meister
Gold für die Friedrichshagener Nachwuchssportler

Anfang August wurde beim Friedrichshagener Ruderverein am Spreeufer gefeiert. Drei Mitglieder der Jugendabteilung hatten Ende Juni von den Deutschen Jugendmeisterschaften aus Brandenburg/Havel Medaillen mitgebracht. Gefahren wurde dort nicht mit reinen Vereinsteams, sondern in Landesmannschaften. Feline Fleck brachte gleich doppeltes Gold, einmal im Achter, und einmal im Zweier ohne Steuermann, nach Berlin mit. Mia Berger ruderte mit dem Doppelvierer mit Steuermann ebenso zu einer...

  • Friedrichshagen
  • 08.08.19
  • 516× gelesen

Wassersportfest fällt aus

Grünau. Das für den 17. August geplante Berliner Wassersportfest fällt aus. Das teilte der Veranstalter mit. Der Termin im Mai war wegen der Bauarbeiten rund um die Regattatribüne nicht möglich gewesen. Außerdem war die Senatsverwaltung für Inneres und Sport nach Angaben des Veranstalters nicht bereit, die Kosten für die Nutzung der Regattastrecke zu übernehmen. Damit sei das Wassersportfest nun finanziell nicht zu realisieren gewesen. RD

  • Grünau
  • 07.08.19
  • 48× gelesen

Schnupperkurse im Tischtennis

Oberschöneweide. Der Köpenicker SV Ajax bietet wieder Schnupperkurse im Tischtennis für Kinder an.  Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2010 bis 2012 können montags 16 bis 18.30 Uhr einsteigen, der Jahrgänge 2008 und 2009 donnestags von 16 bis 18.30 Uhr. Der Kurs beinhaltet vier Trainingseinheiten und kostet zehn Euro. Mitzubringen sind Sportsachen, Hallenturnschuhe und ein Getränk. Gespielt wird in der Sporthalle an der  Keplerstraße 7. Anmeldung unter helm.beate@gmx.de, Infos auch unter...

  • Oberschöneweide
  • 07.08.19
  • 96× gelesen

Workshop zur Sportentwicklung

Grünau. Im zweiten Dialogworkshop zum Sportentwicklungsplan möchte der Fachbereich Sport des Bezirksamts zusammen mit dem Planungsbüro Gruppe Planwerk die Ergebnisse der Online-Beteiligung sowie erste daraus gezogene Folgerungen vorstellen. Zudem soll sich über die grundsätzlichen Ziele der Sportentwicklungsplanung für den Bezirk Treptow-Köpenick und über die Entwicklungsoptionen für einzelne Sport- und Bewegungsorte ausgetauscht werden. Sportinteressierte Bürger sind dazu herzlich eingeladen....

  • Grünau
  • 02.08.19
  • 67× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.