Treptow-Köpenick - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Der Netto-Markt in der Eichbuchallee wird geschlossen und für Wohnungsbau abgerissen.

Einkaufsmarkt schließt
Auf dem Grundstück an der Eichbuschallee sollen Wohnungen gebaut werden

Noch ist die Eichbuschallee 9 die Adresse für viele Anwohner, wenn es um den täglichen Einkauf geht. Bald ist aber an diesem Standort Schluss, der Netto Marken-Discount schließt. Aktuell plant hier bereits eine Firma namens KW Development den Neubau von 62 Wohnungen. „Die Spree ganz nah, der Plänterwald vor der Tür – und über die B 96a oder mit der S-Bahn ruckzuck am Alexanderplatz oder am Flughafen ...“, so bewirbt das Unternehmen bereits das Bauvorhaben. „Die Schließung der Filiale wird...

  • Plänterwald
  • 21.09.19
  • 81× gelesen
  •  1
8 Bilder

Auf der Festung der Urlaubsträume
27. Berliner Reisemesse lädt am 21. und 22. September 2019 auf die Zitadelle Spandau

Starten Sie von einem historischen Ort zu den Traumzielen Deutschlands und der Welt! Wer die 27. Berliner Reisemesse betritt, hat bereits eine Reise begonnen – zurück in die Geschichte dieser Stadt. Denn mit der Zitadelle Spandau begegnen die Messebesucher einem historischen Ort, dessen Ursprung bis ins Jahr 1197 zurückreicht. Darüber kann man sich im Museum in der Zitadelle ausführlich informieren. Weiter geht die Reise aus der Geschichte in die Zukunft – zu Zielen in Deutschland und...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.09.19
  • 340× gelesen
Am Wochenende geht es in den Späth'schen Baumschulen beim Traditionsfest hoch her.
3 Bilder

Feste Feiern bei Späth
Traditionsfest mit Baumsortenschau und Blütenzauber

Ein Schauspieler spaziert übers Gelände – als Christoph Späth, Gärtnereigründer und Urahn einer bald 300-jährigen Unternehmensgeschichte. Er gibt beim Traditionsfest der Späth'schen Baumschulen am 21. und 22. September Anekdoten aus dem Späth-Buch zum Besten. Der 299. Geburtstag der Späth’schen Baumschulen steht ganz im Zeichen der Geschichte des Unternehmens. Gleich mehrere historische Ausstellungen zeigen die Leidenschaft für Bäume, Pflanzen und Gartengestaltung. Dabei geht es auch um das...

  • Baumschulenweg
  • 16.09.19
  • 104× gelesen

Marktplatz für Unternehmer

Niederschöneweide. Das richtige Netzwerken, ein gut funktionierender Vertrieb und über Neuerungen auf dem Laufenden sein, können entscheidende Erfolgsfaktoren sein. Die Avocons Unternehmensberatung lädt am 24. September zum 1. Unternehmer-Marktplatz in die Schnellerstraße 60 ein. Die Teilnehmer können sich präsentieren sowie andere Selbstständige kennenlernen. Der Coachinggedanke kommt dabei nicht zu kurz. Mit Blick auf die Unternehmenspräsentation, Gesprächsführung oder Werbematerialien gibt...

  • Niederschöneweide
  • 09.09.19
  • 67× gelesen

Finalist beim Großen Preis des Mittelstands
InSystems Automation von der Oskar-Patzelt-Stiftung geehrt

Die InSystems Automation GmbH passt bestens zum Hochtechnologiestandort Adlershof. Die Firma mit 60 Mitarbeitern fertigt robotergestützte Transportsysteme. Jetzt wurde sie geehrt. Und zwar als Finalist beim Großen Preis des Mittelstands der Oskar-Patzelt-Stiftung. Deutschlandweit hatten sich 5399 Unternehmen beworben. Allein aus Treptow-Köpenick hatte die Wirtschaftsförderung des Bezirksamts acht Unternehmen nominiert. Für Berlin-Brandenburg wurden aus den 40 Firmen der Endrunde, der...

  • Adlershof
  • 05.09.19
  • 71× gelesen
Anzeige

Für trendbewusste Mädchen
Neues Magazin "Mädchen love Style"

Ab 11. September 2019 widmet sich das neue Magazin "Mädchen love Style" einem der beliebtesten Highlight-Themen aus dem regulär erscheinenden Muttertitel: den angesagtesten Beauty- und Fashiontrends der Saison! Für trendbewusste Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren liegt der Fokus in dieser Neuerscheinung auf Shopping-Tipps, trendigen It-Pieces und modischen Fotostrecken. Obendrein erwartet die Leserinnen ein moderner Styling-Ratgeber mit umfassenden Fashion-Tipps, passend zur Saison....

  • Charlottenburg
  • 03.09.19
  • 115× gelesen
Am 21. und 22. September verwandelt sich die Station Berlin am Gleisdreieck in eine große Beauty-Convention.
6 Bilder

Chance der Woche
Ausverkauft - wir haben Freikarten: Tickets zur Messe GLOW by dm zu gewinnen

Die GLOW by dm, Europas größte Beauty Convention, findet am 21. und 22. September 2019 in der Station Berlin am Gleisdreieck statt. Innerhalb von wenigen Minuten nach Ticketvorverkauf waren die Karten ausverkauft. Die Berliner Woche bringt Sie rein! Sie sind ein Beauty-Fan und möchten unbedingt noch Karten für die GLOW by dm bekommen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel. Es warten auf der Messe Produktneuheiten, Influencer, Beauty-Make-Over und jede Menge Spaß. Mit etwas Glück sind Sie...

  • Charlottenburg
  • 27.08.19
  • 1.425× gelesen
  •  1
Am 8. September ist anlässlich der Internationalen Funkausstellung verkaufsoffener Sonntag. Nachdem verdi klagte, gab es um die geplanten Juli- und August-Sonntagsöffnungen Verwirrungen. Unternehmen wollen, dass das Hickhack endlich beendet wird.
6 Bilder

„Wir brauchen Planungssicherheit“
Der Berliner Handel leidet unter dem Hickhack rund um die verkaufsoffenen Sonntage

Es war vermutlich nicht das letzte Urteil, das im Streit um die verkaufsoffenen Sonntage in Berlin gesprochen wurde: Am 18. Juli hatte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden, dass zum Schwul-lesbischen Straßenfest am 21. Juli und zur IFA am 8. September die Läden geöffnet werden dürfen – nicht aber zu den "Finals Berlin 2019" am 4. August. Damit wurde ein Beschluss des Verwaltungsgerichts gekippt, welches wiederum einem Eilantrag der Gewerkschaft verdi gegen drei...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.08.19
  • 368× gelesen

Baubeginn für neuen Edeka

Köpenick. In der Mahlsdorfer Straße 34 beginnt der Bau eines neuen Edeka-Markts. Der alte und zu kleine Markt wurde bereits leer geräumt, noch im September beginnt nach Angabe von Edeka Minden-Hannover der Abriss. Die Neueröffnung soll nach Aussage des Unternehmens im dritten Quartal 2020 erfolgen. Der bisherige Markt hatte nur 800 Quadratmeter Verkaufsfläche. Die Baugenehmigung war bereits im Mai 2017 erteilt worden. Mehrere Anwohner hatten erfolglos versucht, den Neubau mit 1200 Quadratmetern...

  • Köpenick
  • 23.08.19
  • 338× gelesen
Wirt Rickmer Goed auf der Baustelle des neuen Cafés Evelin.
5 Bilder

"Evelin" ensteht nach Brand neu
Für Mai 2020 ist die Eröffnung des Eiscafés geplant

Wer von der Salvador-Allende-Brücke auf das Spreeufer hinabschaut, kann es nicht übersehen. Die ersten Wände für das neue Eiscafé Evelin stehen bereits. Im Frühjahr 2020 soll der Wiederaufbau abgeschlossen sein. Die Berliner Woche trifft auf der Baustelle den gut gelaunten Wirt Rickmer Goed. Der stand am 21. August vorigen Jahres vor einem Trümmerhaufen. Gegen 4 Uhr hatte ein Anwohner Flammen gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Sie löschte mit fünf Löschfahrzeugen, konnte aber das 1984...

  • Köpenick
  • 22.08.19
  • 904× gelesen
Anzeige
HELLWEG heißt die neuen Auszubildenden willkommen.

Herzlich willkommen und viel Spaß!
Bei HELLWEG starten 64 Auszubildende ins Ausbildungsjahr 2019/2020

Im Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG kommen viele unterschiedliche Berufe zum Einsatz. Entsprechend vielfältig ist die Ausbildung. Mit dem Start des Berufsschuljahrs 2019/2020 beginnt für 64 Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt. HELLWEG ist seit mehr als 40 Jahren Ausbildungsbetrieb und entwickelt diese Tradition in jedem Jahr weiter. Zehn Prozent der insgesamt rund 4.000 Beschäftigten sind Auszubildende. Das inhabergeführte Handelsunternehmen ist stolz darauf, dass es Männern und...

  • Weißensee
  • 21.08.19
  • 155× gelesen

Mittel für Digitalisierung im Mittelstand

Oberschöneweide. Die dem Regionalmanagement Berlin Südost von Vattenfall zur Verfügung gestellten 30000 Euro werden der Hochschule für Technik und Wirtschaft, insbesondere den Kooperationsforschungsaktivitäten zur Digitalen Transformation von Prof. Dr. Matthias Hartmann, zur Verfügung gestellt. Dank der zusätzlichen Projektmittel können kleine und mittelständische Unternehmen im Bezirk bei der Umsetzung der Digitalisierung unterstützt und begleitet werden. Neben der direkten Zusammenarbeit mit...

  • Treptow-Köpenick
  • 21.08.19
  • 53× gelesen
Anzeige
Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den Spätsommer.
2 Bilder

Genuss-Momente bei NORDSEE
NORDSEE startet mit leckeren Highlights in den Spätsommer

Damit der Abschied vom heißgeliebten Sommer nicht allzu schwer fällt, verwöhnt NORDSEE, Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch- Systemgastronomie, Gäste mit spätsommerlichen Köstlichkeiten. Fisch-Fans dürfen sich unter anderem auf ein saftiges Seelachsfilet „Caprese“ und einen fruchtigen Mango-Garnelen-Wrap freuen. Genuss-Momente bei NORDSEE: Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den...

  • Charlottenburg
  • 12.08.19
  • 188× gelesen
Gründliches Waschen gehört dazu.

Leckerer Most aus der eigenen Ernte
Bis Ende Oktober Termine in den Späth'schen Baumschulen

Nach der Schließung der Buchholzer Mosterei sind die Möglichkeiten, in Berlin aus eigener Obsternte Saft pressen zu lassen, rar geworden. Deshalb kommt die mobile Mosterei „Mostquetsche“ ab 18. August bis Ende Oktober wieder jeden Sonntag in die Späth'schen Baumschulen, Späthstraße 80/81. Gemostet werden Äpfel und Birnen aus dem eigenen Garten, die Mindestmenge beträgt 100 Kilogramm. Dabei darf aus Gründen der Haltbarkeit der Anteil an Birnen höchstens die Hälfte betragen. Fallobst oder...

  • Baumschulenweg
  • 11.08.19
  • 93× gelesen

Mitstreiter für Spätsommerfest

Altglienicke. Am 8. September findet rund um die Besenbinderstraße das traditionelle Altglienicker Spätsommerfest statt. Die Veranstaltung erlebt in diesem Jahr bereits die 18. Auflage. Neben einem Freiluftgottesdienst gibt es ein Bühnenprogramm. An rund 40 Ständen bieten örtliche Unternehmen Waren und Dienstleistungen an. Für Unternehmen und Aussteller, die sich jetzt noch für eine Beteiligung entscheiden wollen, sind noch einige freie Stände im Angebot. Nachfragen bitte an...

  • Altglienicke
  • 06.08.19
  • 153× gelesen

Neu eröffnet
eyes + more

eyes + more: Anfang Juli eröffnete im Forum Köpenick ein neuer Shop der Optikerkette. Bahnhofstraße 33-38, 12555 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Köpenick
  • 03.08.19
  • 27× gelesen
Thomas Schäfer von Stromnetz Berlin übergibt Oliver Igel das beschädigte Kabelstück.
2 Bilder

Kabelstück kommt ins Museum
Erinnerung an den Stromausfall am 19. Februar

Der 19. Februar ist vielen Köpenickern ebenso wie den Bewohnern der Ortsteile Müggelheim, Grünau und Bohnsdorf in schlechter Erinnerung. Um 14.07 Uhr ging in 31 000 Haushalten das Licht aus. Dem Museum Treptow-Köpenick wurde jetzt ein Erinnerungsstück übergeben. Thomas Schäfer, Geschäftsführer von Stromnetz Berlin, war ins Köpenicker Rathaus gekommen, um dem Bürgermeister einen Teil des defekten Kabels zu überreichen. Die Mitarbeiter des Stromversorgers hatten es erst als Beweisstück...

  • Köpenick
  • 01.08.19
  • 944× gelesen
Blumenhändlerin Angela Hellmuth darf ihre Ware wieder vor der Tür präsentieren.

Blumen stehen wieder vor der Tür
Blumenhändlerin bekommt Sondernutzungserlaubnis

Blumenhändlerin Angela Hellmuth ist wieder zuversichtlich: Nach einem Besuch bei Stadtrat Rainer Hölmer (SPD) darf sie ihre Blumen wieder auf die Straße stellen. Weil sie einen Folgeantrag für die Sondernutzung des Bürgersteigs versäumt hatte, war das Ordnungsamt aktiv geworden und hatte das Aufstellen der beiden Blumenregale vor dem Geschäft an der Schönefelder Chaussee untersagt (Berliner Woche berichtete). Kurz nach dem Gespräch mit der Berliner Woche konnte Angela Hellmuth mit einem...

  • Altglienicke
  • 24.07.19
  • 316× gelesen
Am 26. und 27. Juli öffnet in de Späth'schen Baumschulen der Winzerausschank mit Live-Musik.

Weinfest im Späth’en Weingarten

Baumschulenweg. Am Freitag, 26., von 15 bis 22 Uhr und am Sonnabend, 27. Juli, von 13 bis 22 Uhr laden die Späth’schen Baumschulen zum Weinfest. Im Grünen können zahlreiche Rebsäfte aus verschiedenen Anbauregionen Deutschlands verkostet werden. Der Eintritt ist frei. Infos auf www.spaethsche-baumschulen.de.

  • Baumschulenweg
  • 22.07.19
  • 146× gelesen

Eingeschränkte Sprechzeiten

Köpenick. Einige geplante Sprechzeiten im Gewerbebereich des Ordnungsamts entfallen. Am 29. und 30. Juli finden dort keine Sprechzeiten statt. Für den 25. Juli und 1. August ist ein Besuch des Gewerbebereichs nur mit Termin möglich. Grund für die Einschränkungen ist die Einführung einer neuen Verwaltungssoftware. Für Gewerbean-, -ummeldungen oder -abmeldungen ist kein persönlicher Besuch nötig. Das kann auch im Internet unter www.ea.berlin.de erledigt werden. Auskunft unter der Rufnummer...

  • Treptow-Köpenick
  • 22.07.19
  • 66× gelesen
Angela Hellmuth vor ihrem Blumengeschäft an der Schönefelder Chaussee.
2 Bilder

Kein Platz für die Blumen
Angela Hellmuth will für ihr Geschäft kämpfen

Angela Hellmuth hat ihren Blumenladen in der Schönefelder Chaussee seit zehn Jahren. Und die 57-jährige möchte ihn noch ein paar Jahre behalten. Eigentlich sind die Bedingungen dafür günstig. Das kleine Geschäft ist im Erdgeschoss des eigenen Hauses. Gleich nebenan ist der Friedhof Altglienicke. Aber nun gibt es Probleme: „Ich habe vor ein paar Wochen vergessen, die Sondernutzungserlaubnis für ein Stück Bürgersteig zu verlängern. Da standen immer zwei Blumenregale. Daran sahen die Kunden...

  • Altglienicke
  • 19.07.19
  • 143× gelesen

Richtfest für Elektronikfirma

Adlershof. Am 17. Juli wurde an der Schwarzschildstraße Richtfest gefeiert. Die Sentech Instruments GmbH, eine Nachwendegründung von Mitarbeitern der Akademie der Wissenschaften, errichtet hier ein Produktions- und Bürogebäude mit 2200 Quadratmetern Nutzfläche. Das Unternehmen mit 85 Mitarbeitern machte im vorigen Jahr einen Umsatz von 16 Millionen Euro. Gefertigt werden unter anderem Geräte für die Plasma-Prozess-Technologie, für Dünnschichtmesstechnik und die Photovoltaik. Anfang 2020 wollen...

  • Adlershof
  • 18.07.19
  • 75× gelesen
Derzeit steht die KWO-Schrift auf dem Hof der Hochschule.
4 Bilder

Erinnerung an Elektropolis
Hochschule realisiert zeithistorisches Fassadenprojekt

Mitte der 90er-Jahre war die Zeit des Kabelwerks Oberspree (KWO) vorbei. Eine Fassade auf dem Campus Wilhelminenhof soll künftig an die Industriegeschichte des Areals erinnern. Vor zehn Jahren wurde die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) hier neuer Hausherr. Und dort setzt man auf Geschichtsbewusstsein. Im Rahmen einer Projektarbeit haben Studenten der Bereiche Museumskunde und Kommunikationsdesign ein 58 Meter langes und sechs Meter hohes Wandbild entworfen. Es soll künftig an der...

  • Oberschöneweide
  • 17.07.19
  • 252× gelesen

Neu eröffnet
Hotel ibis Styles

ibis Styles: Die Hotelmarke eröffnete vor wenigen Wochen unweit des Technologieparks Berlin Adlershof ein neues Hotel. Mit 124 Zimmern, Restaurant und Bar wird das ehemalige NH Hotel noch in diesem Jahr renoviert und an die ibis Styles Standards angepasst. Spreestraße 14, 12439 Berlin, Telefon: 22 38 85 99, www.ibisstyles.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Adlershof
  • 16.07.19
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.