drei schwerverletzte straße gleicht einem trümmerfeld
Schwerer Verkehrsunfall auf der L22 bei Zehdenick

2Bilder
Corona- Unternehmens-Ticker

Am gestrigen Samstag Vormittag kam es auf der Badinger Chaussee (L22), zwischen Badingen und Zehdenick, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem Drei Personen teils schwer verletzt wurden. Nach ersten Informationen fuhr ein Pkw Renault Kangoo auf der L22 in Richtung Badingen und wollte auf ein Grundstück abbiegen. Aus der Gegenrichtung kam ihm ein Pkw Audi, mit überhöhter Geschwindigkeit, entgegen und prallte frontal in den Renault dabei wurde der Pkw so stark getroffen das er zurückschleuderte, sich dabei überschlagen hat und ca. 50m vom Aufprallort zum stehen kam. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall aus dem Auto geschleudert und lag schwer verletzt auf der Straße. Der Pkw Audi fuhr nach dem Zusammenprall gegen ein Baum, wo er auch zum stehen kam. Dort waren beide Insassen im Pkw eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Straße glich einem Trümmerfeld. Zwei Verletzte wurden mit Hubschraubern und Einer mit dem Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Für die Dauer des Feuerwehreinsatzes war die Badinger Chaussee (L22) in beiden Richtungen, komplett gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. Ein Unfallgutachter der DEKRA war ebenfalls vor Ort.

Autor:

Stefan Voigt aus Neu-Hohenschönhausen

Ahrenshooper Str., 13051 Berlin
Webseite von Stefan Voigt
Stefan Voigt auf Facebook
Stefan Voigt auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen