Eiswelten im Sommer

Wedding. Im Atelier der Weddinger Künstlerin Susanne Haun findet am 9. Juli um 18 Uhr der 21. Kunstsalon statt. „Eiswelten“ heißt das Gemeinschaftsprojekt im Atelier in der Groninger Straße 22. Mit einer Video-Collage aus Fotos der Fotografin Roswitha Mecke, begleitet von vorab aufgenommenen Klängen von Gerhard Kern und Texten von Martin Haeusler wird der Salon eröffnet. Die Fotos und Texte entstanden während einer Patagonienreise von Mecke und Haeusler. Susanne Haun wird zu einem Film aus ihren zum Teil animierten Zeichnungen die Schöpfungsgeschichte der Inuit sowie den Mythus von Sedna, der Herrscherin über die Meerestiere, vorlesen. Evamaria Blaeser-Ridderbecks kuratierte die erste "Eiswelten"-Ausstellung. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen