Müllerstraße: Open Air Galerie

Wedding. Im Sommer soll der Mittelstreifen der Müllerstraße wieder zur Open Air Galerie werden. Kunstwerke sollen erneut auf riesige Plakatwände gedruckt werden und als Imageaktion die Geschäftsstraße aufwerten. Wie der vom Bezirk für die Müllerstraße beauftragte Geschäftsstraßenmanager Winfried Pichierri beim letzten Händlerfrühstück sagte, stehen erneut Fördergelder für die Kunstaktion zur Verfügung. Im vergangenen Juni wurden Werke von 15 Künstlern in der Open Air Galerie "Das blaue Band" gezeigt. Die Idee dazu hatte der Geschäftsstraßenverein Müllerstraße. Eine Jury wählt die Werke aus. Die Abgabefrist für Bewerbungen ist von April bis Ende Mai. Details werden noch bekanntgegeben. Die Aktion steht unter dem Motto "Mein Wedding hoch zwei". Anfragen per E-Mail: w.pichierri@planergemeinschaft.de.

Dirk Jericho / DJ
Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.