Anzeige

Anwohner putzen Stolpersteine

Wedding. Zum internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar lädt der Weddinger Linken-Abgeordnete Tobias Schulze Anwohner ein, gemeinsam Stolpersteine zu putzen. Die in den Gehwegen eingelassenen Messingtafeln vor den einstigen Wohnhäusern erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus. Geputzt werden die Stolpersteine rund um die Malplaquetstraße. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor der Nazarethkirchstraße 49, wo der Stolperstein für Ella Gattel verlegt ist. Putzmittel und Lappen stellt das Team von Tobias Schulze zur Verfügung. Die Putzaktion endet nach eineinhalb Stunden im Linkstreff in der Malplaquetstraße 12. DJ

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt