Den Sieg aus der Hand gegeben

Wedding. Der BFC Tur Abdin hat am vergangenen Sonntag die große Chance vertan, mit einem Sieg den Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen zu verringern. Beim 4:4 (3:1)-Unentschieden gegen den NFC Rot-Weiß lag der Weddinger Bezirksligist durch Öztürk schon nach fünf Minuten in Führung, die Vural alsbald ausglich. Duvnjak (23.) und Mercanli (28.) brachten Tur Abdin wieder nach vorn, ehe Unterhofer verkürzen konnte. Als Kahraman wegen wiederholten Foulspiels vom Platz flog (71.), sah alles nach einem Erfolg der Gastgeber aus. Doch es kam anders. Busse (83.) sorgte für den Ausgleich und nach der erneuten Führung durch Mercanli (86.) gelang Cakmak für die Neuköllner in der Nachspielzeit noch das 4:4.

Am Sonntag muss Tur Abdin zum SC Borsigwalde, Anpfiff in der Tietzstraße um 14.15 Uhr.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.