Anzeige

Niederlage beim Primus

Wedding. Bei der klaren 0:3 (0:2)-Niederlage beim Landesliga-Spitzenreiter SC Charlottenburg war der BSC Rehberge vergangenen Sonntag ohne Chance. Da half auch eine härtere Gangart, die die Gäste an den Tag legten und die ihnen vier Gelbe Karten einbrachte, nicht viel. Der Tabellen-14. empfängt am 27. Mai (14 Uhr, Stadion Rehberge) Fortuna Biesdorf und ist erneut Außenseiter.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt