SV Norden-Nordwest 98: Am Ende fehlt die Kraft

Wedding. Nach der 1:3-Niederlage am vergangenen Sonntag bei der Reserve des SSC Teutonia beträgt der Rückstand des SV Norden-Nordwest auf einen Nichtabstiegsplatz in der Bezirksliga (3. Abteilung) sechs Spieltage vor dem Saisonende weiterhin sieben Punkte. Dennoch sollte der

jüngste Auftritt NNW Mut machen. Schließlich führten die Weddinger bis zur 75. Minute durch ein Tor von Chamberlain (50.) mit 1:0. Doch in der Schlussphase fehlte dem Schlusslicht die Kraft.

Am kommenden Sonntag, 13.30 Uhr, hat NNW 98 wieder ein Heimspiel. Gegner auf dem Platz an der Behmstraße ist die VSG Altglienicke II.

Fußball-Woche / FW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen