Durch Messer schwer verletzt

Wilhelmstadt. Bei einem Streit in einem Lokal an der Weißenburger Straße wurde am 1. Mai ein 28-jähriger Gast durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Ermittlungen waren gegen 8.30 Uhr in dem Lokal mehrere Personen in Streit geraten, in dessen Folge es zu der Verletzung kam. Der Mann wurde in einem Krankenhaus sofort operiert. Der Täter ist flüchtig. Die weiteren Ermittlungen hat die 8. Mordkommission übernommen.

Michael Uhde / Ud

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen