Junge Musiker aus Israel

Wo: Universität der Künste, Bundesallee 1, 10719 Berlin auf Karte anzeigen

Tempelhof-Schöneberg. Die Leo Kestenberg Musikschule hat Besuch aus Israel. Etwa 35 jugendliche Blasmusiker werden mit dem LKM-Jugendstreichorchester ein gemeinsames Programm erarbeiten. Das Ergebnis soll am 30. März als Benefizkonzert des Fördervereins der Musikschule in der Universität der Künste, Bundesallee 1-12, unter Leitung von Yuval Dvir und Alexander Ramm präsentiert werden. Werke von Chatschaturjan, Grieg, Piazolla, Sibelius stehen unter anderem auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Karten unter 902 77 69 74.

Horst-Dieter Keitel / HDK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen