Anzeige

Lesung zur Glücksökonomie

Zehlendorf. Um "Viel Glück im neuen Jahr!?" geht es am Mittwoch, 14. Januar, in einer Veranstaltung, zu der die Villa Mittelhof, die VHS Steglitz-Zehlendorf und der Aktionskreis Energie einladen. "Wer teilt, hat mehr vom Leben" ist eine Erkenntnis der Glücksforscher, und genau darum geht es in der Lesung zur Glücksökonomie mit der Autorin Ute Scheub. Beginn ist um 19.15 Uhr in der Ernst-Moritz-Arndt-Gemeinde, Onkel-Tom-Straße 80. Eine Leseprobe findet man unter www.ake-ev.de/Aktuelles.

Ulrike Martin / uma
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt