Anzeige

Spaziergang zur Alten Saubucht

Zehlendorf. Den Wald erleben und Wissenswertes über Tiere und Pflanzen erfahren können Kinder und Erwachsene am Sonnabend, 11. Oktober. Die Waldschule Zehlendorf lädt ein zum Spaziergang zur Alten Saubucht. Dort steht Bäume ausreißen auf dem Programm. Warum das im Sinne des Naturschutzes ist, erklärt Forstwirtschaftsmeister a. D. Hans Lippert. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Grunewaldturm an der Havelchaussee. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter 80 49 51 80 oder per E-Mail waldschule-zehlendorf@jibw.de ist erforderlich.

Ulrike Martin / uma
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt