Gemeinschaftsunterkunft

1 Bild

Turnhallen in Wilmersdorf bleiben Wohnstätten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.11.2016 | 53 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Unerfülltes Versprechen: Der Senat kann Flüchtlingen in Wilmersdorfer Turnhallen 2016 doch keine neue Bleibe mehr bieten. Dabei steht die passende Unterkunft seit Monaten leer. Ein Lichtlein brennt – und geht so bald nicht aus. Diese Erkenntnisse ereilt in der Adventszeit diejenigen, die den Alltag von rund 300 Flüchtlingen in den Turnhallen an der Prinzregenten- und der Forckenbeckstraße vor...

1 Bild

Flüchtlinge sitzen fest: Freigabe der Turnhallen-Unterkünfte verzögert sich

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.11.2016 | 215 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im August sollte für sie das Schlimmste überstanden sein. Doch auch Ende Oktober ist für rund 300 Flüchtlinge in zwei Wilmersdorfer Turnhallen kein Umzug in feste Unterkünfte in Sicht. Zu allem Überfluss streikt nun in einer Halle die Heizung.Acht Grad Außentemperatur und innen nicht viel wärmer: Flüchtlinge, die eine Turnhalle in der Forckenbeckstraße ihr Zuhause nennen, erleben dieser Tage eine...

1 Bild

Wie Integration gelingen kann

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 10.10.2016 | 91 mal gelesen

Berlin: Flüchtlingsunterkunft Hohentwielsteig | Zehlendorf. Bildung und Beschäftigung sind Grundvoraussetzungen für eine Integration. Für die Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft am Hohentwielsteig gibt es jetzt ein Kooperationsmodell, das Ausbildungs- und Arbeitsplätze vermittelt.Privatunternehmen, die Agentur für Arbeit sowie der Arbeiter-Samariter-Bund, Betreiber der Unterkunft, haben sich in dem Projekt zusammengeschlossen. Ziel ist es, Flüchtlinge passgenau vermitteln...

Dank-Fest Gehrenseestr.

Berlin: GU99 | Am 23.09.2016 feiern die Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft Q_99 / Gehrenseestr. 99 mit dem Team der Betreibergesellschaft Albatros gGmbH, Anwohnern, Nachbarn und Freunden aus dem Kiez ein Dank-Fest, zu dem Sie herzlich eingeladen sind! Ab 11:00h stehen Hüpfburg und Mini-Kicker für die Kinder und Jugendlichen auf dem Gelände der Gehrenseestr. 99 bereit. Ab 15:30h beginnt das Fest im...

2 Bilder

Fast 1000 Flüchtlinge nach Westend: Auflösung von Turnhallen-Heimen braucht neue Unterkünfte 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.08.2016 | 382 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit Flüchtlingsheime in Sporthallen an der Forckenbeck- und in der Prinzregentenstraße schließen können, eröffnet das Land Berlin ein festes Heim mit 454 Plätzen in der Heerstaße 16-18 – und baut ein Containerdorf mit 500 Betten im Olympiapark.Wer zieht in unsere Nachbarschaft? Wie gewährleistet der Staat die Sicherheit? Wo sollen die Flüchtlinge zur Schule gehen? Bei der jüngsten...

Infoabend zur neuen Gemeinschaftsunterkunft

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 26.07.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Evangelische Gemeinde Neu-Westend | Westend. Im Namen des Bezirksamtes lädt Sozial- und Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann am Mittwoch, 27. Juli, um 19 Uhr alle Anwohner in den Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Neu-Westend, Eichenallee 51, zu einem Informations- und Diskussionsabend zur Eröffnung einer Gemeinschaftsunterkunft in der Heerstraße 16-18 und zum Planungsstand des Tempohome-Standortes Olympiapark, ehemals Familienbad (Gutsmuthsweg)...

Keine Massenunterkunft für Flüchtlinge: Bei zwei Bauten geht es jedoch voran

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 19.07.2016 | 105 mal gelesen

Neukölln. Auf dem ehemaligen Bewag-Sportplatz in der Karl-Marx-Straße sollen nun nach langem hin und her Wohncontainer errichtet werden. Auch für die geplante Erweiterung der Gemeinschaftsunterkunft an der Haarlemer Straße 89 haben die Bauarbeiten begonnen.Wenn es um Unterkünfte für Geflüchtete geht, sind sich Bezirk und Senat keineswegs immer einig. Das zeigen auch die jüngsten Beispiele, die Sozialstadtrat Bernd Szczepanski...

Flüchtlingsunterkunft kommt: Baubeginn an Freudstraße für September geplant

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 23.06.2016 | 259 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge an der Freudstraße wird kommen – trotz Anwohnerprotest, Petition und Unterschriftensammlung.An den Plänen für die neue Flüchtlingsunterkunft an der Freudstraße 4/Kraepelinweg 23 ist nicht mehr zu rütteln. Die Termine für Baubeginn und Einzug stehen fest, ebenso wie die spätere Nachnutzung der Modularen Unterkunft (MUF) für „normale“ Mieter. So lautet das...

Für geflüchtete Frauen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 23.06.2016 | 32 mal gelesen

Friedenau. Am 16. März hat das Nachbarschaftsheim Schöneberg in einem ehemaligen Büro- und Geschäftshaus in der Handjerystraße eine Gemeinschaftsunterkunft für allein reisende Frauen mit und ohne Kinder eröffnet. Mittlerweile, so Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD), sei die Unterkunft voll belegt. Zudem soll nach den Worten Angelika Schöttlers bis Jahresende die im Februar in Betrieb gegangenen Flüchtlingsnotunterkunft...

Flüchtlingsunterkünfte sind ans Netz gegangen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 29.03.2016 | 40 mal gelesen

Friedenau. Die Unterkunft für Flüchtlinge im Rathaus Friedenau ist in Betrieb. Betreiber ist die gemeinnützige „Soziale Initiative Niederlausitz“ (SIN) aus Cottbus. Vorerst befinden sich im ehemaligen Rathaus Familien, die bis vor kurzem in der Teske-Schule am Tempelhofer Weg untergebracht waren. Das frühere Dienstgebäude am Breslauer Platz wird noch bis Jahresende weiter zu einer Gemeinschaftsunterkunft für bis zu 400...

Verantwortung für Flüchtlinge

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 22.08.2015 | 148 mal gelesen

Berlin: Josua-Gemeinde | Spandau. Zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Sozialsenator Mario Czaja (CDU) lädt die Spandauer SPD am 31. August um 18 Uhr in die Josua Gemeinde an der Bismarckstraße 20 ein. Thema wird die Situation der derzeit rund 1900 Flüchtlinge sein, die in fünf Gemeinschaftsunterkünften in der Havelstadt leben. Da die aktuelle Flüchtlingszahl nötig macht, dass in Berlin weitere Einrichtungen zur Unterbringung...

Kochen ganz regional

Michael Uhde
Michael Uhde | Falkenhagener Feld | am 08.07.2015 | 46 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftsunterkunft | Staaken. Am 22. Juli macht die „Wander Sterne Küche“ von 18 bis 20 Uhr Halt in der Gemeinschaftsunterkunft an der Staakener Straße 79. Beim „Kochexperimente mit Freunden und Fremden“ wird zusammen gekocht und ein Dreigangmenü auf Basis von regionalen und saisonalen Lebensmitteln kreiert. Anmeldung beim Veranstalter, der Klima Werkstatt Spandau, unter info@klimawerkstatt-spandau.de oder 39 79 86 69. Ud

Unterkunft für Asylbewerber in der Goerzallee eröffnet

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 04.08.2014 | 564 mal gelesen

Lichterfelde. Schon Anfang des Jahres sollte die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in der Goerzallee 307 eröffnen. Immer wieder musste der Termin verschoben werden, weil wichtige Unterlagen wie unter anderem Brandschutzkonzept fehlten. Jetzt können die ersten Flüchtlinge einziehen.Bürgermeister Norbert Kopp hat sich ein Bild von der Einrichtung in der Goerzallee gemacht. Er hofft auf eine gute...