Bezirksbroschüre neu erschienen

Lichtenberg. Die Bezirksbroschüre 2020/21 ist da. Was macht die Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit aus und wer macht sie überhaupt? Was ist der Bürgerhaushalt und welche Beauftragten gibt es im Bezirksamt? Was macht die Kultur und wohin ins Grüne? Antworten auf diese Fragen gibt die druckfrische Broschüre „Lichtenberg – vielfältig und familienfreundlich“. Ausführlich stellt sie die Stadtteile vor, informiert über das Gemeinwesen und Formen der Bürgerbeteiligung. Kulturorte und eine Kulturlandkarte des Bezirks werden vorgestellt sowie Feste und Events gelistet. Neben Schulen und Kitas sind die Kontaktdaten von Sportvereinen, sozialen und Kultureinrichtungen verzeichnet. Die Broschüre liegt in öffentlichen Einrichtungen aus, wie Stadtbibliotheken, Bürgerämtern, Musikschule oder Volkshochschule sowie im Rathaus, Möllendorffstraße 6. Sie ist abrufbar unter www.verlag-apercu.de/publikationenwww.verlag-apercu.de/publikationen. sim

Autor:

Silvia Möller aus Wedding

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen