Bezirk Reinickendorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

MUF oder Außenbecken. Was passiert auf dieser Fläche am Paracelsusbad?
2 Bilder

SPD fordert weiter ein Außenbecken
Fällt Parcelsus-Bad als Standort für eine Flüchtlingsunterkunft ins Wasser?

Um den geplanten Bau einer Modularen Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) auf dem bisherigen Parkplatz des Paracelsusbads hat es zuletzt heftige Debatten gegeben. In der Ablehnung sind sich CDU und SPD im Bezirk einig. Gleichzeitig werfen sie sich gegenseitig vor, das Paracelsusbad-Areal überhaupt erst als MUF-Standort ins Spiel gebracht zu haben. Der SPD-Kreisvorsitzende und Abgeordnete Jörg Stroedter hatte bereits im November das Errichten eines Außenbeckens statt einer Flüchtlingsunterkunft ins...

  • Reinickendorf
  • 12.01.21
  • 82× gelesen

Füchse blicken zurück

Reinickendorf. Auch Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat das Corona-Jahr 2020 hart getroffen. Abbruch der Saison und Spiele ohne beziehungsweise nur vor wenigen Zuschauern sind dabei nur zwei Stichworte. Und die Krise ist noch lange nicht vorbei. Die bisherigen und kommenden Herausforderungen sind deshalb das Hauptthema im aktuellen Füchse-Podcast „Reviergeflüster“ mit Geschäftsführer Bob Hanning und Sportvorstand Stefan Kretzschmar. Aber es geht auch um eine sportliche Bestandsaufnahme....

  • Reinickendorf
  • 31.12.20
  • 32× gelesen
Enrico Giese

Dem SC Siemensstadt den Rücken gestärkt
Mitarbeiter und Trainer entwickelten auch digitale Angebote

Das größte Sportzentrum Berlins erlebt derzeit den zweiten Lockdown während der Corona-Pandemie. Dies hat erneut erhebliche Auswirkungen und es ist leider ungewiss, wie lange die Schließung andauern wird. Dennoch möchten wir die Chance nutzen und gerade in diesen schwierigen Zeiten einfach mal Danke sagen! Vielen Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Übungsleiterinnen und Übungsleiter, Honorartrainerinnen und -trainer, die sich trotz Lockdown teilweise digitale Angebote auf unserem...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 27.12.20
  • 56× gelesen
Doppelte Olympiakandidatinnen: Die Marathonläuferinnen Deborah und Rabea Schöneborn.

Olympia rückt näher
Marathon-Zwillinge Deborah und Rabea Schöneborn schaffen Norm für Tokio

Deborah und Rabea Schöneborn (beide 26), Zwillingsschwestern und Marathonläuferinnen der LG Nord Berlin haben am 6. Dezember bei einem Rennen im spanischen Valencia die Olympia-Norm erfüllt. Zu unterbieten war eine Zeit von zwei Stunden, 29 Minuten und 30 Sekunden. Deborah Schöneborn bewältigte die 42,195 Kilometer lange Strecke in 2:26:55, also fast zweieinhalb Minuten schneller. Sie kam als zweitbeste Europäerin bei diesem Marathon auf Platz zwölf. Ihr Ergebnis bedeutet außerdem Platz zwei im...

  • Tegel
  • 12.12.20
  • 114× gelesen

Sonntags wieder auf den Bolzplatz

Hermsdorf. Die FDP-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) fordert, den Bolzplatz am Dr.-Ilse-Kassel-Platz auch am Sonntag zu öffnen. Seit Kurzem sei die Anlage an diesem Tag geschlossen, weil sich Anwohner über den Lärm beklagt hätten, erklären die Liberalen. Dafür gebe es aber schon rechtlich keine Handhabe. Denn im Bundesimmissionsschutzgesetz sei Kinderlärm explizit von den gesetzlichen Ruhezeiten ausgenommen, erinnert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende David Jahn....

  • Hermsdorf
  • 02.12.20
  • 40× gelesen
Ramona Schlegel bei der Preisübergabe mit Abstand in der lekker-Zentrale. Suzanne Trickl von der Berliner Woche und lekker-Sprecher Robert Mosberg gratulieren.
4 Bilder

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Berlin Buch setzt seinen Gewinn für neue Tanzshow ein

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert mit seinem Vereinswettbewerb bereits zum vierten Mal die Jugendarbeit von Sportvereinen. Das Online-voting unter den 80 Vereinen gewonnen hat in diesem Jahr die Showdance-Truppe vom SV Berlin Buch. Aller guten Dinge sind drei. Vor zwei Jahren haben die Fans der Showdance-Abteilung vom SV Buch die Tanzakrobaten bereits auf den dritten Platz gewählt. Im vergangenen Jahr reichten die Stimmen sogar für Platz zwei. Und im für alle besonders...

  • Buch
  • 28.10.20
  • 127× gelesen

Sechstagerennen fällt aus

Prenzlauer Berg. Berlins legendäre Traditionssportveranstaltung Six Day Berlin wird im Februar wegen der Corona-Pandemie nicht im Velodrom stattfinden. Die 110. Ausgabe des traditionsreichsten Sechstagerennens der Welt wird auf Februar 2022 verschoben. „Das Sechstagerennen lebt von der Mischung aus Spitzensport mit Weltklasseleistungen und einem vollen Velodrom mit viel Stimmung. Dies ist mit 500 Zuschauern in einer ansonsten leeren Halle nicht erreichbar“, sagt Valts Miltovics, Geschäftsführer...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.10.20
  • 102× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Buch freut sich über eine Spende für seine Jugendarbeit

Die Freude beim SV Buch war groß. Der Verein aus dem Norden Berlins hat den 4. lekker Vereinswettbewerb für sich entschieden. Es ist inzwischen eine gute Tradition, dass der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie mit einem Wettbewerb die Jugendarbeit von Sportvereinen fördert. Die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt sind auch in diesem Jahr Medienpartner dieser tollen Aktion. Die Vereine aus Berlin konnten sich mit ihren Inklusions- und Integrationsprojekten, mit sozialen...

  • Mitte
  • 20.10.20
  • 61× gelesen

Slipanlage an der Fährstraße bis 8. November geöffnet

Heiligensee. Auch in diesem Herbst gibt es an der Slipanlage an der Fährstraße 8 die Möglichkeit, Boote aus dem Wasser zu holen. Konkret geht das in der Zeit von Montag, 26. Oktober bis Sonntag, 8. November. Auf die genauen Öffnungszeiten wird, laut Bezirksamt, ein Aushang vor Ort hinweisen. tf

  • Heiligensee
  • 13.10.20
  • 23× gelesen

Lutz Bachmann und Bernd Wacker erhalten Ehrennadel des Landessportbunds

Reinickendorf. Lutz Bachmann (Foto) und Bernd Wacker wurden für ihr Jahrzehnte langes ehrenamtliches Engagement für den Sport mit der Ehrennadel in Gold des Landessportbundes Berlin gewürdigt. Lutz Bachmann begann vor knapp 50 Jahren als Geschäftsführer des RFC Liberta 1914. Später amtierte er als Vizepräsident des VfL Tegel. Seit 2018 ist er für die Finanzen des Bezirkssportbundes Reinickendorf zuständig. Präsident des VfL Tegel war dagegen eine der vielen Funktionen von Bernd Wacker. Anfang...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 05.10.20
  • 153× gelesen

Neue Nachbarschaft Moabit öffnet Strandbad Tegel am Wochenende

Konradshöhe. Bei zwei Tagen der offenen Tür gibt es am 3. und 4. Oktober die Möglichkeit, das seit Jahren geschlossene Strandbad Tegel zu besichtigen. Wie berichtet, hat es seit kurzem mit der Neuen Nachbarschaft Moabit einen neuen Betreiber. Der möchte sich am Sonnabend und Sonntag, jeweils zwischen 11 und 18 Uhr vorstellen und lädt weitere Vereine und Initiativen ein, sich beim künftigen Programm des Strandbades zu beteiligen. Beim offenen Tür-Wochenende ist etwa die Schwimmabteilung des TV...

  • Konradshöhe
  • 29.09.20
  • 211× gelesen
Der neue Calisthenics-Bereich.
3 Bilder

Anlage an der Hatzfeldtallee wurde umgebaut
Sport ist wieder möglich

Seit 18. September kann der Sportplatz an der Hatzfeldtallee wieder genutzt werden. Er war wegen Sanierung und Umbau seit Mitte Oktober 2019 gesperrt. Auf dem Areal gibt es einen neuen Fußballplatz, dessen Naturrasenfeld als erstes im Bezirk mit einer automatischen Bewässerung ausgestattet wurde. Außerdem entstand ein neuer Leichtathletikbereich mit Hochsprung-, Weit- und Dreisprung-, Diskus-, Speerwurf- und Kugelstoßanlage. Dazu kommen fünf Rundbahnen, eine 400-Meter-Laufbahn und sieben...

  • Tegel
  • 25.09.20
  • 106× gelesen
Als Dankeschön gab es ein Trikot geschenkt.

Sponsor des SC Borsigwalde bleibt weiterhin an Bord

Borsigwalde. Bereits seit Jahren unterstützt die Reinickendorfer Filiale von „Kieser Training“ die Jugendabteilung des SC Borsigwalde. Auch das Coronavirus hat daran nichts geändert. Der Hauptsponsor hat sein Engagement gerade zum fünften Mal verlängert. Zum Dank erhielt Geschäftsleiterin Kim Fleischer von SC-Jugendleiter Matthias Wolf einen Dress unter 3D-Glas als Geschenk. Natürlich mit dem Firmenlogo. Das findet sich inzwischen auf rund 60 Trikotsätzen, verteilt auf 25...

  • Borsigwalde
  • 22.09.20
  • 64× gelesen
Dass das Paracelsus-Bad derzeit und noch länger geschlossen ist, entspannt die Schwimmsituation ebenfalls nicht. Allerdings ist das vorhandene Angebot nicht das Hauptproblem. Vielmehr, dass es nur eingeschränkt genutzt werden kann.

Probleme von Schwimmvereinen in Corona-Zeiten
Anhaltende Trockenheit

Die Berliner Bäder-Betriebe haben seit Ende August gut zwei Dutzend Hallenbäder geöffnet. Auch den Standort im Märkischen Viertel. Für Vereine und für Schulen sind dort Zeiten reserviert. Das ist besser als nichts in der aktuellen Lage, aber weit weg von normalen Verhältnissen. Das größte Problem wären nicht die angebotenen Möglichkeiten, sondern die vielen Einschränkungen, erklärt Stefanie Lieke vom SSC Reinickendorf, die Sprecherin des Schwimmausschusses im Bezirkssportbund bei der Sitzung...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 17.09.20
  • 202× gelesen

Amateurfußball ohne Rückrunde

Berlin. Die am 5. September gestartete neue Spielsaison der Amateurfußballer wird ohne Rückrunden gespielt. Das hat der Berliner Fußball-Verband (BFV) beschlossen. Wegen der behördlichen Vorgaben sei ein „geordneter Spielbetrieb mit Hin- und Rückrunde nicht möglich“. Alle Punktspiele zur Ermittlung der Auf- und Absteiger werden in einer einfachen Spielrunde (jeder gegen jeden) ermittelt. Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs hat der BFV einen Zehn-Punkte-Plan entwickelt. DJ

  • Mitte
  • 03.09.20
  • 135× gelesen

Stadtbad Märkisches Viertel ist geöffnet
Wieder Indoor-Schwimmen

Mit dem Ende der Freibadsaison können jetzt viele Hallenbäder wieder genutzt werden. Natürlich wie schon während des Sommers, unter zahlreichen Corona-Vorgaben. Das gilt auch für das Stadtbad Märkisches Viertel, Wilhelmsruher Damm 142D, wo der Betrieb am 31. August aufgenommen wurde. Wie überall ist der Besuch nur während vorgegebener Zeitfenster möglich. Sie variieren auch im Stadtbad teilweise von Tag zu Tag. Denn für das Schul- und Vereinsschwimmen sind ebenfalls Zeiten reserviert. Manchmal...

  • Märkisches Viertel
  • 03.09.20
  • 272× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
Jetzt abstimmen für euren Favoriten!

Der 4. lekker Vereinswettbewerb ist in der heißen Phase. Jetzt können alle auf lekker-vereinswettbewerb.de für ihren Favoriten abstimmen. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser Aktion. Es geht um insgesamt 20 000 Euro Fördermittel für gemeinnützige Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin. Der Wettbewerbssieger bekommt 3500 Euro. Ob Integrations- oder Inklusionsprojekte, soziale Angebote oder Talentförderung – mitmachen können alle Vereine, die sich für den sportlichen...

  • Charlottenburg
  • 02.09.20
  • 308× gelesen
Eine Tour durchs Olympiastadion – jetzt natürlich mit Mindestabstand und Mund-Nasen-Bedeckung – ist für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie die Highlight-Tour durchs Olympiastadion

Nicht nur Sportfans sind begeistert von der Architektur des Olympiastadions. Einen Blick hinter die Kulissen der beeindruckenden Sportstätte kann man bei einer Führung werfen. Das Olympiastadion Berlin ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Berlins. Seit der Neueröffnung im August 2004 strömen jährlich und außerhalb von Veranstaltungen bis zu 300 000 Besucher aus aller Welt ins Olympiastadion und machen das Fünf-Sterne-Stadion zu einer der top Sehenswürdigkeiten von Berlin – auch in Zeiten...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 895× gelesen

Schwimmen im September

Berlin. Auch nach dem Ende der Sommersaison am 30. August lassen die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) noch sechs Sommerbäder etwas länger geöffnet. Bis zum 6. September kann man weiterhin im Sommerbad Gropiusstadt schwimmen. Bis einschließlich 13. September haben die Sommerbäder Neukölln, Wilmersdorf, Kreuzberg und Humboldthain geöffnet. Das Strandbad Wannsee schließt als letztes am 19. September. Zurzeit bereiten die Bäder-Betriebe die Saison in den Hallenbädern vor. Ab 31. August öffnen 27...

  • Mitte
  • 23.08.20
  • 625× gelesen
Bei Durchschneiden des Bandes. Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU), Bürgermeister Frank Balzer (CDU), Manuela Weber, Vorsitzende der Fußballabteilung des VfB Hermsdorf, Jan Lauterbach (Polytan), Bernd Schultz, Präsident des Berliner Fußball Verbandes.

Platz des VfB Hermsdorf hat jetzt Kunstrasen
Klimaneutral kicken

Der VfB Hermsdorf hat jetzt einen Kunstrasenplatz. Wildschweine und Maulwürfe waren der Auslöser für diese Investition. Sie wühlten sich jahrelang durch die Anlage des VfB Hermsdorf an der Seebadstraße. Laut Bezirksamt erreichten die Schäden in einem Ausmaß, das für Berlin beispiellos war. Doch das hat es jetzt ein Ende. Statt Natur- liegt dort jetzt Kunstrasen. Am 7. August wurde der neue gestaltete Anlage offiziell eingeweiht. Sie ist gleichzeitig die erste in der Stadt mit Co2-neutralem...

  • Hermsdorf
  • 17.08.20
  • 174× gelesen
  • 1
2 Bilder

Die Zukunft des Schießsports beginnt jetzt!
Schützengilde Tegel-Süd e.V. startet in digitales Zeitalter

Die Sportstätten in Reinickendorf sind um eine Attraktion reicher. Ab sofort können die Mitglieder der Schützengilde Tegel-Süd e.V. auf modernen elektronischen Anlagen auf die Jagd nach dem bestmöglichen Schuss, eine 10,9 gehen. Wurden die 15 Schießbahnen vorher noch mit einer Seilzuganlage und Papierstreifen betrieben, so können nun über einen Messrahmen die Ergebnisse sofort auf einem Tablet angezeigt werden. Dabei versprechen sich die Schützen hier nicht nur eine höhere Trainingsqualität...

  • Tegel
  • 12.08.20
  • 94× gelesen
Vor dem neuen Strandbad-Slogan. Von links: Alexander Dzembritzki, Marina Naprushkina, Johanna Steinke, Leoterin Kommunikation bei der Berliner Immobiliengesellschaft (BIM), Matthias Oloew und Bürgermeister Frank Balzer.
3 Bilder

Strandbad Tegel soll Mai 2021 wieder öffnen
"Neue Nachbarschaft" übernimmt

Der neue Betreiber ist die gemeinnützige Gesellschaft Strandbad Tegelsee. Geplant ist ein „Zentrum für Erholung und Kultur“. Kinder und Jugendliche sollen freien Eintritt bekommen. Als Eröffnungstermin wird Mai 2021 genannt. Das sind einige Eckpunkte zum Neustart des Strandbads Tegel. Seit Herbst 2016 ist die Anlage geschlossen, nachdem es Probleme mit der Abwasserleitung gegeben hatte. Jetzt kommt das angekündigte Wiederaufleben unter neuer Regie. Hinter der Gesellschaft steht federführend der...

  • Tegel
  • 11.08.20
  • 622× gelesen
  • 1

Fünf Bäder öffnen Kassen

Berlin. In fünf Freibädern kann man Eintrittskarten wieder an den Kassen vor Ort kaufen und bar bezahlen. Bisher hatten die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) wegen der Corona-Pandemie Zeitfenstertickets nur online verkauft, um Warteschlangen an den Bädern zu vermeiden. Weil nach den Ferien die Besucherzahl sinkt, werden nun Kassen in den vier Kombibädern Gropiusstadt, Mariendorf, Spandau-Süd und Seestraße sowie im Sommerbad Wuhlheide geöffnet. Karten werden aber an den Kassen nur verkauft, bis die...

  • Mitte
  • 11.08.20
  • 437× gelesen

Anstoßzeiten stehen fest
Finaltag der Amateure am 22. August 2020

Am 22. August 2020 überträgt die ARD den mittlerweile 5. Finaltag der Amateure in einer großen Livekonferenz. Ein Großteil der Endspielpaarungen steht noch nicht fest, dennoch haben die Fußball-Landesverbände bereits die Einteilung der Konferenzen gemeinsam mit der ARD vorgenommen. Die ARD startet ihre Livekonferenz der Landespokalendspiele um 14.30 Uhr. Um 14.45 Uhr werden die ersten acht Spiele angepfiffen. Die weiteren Anstoßzeiten sind 16.45 Uhr und 17.45 Uhr. In der letzten Konferenz...

  • Charlottenburg
  • 06.08.20
  • 127× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.