Feuer, Spiele und Musik
Großes Familien-Osterprogramm im Britzer Garten

An diesem Ostersonnabend soll das große Osterfeuer am See von 18 bis 21 Uhr lodern.
  • An diesem Ostersonnabend soll das große Osterfeuer am See von 18 bis 21 Uhr lodern.
  • Foto: Grün Berlin
  • hochgeladen von Susanne Schilp

Zu Ostern lohnt ein Besuch des Britzer Gartens ganz besonders. Es grünt und blüht überall, die große Tulpenschau ist eröffnet und es gibt Angebote für Kinder und Erwachsene. Auch die Parkeisenbahn fährt wieder.

Ein besonderes Highlight ist das große Osterfeuer, das Sonnabend, 20. April, entzündet wird. Wer das Spektakel nicht verpassen will, finde sich rechtzeitig um 18 Uhr auf der Liegewiese am See ein. Zur selben Zeit beginnt auf der Festplatzbühne das Konzert der River Blues Band. Sie spielt eine Mischung aus Blues, Rock ’n’ Roll, Swing und Country. Zu ihrem Repertoire gehören Songs von Eric Clapton, Bob Dylan und Van Morrison.

Am Sonntag, 21. April, laden der Britzer Garten und das Freilandlabor von 11 bis 14 Uhr zu Osterspielen rund um das Umweltbildungszentrum ein. Gefragt sind die Geschicklichkeit und Suchkünste der ganzen Familie. Wer den Parcours gemeistert hat, darf sich auf einen kleinen Preis freuen. Auch die Frühlingselfe ist unterwegs und fordert nach alter Tradition dazu auf, der trüben Jahreszeit den Rücken zu kehren und im Kreis tanzend den Frühling begrüßen. Natürlich lässt es sich der Osterhase mit seiner Gattin nicht nehmen, den kleinen Gästen eine Leckerei vorbeizubringen und für ein Foto mit der Familie zu posieren.

Besuch bei Lämmchen und Zicklein

Auch die echten Tiere dürfen abgelichtet werden. Und bei ihnen wird sich das ein oder andere besonders niedliche Motiv finden. Es hat sich nämlich Nachwuchs eingestellt. In den Gehegen können kleine Ziegen, Kälber und Skuddenlämmer besucht werden.

Weil Ostern in diesem Jahr so spät stattfindet, rechnen die Mitarbeiter des Britzer Gartens fest damit, dass auch die große Tulpenschau Tulipan am Eingang Massiner Weg pünktlich zu den Feiertagen eröffnet werden kann. In Beeten und Wiesen blühen hunderttausende Blumen in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben.

Der Eintritt beträgt drei, ermäßig. 1,50 Euro. Alle Infos  gibt es unter www.britzer-garten.de und info@britzer-garten.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen