Anzeige

Ein Dank an Ehrenamtliche

Charlottenburg-Wilmersdorf.Unzählige Stunden unbezahlter Arbeit hatten sie geleistet. Am 15. März bekamen 484 Ehrenamtliche einen besonderen Lohn. Auf Einladung des Bezirksamts nahmen sie im Wintergarten an einer Kaffeetafel Platz und genossen die Show "Breakin’ Mozart". Besonders lang gediente Mitarbeiter konnten sich über eine Auszeichnung durch Sozialstadtrat Carsten Engelmann (CDU) freuen. Er nahm auch einige altersbedingte Verabschiedungen vor. Wer sich an ihrer Stelle im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ehrenamtlich engagieren möchte, wendet sich bitte an die Koordinatorin des Ehrenamtlichen Dienstes, Carola Gündel, unter 90 291 57 88 oder per E-Mail unter ehrenamt@charlottenburg-wilmersdorf.de. Informationen im Internet gibt es unter www.ehrenamt.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Thomas Schubert / tsc
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt