Kunst

  • 30. Januar 2022 um 14:00
  • Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) - Amerika-Gedenkbibliothek
  • Berlin

Unerhört und Ungesehen|Musik und Clubkultur als Archive der migrantischen, queeren und trans* Communities

Wie können wir queere Formen von Gemeinschaft und Solidarität in unabhängigen und alternativen Organisationen archivieren und so dokumentieren, welchen Raum Musik und Clubkultur vor allem für migrantische queere und trans* Menschen und ihre Communities eröffnen? Das Kollektiv Oyoun und drei Mitglieder dieser Communities begeben sich mit uns auf eine Recherchereise. Gemeinsam erstellen wir eigene Archive und können so alternative Geschichten schreiben. Die Ergebnisse des Workshops werden danach...

  • 12. Februar 2022 um 13:00
  • Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) - Amerika-Gedenkbibliothek
  • Berlin

DJ Workshop | Auflegen für Anfänger*innen

Selbst auflegen lernen? Üben Sie zusammen mit dem Spoon Kollektiv, lernen das Equipment kennen und probieren sich bei DJ'ing mit Vinyl aus. Ein Workshop für Frauen, nicht-binäre und trans* Personen. Wir können nicht garantieren, dass keine anderen Personen teilnehmen. In Zusammenarbeit mit Spoon (https://spoondjworkspace.com/), ein DJ Workspace für Frauen, trans- und nicht-binäre Menschen. Anmeldung möglich unter https://reservierung.zlb.de/themenraum/ Es gibt ein Platzkontingent. Soweit am...

  • 17. März 2022 um 19:30
  • Schloss Schönhausen
  • Berlin

Improtheater im Schloss

Das Schloss Schönhausen war Sommerresidenz der preußischen Königin Elisabeth Christine, war Amtssitz des ersten und einzigen Präsidenten der DDR und danach Gästehaus der DDR-Regierung. An diesem Abend sind sowohl der prächtige Festsaal als auch Ihre Wünsche Inspirationen für die Improspielerinnen Beate Schönwetter und Alexandra Winterfeldt, um in diesem besonderen Ambiente Geschichten im Augenblick entstehen zu lassen. Entdeckt diesen königlichen Ort und genießt Improtheater. Das ist einmalig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.