Friedrichshain-Kreuzberg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft

Resolution für Modeladen

Kreuzberg. Den Erhalt des Bekleidungsgeschäfts "Kamil Mode" am Kottbusser Damm fordert eine Resolution, die auf Antrag der Grünen in der BVV am 12. Dezember mit großer Mehrheit angenommen wurde. Dem Laden, der vor allem auf Mode für Frauen aus der türkischen und arabischen Community spezialisiert ist, droht das Aus. Angeblich will der Eigentümer, so ein überliefertes Zitat, dort "lieber etwas Schönes" haben. Die Betreiber sind bereit, über eine Erhöhung ihres Mietpreises zu reden. Er beträgt...

  • Kreuzberg
  • 14.12.18
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
InterKontinental

InterKontinental: Am 15. Dezember eröffnen Karla Kutzner und Stefanie Hirsbrunner Berlins erste Buchhandlung für afrikanische und afro-diasporische Literatur. Sonntagstraße 26, 10245 Berlin, Telefon: 587 39 461, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 13.12.18
  • 6× gelesen
Wirtschaft
MTV gehört zu Viacom und hat in Deutschland seinen Sitz im Berliner Bezirk Friedrichshain.
2 Bilder

Viacom geht neue Wege
MTV Inhalte und Musiksender ab heute bei Amazon

BERLIN / MÜNCHEN - Der Friedrichshainer Musiksender MTV bietet ab heute seine Inhalte und zusätzlich den werbefreien Bezahlkanal MTV Brand New auch Amazon-Kunden an. Zuletzt fielen die Quoten des einstigen Kultkanals in den kaum noch messbaren Bereich. MTV ist seit einem Jahr zurück im FreeTV und fristet dennoch ein Nischendasein. Zu Spitzenzeiten wurde ein Marktwert von gerade einmal 0,1 Prozent in der Zielgruppe gemessen. Nun will die Berliner Mannschaft über den Versandhändler Amazon neue...

  • Friedrichshain
  • 12.12.18
  • 31× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hampton by Hilton East Side Gallery

Hampton by Hilton Berlin City East Side Gallery: Hilton (NYSE:HLT) eröffnete in Berlin offiziell das dritte Hampton by Hilton Hotel. Mildred-Harnack-Straße 15, 10243 Berlin, www.hilton.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 30.11.18
  • 12× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Friseur "Locke & Glatze"

Friseur "Locke & Glatze": Der neue Friseur eröffnete am 21. November als erste Gewerbeeinheit in der denkmalgeschützten Glashütte zwischen Halbinsel Stralau und Bahnhof Ostkreuz. Glasbläserallee 17, 10245 Berlin, Di/Fr 9.30-18.30 Uhr, Mi/Do 9.30-20 Uhr, Sa 9.30-16 Uhr, www.lockeundglatze.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 29.11.18
  • 30× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Oxfam Shop Kreuzberg

Oxfam Shop Kreuzberg: Ein Team von Ehrenamtlichen verkauft hier ab 29. November gespendete, gut erhaltene Waren für den guten Zweck, vom Wintermantel bis zum Kochtopf, von der Tasche bis zum Buch. Bergmannstraße 15, 10961 Berlin, www.oxfam-shops.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 28.11.18
  • 13× gelesen
Wirtschaft

Kunst für Weihnachten

Kreuzberg. Im Salon Halit Art, Kreuzbergstraße 72, gibt es vom 1. bis 22. Dezember einen Kunstweihnachtsbasar. Zu seinem Sortiment gehören unter anderem Bilder und Fotografien, Drucke, Skulpturen oder Postkarten, Schmuck sowie Deko zum Fest. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 16 bis 20, Sonnabend, 14 bis 20, Sonntag von 16 bis 18 Uhr. tf

  • Kreuzberg
  • 28.11.18
  • 2× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
L'Osteria Berlin

L’Osteria Berlin: Am 28. November eröffnet die neue Location am Mercedes Platz und bietet auch hier italienische Spezialitäten an. Mildred-Harnack-Straße 11, 10243 Berlin, Telefon: 26 10 92 00, Mo-Sa 11.30-24 Uhr, So und feiertags 12-23 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 27.11.18
  • 38× gelesen
Wirtschaft
 Christine Schramm (rechts) und ihr Team
2 Bilder

Willkommen im Café Sibylle

Friedrichshain. Restaurantleiterin Christine Schramm und ihr Team begrüßen die Gäste seit 17. November im wieder eröffneten Café Sibylle an der Karl-Marx-Allee 72. Wie mehrfach berichtet, war die Traditionsgaststätte seit April geschlossen. Jetzt wird sie unter dem neuen Betreiber, der Puk a malta gGmbH, fortgeführt. Und das auch weiter nicht nur als Café, sondern ebenso als Ausstellungs- und Veranstaltungsort. Etwa durch die Schau zur Geschichte der Karl-Marx-Allee/Stalinallee sowie...

  • Friedrichshain
  • 21.11.18
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Ne ueröffnet
SIRPLUS

Sirplus: Das deutschlandweit agierende Social Impact Start-up, das sich gegen Lebensmittelverschwendung einsetzt und überschüssige Lebensmittel durch den Verkauf in den eigenen Rettermärkten als auch dem Onlineshop zurück in den Kreislauf bringt, eröffnete in der East Side Mall. Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin, www.sirplus.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 21.11.18
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
UCI Luxe

UCI Luxe: Vor Kurzem eröffnete das neue Luxuskino am Mercedes Platz. Mildred-Harnack-Straße 13, 10243 Berlin, uci-kinowelt.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 19.11.18
  • 21× gelesen
Wirtschaft
Viele Spätis bieten ein fast Rund-um-die-Uhr-Angebot. Dazu gehören auch Öffnungszeiten am Sonntag. Die sollen jetzt auch offiziell erlaubt werden.

Erlauben, was ohnehin passiert
Bezirksverordnete wollen Sonntagsöffnung von Spätis erlauben

Die meisten Spätkaufläden haben auch am Sonntag geöffnet. Eigentlich dürften sie das nicht. Da aber im Normalfall keine Kontrollen stattfinden, hat das keine Konsequenz. Trotzdem, oder gerade deshalb, sei das ein rechtlich illegaler und unhaltbarer Zustand, fand die FDP-Bezirksverordnete Marlene Heihsel. Ihre Schlussfolgerung formuliert in einem Antrag: Das Sonntagsverbot für Spätis muss fallen. Das sahen auch die Grünen so, wenngleich sie Marlene Heihsels ursprünglichen Vorstoß noch in...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 18.11.18
  • 51× gelesen
Wirtschaft
So wird ein Wrap gemacht: Schüler an der Station für Hauswirtschaftslehre.
4 Bilder

Welche Ausbildung passt zu mir?
Ausbildungsplatz-Matching – Besondere Börse für Schüler und Firmen

Lemuel (15) betrachtet und riecht an verschiedenen Pflanzen. Er soll sie bestimmen. "Rosmarin?", fragt Lemuel bei einem Beispiel und liegt richtig. Der Test war Teil der Präsentation des Vienna House Andel's-Hotel an der Landberger Allee. Es gehörte zu mehreren Unternehmen, die vom 13. bis 15. November beim sogenannten Ausbildungsplatz-Matching mitgemacht haben. Die Veranstaltung wurde im Auftrag der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales von der Agentur elsweyer + hoffmann...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 15.11.18
  • 18× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Café Sibylle

Café Sibylle: Am 17. November wird das legendäre Café wiedereröffnet. Die puk a malta gGmbH, ein Bildungs- und Beschäftigungsträger, wird in Absprache mit dem Bezirk das Café betreiben. Karl-Marx-Allee 72, 10243 Berlin, täglich 9-19 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 14.11.18
  • 52× gelesen
Wirtschaft

Unternehmen für den Kotti

Kreuzberg. Gewerbetreibende, Initiativen, Eigentümer und Einrichtungen rund um das Kottbusser Tor sind am Montag, 19. November, zur Auftaktveranstaltung des Projekts "Unternehmen für den Kotti" eingeladen. Sie findet ab 20 Uhr im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95a, statt. Die von der Wirtschaftsförderung und dem Quartiersmanagement im Juni gestartete Initiative soll lokale Akteure besser vernetzen, auch mit dem Ziel einer Übernahme sozialer Verantwortung in dem Gebiet. Dabei...

  • Kreuzberg
  • 13.11.18
  • 15× gelesen
Wirtschaft
Im Test schrieb der vermeintlich weibliche Single, der auf der App LOVOO unterwegs ist, über Whatsapp, dass es sicherer wäre über eine ganz andere Plattform zu flirten. Dort muss man allerdings für jede Nachricht zahlen. Hintergrund Symbolbild / Bild im Telefon privat Montage
4 Bilder

Fakeprofil bei Lovoo
Dating App im Test: Wenn Frau erst lockt und dann abzockt

BERLIN - Dating-Apps kämpfen wie Partnerbörsen im Netz gegen Fakes! Auch bei der beliebeten Berliner App Lovoo können Mitglieder Profile melden, die scheinbar nur vorgeben, die wahre Liebe zu suchen. Trotzdem gelingt es Moderatoren Prüfsiegel zu kriegen und Singles aus der Hauptstadt Illusionen vorzuspielen. Mit folgenden Tipps, kann man sicher weiter flirten. Um eines vorweg klarzustellen: Seriöse Dating-Apps - hierzu gehört auch Lovoo mit Sitz in Dresden und Berlin - haben kein Interesse,...

  • Friedrichshain
  • 12.11.18
  • 92× gelesen
Wirtschaft

Zalando-Zentrale übergeben

Friedrichshain. Nach zweijähriger Bauzeit wurde Ende Oktober das neue Hauptquartier von Zalando auf dem Anschutz Areal übergeben. Das Online-Handelsunternehmen hat den siebenstöckigen Bürokomplex mit rund 42 000 Quadratmetern Büro-, Gastronomie- und Kitafläche angemietet. Errichtet wurde das Gebäude vom Projektentwickler UBM Development Deutschland. Aktueller Eigentümer ist ein vom Immobilieninvestunternehmen Hines beratener Luxemburger Spezialfonds. tf

  • Friedrichshain
  • 08.11.18
  • 41× gelesen
Wirtschaft
Nicht nur ein besonderes Riesenrad ist Teil der "Historischen Weihnacht".

Ist denn bald schon Weihnachten?
Erster Markt eröffnet auf dem RAW-Gelände

Es sind zwar noch einige Wochen bis Weihnachten. Aber schon jetzt gibt es erste Hinweise auf das Fest. Auch in Sachen Weihnachtsmärkte. Der erste eröffnet bereits am 22. November: die "Historische Weihnacht" auf dem RAW-Gelände an der Revaler Straße 99. Der Budenzauber des Betreibers Carnica findet dort in diesem Jahr zum dritten Mal statt. Er sieht sich als eine Art Retro-Markt mit traditionellem Handwerk, handbetriebenem Holzriesenrad und Karussell, Ritterburg, Ponyreiten,...

  • Friedrichshain
  • 06.11.18
  • 67× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Starbucks

Starbucks: Das Coffee House eröffnete in der neuen East Side Mall. Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 04.11.18
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Eröffnung am 17. November

Friedrichshain. Das Café Sibylle in der Karl-Marx-Allee 72 wird am Sonnabend, 17. November, wieder eröffnen. Wie mehrfach berichtet, war es Ende März geschlossen worden, unter anderem wegen der Insolvenz des bisherigen Hauptmieters. Neuer Betreiber ist der Bildungs- und Beschäftigungsträger puk a malta gGmbH. Weiter im Café vorhanden ist die Ausstellung zur Geschichte der Stalinallee/Karl-Marx-Allee. Sie wird jetzt vom Bezirksmuseum betreut. Außerdem sollen in den Räumen auch aktuelle Themen...

  • Friedrichshain
  • 03.11.18
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Nordsee

Nordsee: Ab sofort kann man in dem neuen Shopping-Center auch die attraktiven Fisch-Spezialitäten von Nordsee genießen oder kaufen. East Side Mall, Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin, Mo-Sa 10-22 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 02.11.18
  • 17× gelesen
Wirtschaft
Viele Schaulustige waren zur Eröffnung am 31. Oktober in die East Side Mall gekommen.
2 Bilder

Eröffnung mit Hindernissen
Andrang in der East Side Mall

Am 31. Oktober eröffnete das neue Einkaufscenter East Side Mall an der Warschauer Brücke. Und natürlich war am ersten Tag eine Menge Betrieb. Auch wenn es zum Start noch einige Hindernisse gab. Eine direkte Verbindung von der Brücke zum Center existiert bisher nicht. Wegen eines falschen Feueralarms musste das Gebäude zudem kurzzeitig geräumt werden. In der East Side Mall befinden sich rund 100 Geschäfte. Sorgen über mangelnde Nachfrage lässt der Investor, die Freo Group, nicht...

  • Friedrichshain
  • 01.11.18
  • 129× gelesen
WirtschaftAnzeige
Am 31. Oktober eröffnet Apollo auf 96 Quadratmetern eine weitere Filiale in der East Side Mall.

Die ganze Welt der Brillenmode
Apollo eröffnet am 31. Oktober in der East Side Mall

Apollo eröffnet in der East Side Mall in der Tamara-Danz-Straße 11 am 31. Oktober eine weitere Filiale. Das Unternehmen präsentiert seinen Kunden hier auf 96 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine Beratungs- und Serviceleistungen. Apollo bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode: Rund 1500 Brillenfassungen und Sonnenbrillen – Designermarken ebenso wie Exklusivmarken des Unternehmens – stehen den Kunden zur Auswahl....

  • Friedrichshain
  • 30.10.18
  • 103× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
EAST SIDE MALL

East Side Mall: Am 31. Oktober eröffnet das Shopping-Center an der Mercedes-Benz Arena mit großem Angebot, denn hier sind Einzelhandelsgeschäfte, diverse gastronomische Angebote und ein Fitnesscenter entstanden. Mo-Sa 10-21 Uhr, am 2. November bis 24 Uhr, am 4. November 13-18 Uhr, Gastronomie und Fitness haben immer länger geöffnet. Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin, https://eastsidemall.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Friedrichshain
  • 30.10.18
  • 2.295× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus