Friedrichshain-Kreuzberg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Noch gibt es die Aldi-Filiale in der Markthalle Neun.
3 Bilder

Kampf um Aldi
Die Auseinandersetzungen in der Markthalle Neun

Sollten dem Handelsriesen Aldi kreative Köpfe in seiner Werbeabteilung fehlen, hier könnte er fündig werden. Mit Vehemenz legen sich  Anwohner für "ihre" Filiale ins Zeug, zerpflücken Argumente der Gegenseite. Und das mitten in Kreuzberg, wo die Mehrheit der Bevölkerung normalerweise nicht im Verdacht steht, ein Herz für Großunternehmen zu haben. Die Sympathiekundgebungen für Aldi sind am schwarzen Brett der Markhalle Neun in der Eisenbahnstraße nachzulesen. Der Grund ist die Kündigung des...

  • Kreuzberg
  • 21.03.19
  • 180× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
piazza papà pane di Sorrento

piazza papà pane di Sorrento bei Yasmin: Vor Kurzem eröffnete die Ristorante-Pizzeria in Kreuzberg. Es ist das dritte Restaurant der Gastronomenfamilie Pane. Wilhelmstaße 15, 10963 Berlin, täglich 12 bis 24 Uhr geöffnet Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 08.03.19
  • 33× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Postbank

Postbank: Seit Kurzem befindet sich im 2.OG der East Side Mall eine Filiale der Postbank. Hier können sämtliche Postbankgeschäfte sowie Post- und Paketleistungen erledigt werden. Ein SB-Bereich mit EC- und Überweisungsautomaten ist vorhanden. Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin, Mo-Fr 9-18.30 Uhr, Sa 9-13 Uhr, www.postbank.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 28.02.19
  • 205× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Yorck Share Zentrum für Lebenskompetenz

Yorck Share: Der CoWorkingspace von Ines und Laura Külper möchte ab 22. Februar als Zentrum für Lebenskompetenz Räume für Therapie, Coaching, Sport, Seminare und Veranstaltungen anbieten, dadurch Menschen zusammenbringen und den Austausch fördern. Yorckstraße 26, 10965 Berlin, Mo-Fr 9-20 Uhr, www.yorckshare.de, Telefon: 34 04 68 87 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 07.02.19
  • 70× gelesen
Wirtschaft
Die Außenfassade des Box-80-Marktes.
2 Bilder

Innovativer Supermarkt
Penny-Filiale an der Boxhagener Straße für Preis nominiert

Zum Titel "Store of the Year" hat es am Ende zwar nicht ganz gereicht. Aber der Penny-Markt "Box 80" an der Boxhagener Straße gehörte am 30. Januar zu den drei Finalisten dieses Innovationspreises des Handelsverbands Deutschland. Der im vergangenen November eröffnete Discounter fällt unter anderem durch Street-Art-Kunst und weitgehenden Verzicht auf Außenwerbung aus dem sonst meist üblichen Rahmen. Statt aktueller Angebote sind in den Fenstern Fotos zu sehen, die an die Geschichte seines...

  • Friedrichshain
  • 06.02.19
  • 104× gelesen
Wirtschaft

Berliner Motorrad Tage 2019 öffnen

Kreuzberg. Vom 8. bis 10. Februar 2019 öffnen die Berliner Motorrad Tage in der Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, am Gleisdreieck. Mehr als 200 Aussteller präsentieren die ganze Palette an Bikes – von kultigen Edel-Cruisern über Racer und Scrambler bis hin zu Motocross-Bikes und Scootern. Geöffnet ist am Freitag 12 bis 20 Uhr, am Sonnabend und Sonntag 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zwölf Euro. www.berliner-motorrad-tage.de. my

  • Kreuzberg
  • 05.02.19
  • 250× gelesen
Wirtschaft

Supermarkt für Stralau

Friedrichshain. In den neuen Bürokomplex B:HUB an der Kynaststraße soll auch ein Edeka-Markt einziehen. Das teilte der Bauherr, die Streletzki-Gruppe, mit. Der Nahversorger soll über mehr als 1400 Quadratmeter Verkaufsfläche verfügen und im November 2020 eröffnen. Auf der Stralauer Halbinsel gibt es bisher kein großflächiges Einzelhandelsgeschäft. Ihre rund 5000 Einwohner werden deshalb ebenso als potentielle Kunden gesehen wie die künftigen Beschäftigten im B:HUB. tf

  • Friedrichshain
  • 25.01.19
  • 50× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Domino’s

Domino’s: Seit dem 15. Januar bietet Ronald Nitschke Pizzen, Pasta-Gerichte, Desserts und vieles mehr unter der Marke Domino’s an. Boxhagener Straße 102, 10245 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 22.01.19
  • 13× gelesen
Wirtschaft
Ein Modell des einstigen Karstadt-Komplexes ist im heutigen Haus in der vierten Etage aufgestellt.
3 Bilder

Neuer alter Karstadt
Kaufhaus soll umgebaut werden und seine ursprüngliche Fassade bekommen

Die Pläne sind in einem sehr frühen Stadium. Es gibt auch noch keinen Bauantrag. Aber sie beschäftigen bereits die Phantasie: Das Karstadt-Kaufhaus am Hermannplatz soll um rund ein Drittel seiner Fläche erweitert werden und seine ursprüngliche Fassade aus den 1920er-Jahren wieder bekommen. Das einstige Gebäude als markant zu bezeichnen, wäre noch untertrieben. Die Hülle im Art-déco-Stil stand für das moderne Berlin der Weimarer Republik. Zwei Türme ragten 71 Meter in die Höhe. Auf ihnen...

  • Kreuzberg
  • 20.01.19
  • 482× gelesen
Wirtschaft

Mehr Mängel als anderswo?
Hygiene in der Gastronomie

Im Jahr 2017 stellte die Lebensmittelaufsicht Friedrichshain-Kreuzberg bei 482 Gastronomiebetrieben Beanstandungen fest. Das war der höchste Wert aller Bezirke. Was zu der Frage führt, ob Lokal- oder Imbissbesucher im Bezirk besonders der Gefahr eigentlich ungenießbarer Esswaren ausgesetzt sind. Eine Vermutung, die Wirtschafts- und Ordnungsstadtrat Andy Hehmke (SPD) so nicht stehen lassen möchte. Die quantitative Mängelzahl sage erst einmal nichts über Art und Umfang aus, meint er....

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 11.01.19
  • 19× gelesen
Wirtschaft

BSR holt Weihnachtbäume

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Montag, 7. und noch einmal eine Woche später am 14. Januar, entsorgt die BSR ausrangierte Weihnachtsbäume im Bezirk. Sie müssen an diesen Tagen spätestens um 6 Uhr oder auch schon am Vortrag an der Straße abgelegt werden. Es empfiehlt sich, einen größeren Haufen mit mehreren zu machen. Weihnachtsschmuck darf sich nicht mehr an den Bäumen befinden, das gilt auch für Lametta. Bitte die Bäume auch nicht in Müll- oder andere Tüten verpacken. tf

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 27.12.18
  • 13× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Secret Garden

Secret Garden: Das vegane Sushi-Restaurant eröffnete am 19. Dezember in der Veganz Filiale. Warschauer Straße 33, 10243 Berlin, täglich 12-23 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 21.12.18
  • 36× gelesen
Wirtschaft

Resolution für Modeladen

Kreuzberg. Den Erhalt des Bekleidungsgeschäfts "Kamil Mode" am Kottbusser Damm fordert eine Resolution, die auf Antrag der Grünen in der BVV am 12. Dezember mit großer Mehrheit angenommen wurde. Dem Laden, der vor allem auf Mode für Frauen aus der türkischen und arabischen Community spezialisiert ist, droht das Aus. Angeblich will der Eigentümer, so ein überliefertes Zitat, dort "lieber etwas Schönes" haben. Die Betreiber sind bereit, über eine Erhöhung ihres Mietpreises zu reden. Er beträgt...

  • Kreuzberg
  • 14.12.18
  • 64× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
InterKontinental

InterKontinental: Am 15. Dezember eröffnen Karla Kutzner und Stefanie Hirsbrunner Berlins erste Buchhandlung für afrikanische und afro-diasporische Literatur. Sonntagstraße 26, 10245 Berlin, Telefon: 587 39 461, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 13.12.18
  • 14× gelesen
Wirtschaft
MTV gehört zu Viacom und hat in Deutschland seinen Sitz im Berliner Bezirk Friedrichshain.
2 Bilder

Viacom geht neue Wege
MTV Inhalte und Musiksender ab heute bei Amazon

BERLIN / MÜNCHEN - Der Friedrichshainer Musiksender MTV bietet ab heute seine Inhalte und zusätzlich den werbefreien Bezahlkanal MTV Brand New auch Amazon-Kunden an. Zuletzt fielen die Quoten des einstigen Kultkanals in den kaum noch messbaren Bereich. MTV ist seit einem Jahr zurück im FreeTV und fristet dennoch ein Nischendasein. Zu Spitzenzeiten wurde ein Marktwert von gerade einmal 0,1 Prozent in der Zielgruppe gemessen. Nun will die Berliner Mannschaft über den Versandhändler Amazon neue...

  • Friedrichshain
  • 12.12.18
  • 78× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hampton by Hilton East Side Gallery

Hampton by Hilton Berlin City East Side Gallery: Hilton (NYSE:HLT) eröffnete in Berlin offiziell das dritte Hampton by Hilton Hotel. Mildred-Harnack-Straße 15, 10243 Berlin, www.hilton.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 30.11.18
  • 17× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Friseur "Locke & Glatze"

Friseur "Locke & Glatze": Der neue Friseur eröffnete am 21. November als erste Gewerbeeinheit in der denkmalgeschützten Glashütte zwischen Halbinsel Stralau und Bahnhof Ostkreuz. Glasbläserallee 17, 10245 Berlin, Di/Fr 9.30-18.30 Uhr, Mi/Do 9.30-20 Uhr, Sa 9.30-16 Uhr, www.lockeundglatze.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 29.11.18
  • 143× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Oxfam Shop Kreuzberg

Oxfam Shop Kreuzberg: Ein Team von Ehrenamtlichen verkauft hier ab 29. November gespendete, gut erhaltene Waren für den guten Zweck, vom Wintermantel bis zum Kochtopf, von der Tasche bis zum Buch. Bergmannstraße 15, 10961 Berlin, www.oxfam-shops.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 28.11.18
  • 42× gelesen
Wirtschaft

Kunst für Weihnachten

Kreuzberg. Im Salon Halit Art, Kreuzbergstraße 72, gibt es vom 1. bis 22. Dezember einen Kunstweihnachtsbasar. Zu seinem Sortiment gehören unter anderem Bilder und Fotografien, Drucke, Skulpturen oder Postkarten, Schmuck sowie Deko zum Fest. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 16 bis 20, Sonnabend, 14 bis 20, Sonntag von 16 bis 18 Uhr. tf

  • Kreuzberg
  • 28.11.18
  • 2× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
L'Osteria Berlin

L’Osteria Berlin: Am 28. November eröffnet die neue Location am Mercedes Platz und bietet auch hier italienische Spezialitäten an. Mildred-Harnack-Straße 11, 10243 Berlin, Telefon: 26 10 92 00, Mo-Sa 11.30-24 Uhr, So und feiertags 12-23 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 27.11.18
  • 42× gelesen
Wirtschaft
 Christine Schramm (rechts) und ihr Team
2 Bilder

Willkommen im Café Sibylle

Friedrichshain. Restaurantleiterin Christine Schramm und ihr Team begrüßen die Gäste seit 17. November im wieder eröffneten Café Sibylle an der Karl-Marx-Allee 72. Wie mehrfach berichtet, war die Traditionsgaststätte seit April geschlossen. Jetzt wird sie unter dem neuen Betreiber, der Puk a malta gGmbH, fortgeführt. Und das auch weiter nicht nur als Café, sondern ebenso als Ausstellungs- und Veranstaltungsort. Etwa durch die Schau zur Geschichte der Karl-Marx-Allee/Stalinallee sowie...

  • Friedrichshain
  • 21.11.18
  • 41× gelesen
Wirtschaft

Ne ueröffnet
SIRPLUS

Sirplus: Das deutschlandweit agierende Social Impact Start-up, das sich gegen Lebensmittelverschwendung einsetzt und überschüssige Lebensmittel durch den Verkauf in den eigenen Rettermärkten als auch dem Onlineshop zurück in den Kreislauf bringt, eröffnete in der East Side Mall. Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin, www.sirplus.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 21.11.18
  • 36× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
UCI Luxe

UCI Luxe: Vor Kurzem eröffnete das neue Luxuskino am Mercedes Platz. Mildred-Harnack-Straße 13, 10243 Berlin, uci-kinowelt.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 19.11.18
  • 26× gelesen
Wirtschaft
Viele Spätis bieten ein fast Rund-um-die-Uhr-Angebot. Dazu gehören auch Öffnungszeiten am Sonntag. Die sollen jetzt auch offiziell erlaubt werden.

Erlauben, was ohnehin passiert
Bezirksverordnete wollen Sonntagsöffnung von Spätis erlauben

Die meisten Spätkaufläden haben auch am Sonntag geöffnet. Eigentlich dürften sie das nicht. Da aber im Normalfall keine Kontrollen stattfinden, hat das keine Konsequenz. Trotzdem, oder gerade deshalb, sei das ein rechtlich illegaler und unhaltbarer Zustand, fand die FDP-Bezirksverordnete Marlene Heihsel. Ihre Schlussfolgerung formuliert in einem Antrag: Das Sonntagsverbot für Spätis muss fallen. Das sahen auch die Grünen so, wenngleich sie Marlene Heihsels ursprünglichen Vorstoß noch in...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 18.11.18
  • 86× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus