Friedrichshain-Kreuzberg - Bildung

Beiträge zur Rubrik Bildung

Klassenfahrt gewonnen

Kreuzberg. Die Lina-Morgenstern-Gemeinschaftsschule hat beim diesjährigen Schülerwettbewerb zur politischen Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) einen ersten Platz erreicht. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.2 sicherten sich mit ihrer Projektarbeit zum Thema „Bewegen Idole und Vorbilder die Welt?“ eine einwöchige Klassenfahrt nach München. go

  • Kreuzberg
  • 01.03.21
  • 10× gelesen

Freiwillige Ehrenrunde
Schüler können Corona-Schuljahr wiederholen

Das aktuelle Schuljahr läuft alles andere als optimal: geschlossene Schulen, Lernen am Küchentisch – oft im digitalen Neandertal. Für die einen sind die Herausforderungen eine Initialzündung in Richtung Selbstständigkeit, für andere eine einzige Bildungskatastrophe. Das Abgeordnetenhaus hat deshalb in der vergangenen Woche eine Änderung des Schulgesetzes beschlossen. Schüler bis zur Klasse zehn dürfen freiwillig das Schuljahr wiederholen, wenn die Eltern das beantragen. Die gewünschte...

  • Mitte
  • 01.03.21
  • 78× gelesen

„Digitaler Modus“ unzumutbar
Studierenden-Initiative fordert Präsenzlehre im nächsten Sommersemester

In der kommenden Woche beginnt in Berlin die vorlesungsfreie Zeit des Wintersemesters 2020/2021. Die Planung für das darauffolgende Sommersemester ist an den Universitäten und Hochschulen weit vorangeschritten. Erneut wird es im „digitalen Modus“ starten, so heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der Senatskanzlei und der Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen (LKRP). Für die meisten der rund 190 000 Berliner Studenten bedeutet das, ein drittes Semester im...

  • Mitte
  • 25.02.21
  • 83× gelesen

Neuer Ratgeber
Mathe kann auch Spaß machen

Homeschooling – gerade in Corona-Zeiten eine besondere Herausforderung für Eltern. Und dann auch noch bei den Mathe-Hausaufgaben helfen? Für viele ein rotes Tuch. Von dem Wissen aus der Schulzeit blieb oft nur wenig hängen. Viele Eltern fühlen sich überfordert, wenn sie ihre Kinder in Mathe unterstützen sollen. Der Mathematiklehrer Christoph Hammer zeigt in seinem Ratgeber „Mathe für Eltern für Dummies“ (226 Seiten, Wiley Verlag, ISBN 978-3-527-71685-2, 15 Euro), dass man durchaus Spaß haben...

  • Kreuzberg
  • 24.02.21
  • 13× gelesen

Perspektive Lehramt?
Unis und Hochschulen informieren zum Lehramtsstudium

Ein Informationstag am 5. März 2021 bietet Schülern ab der zehnten Jahrgangsstufe die Möglichkeit, Einblicke ins Lehramtsstudium und in den Beruf als Lehrer zu gewinnen. Unter dem Leitspruch „Zukunftscampus Neue Lehrkräfte für Berlin“ stellen Lehrkräfte, Studenten sowie die Dahlem School of Education der Freien Universität, die Professional School of Education der Humboldt-Universität, die School of Education der Technischen Universität und das Zentrum für künstlerische Lehrkräftebildung der...

  • Charlottenburg
  • 23.02.21
  • 24× gelesen

Bibliotheken öffnen wieder

Berlin. In allen Bezirken sind wieder Bibliotheken geöffnet, allerdings nur für den Leihbetrieb. Auch die Zentral- und Landesbibliothek macht auf, um Bücher auszuleihen oder zurückzunehmen. In der Bibliothek sitzen, lesen oder arbeiten ist nicht möglich. „Abhängig von den Ressourcen wird nicht jeder Standort öffnen können, aber in jedem Bezirk sind dann Bibliotheken geöffnet“, sagt Sabine Weißler, Vorsitzende des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB). Auch seien die...

  • Mitte
  • 22.02.21
  • 38× gelesen

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Presseclub für alle - Digital

Thema: Wie retten wir die Vielfalt der Natur? Countdown Natur: Insekten schwinden, Moore trocknen aus, Regenwälder brennen ab. Was können, was sollen wir tun? Die Journalistin Johanna Romberg sucht mit ihrem neuen Buch nach Lösungswegen. Daraus wird sie vorlesen und ihre Idee der „Mondays for Nature“ mit dem Publikum diskutieren. Außerdem gibt's ein Vogelstimmenquiz! Johanna Romberg ist Mitglied des RiffReporter-Projekts „Die Flugbegleiter“, langjährige Autorin von GEO und hat die Bücher...

  • Kreuzberg
  • 19.02.21
  • 16× gelesen

Online-Seminar für Eltern

Kreuzberg. Eltern von Abiturienten in spe können sich bei einem Online-Seminar darüber informieren, wie sie ihre Kinder bei der Wahl des Berufs oder Studiums unterstützen können. Das Seminar klärt unter anderem über die Hochschul- und Ausbildungslandschaft auf, zeigt Tipps und Tricks bei der Suche. Außerdem können die Teilnehmer Fragen stellen. Das Webinar ist gratis und findet am 26. Februar von 14 bis 18 Uhr statt. Anmeldung unter https://bwurl.de/1659. Die Kundennummer lautet 12345. Anbieter...

  • Kreuzberg
  • 19.02.21
  • 15× gelesen

Bis 31. März vorrangig digital

Berlin. Die Senatskanzlei und die Hochschulen verlängern die Corona-Beschränkungen bis zum 31. März. Bis dahin finden an den Hochschulen keine Präsenzveranstaltungen statt. Ausnahmen können erlaubt werden für bereits geplante Präsenzprüfungen, inklusive Aufnahmeprüfungen, sowie für Praxisformate, die zwingend erforderlich sind und nicht in digitaler Form durchgeführt werden können. Unaufschiebbare medizinpraktische Formate der Charité-Universitätsmedizin sind weiterhin möglich....

  • Mitte
  • 19.02.21
  • 24× gelesen

Kniffliges Kinderspiel

Friedrichshain. Die Pablo-Neruda-Stadtbibliothek geht im Lockdown neue Wege und hat ein Escape-Spiel für Kinder entwickelt. Das kann online gespielt werden und funktioniert so. Der Spieler ist in seiner Lieblingsbibliothek und kommt nicht mehr heraus, weil er eingeschlossen wurde. Die Aufgabe ist nun, den Schlüssel für den Ausgang zu finden. Das gelingt aber nur, wenn die Mädchen und Jungen alle knifflige Aufgaben lösen. Geeignet ist das Escape-Spiel für Schüler ab der vierten Klasse. Wer...

  • Friedrichshain
  • 18.02.21
  • 15× gelesen

Anmelden für die Oberschule

Friedrichshain-Kreuzberg. Schüler, die im Sommer in die Klassenstufe 7 einer Oberschule wechseln, können sich jetzt für die Schule ihrer Wahl anmelden. Im Bezirk bieten sieben Integrierte Sekundarschulen (ISS), drei Gemeinschaftsschulen und sieben Gymnasien mit unterschiedlichen Profilen und Angeboten eine breite Auswahl an. Bis zu drei Schulen können als Erst-, Zweit- und Drittwunsch angegeben werden. Das Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium nimmt in diesem Jahr keine 7. Klasse auf. An der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 15.02.21
  • 9× gelesen

Wettbewerb für junge Mathe-Fans

Berlin. Schulen können sich noch bis Ende Februar für den 27. Känguru-Wettbewerb anmelden. Die Organisatoren vom Verein Mathematikwettbewerb Känguru, der seinen Sitz an der Humboldt-Universität hat, ermöglichen diesmal auch die Online-Teilnahme zu Hause. Am Känguru-Wettbewerb nehmen in Deutschland regelmäßig über 900.000 Schüler aus weit über 10.000 Schulen teil. Im vergangenen Jahr waren es pandemiebedingt deutlich weniger. Offizieller Wettbewerbstag ist der 18. März. Jeder Teilnehmer bekommt...

  • Mitte
  • 12.02.21
  • 56× gelesen

Eltern holen Schulessen ab
250 Mittagessen wurden bestellt

Wie können Kinder im Homeschooling mit kostenfreiem Schulessen versorgt werden? Diese Frage wird berlinweit diskutiert. Der Bezirk hat eine Lösung gefunden. Organisatorisch machbar, coronakonform und vor allem schnell sollte die Lösung sein. Nach Prüfung mehrerer Modelle hat das Bezirksamt nun eine Variante gefunden. Eltern holen das Essen von der Schule in einem vorgegebenen Zeitfenster ab. Das Schulessen bekommen Familien, die mit dem jeweiligen Caterer eine schriftliche Vereinbarung...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 11.02.21
  • 30× gelesen
Im vergangenen Jahr fand die Preisverleihung des Plakatwettbewerbs am Checkpoint Charlie statt.

Kleine Kunst zum Umweltschutz
Initiative wirBERLIN startet 7. Plakatwettbewerb für Kinder

Die Initiative wirBERLIN ruft Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf, sich mit kreativen Ideen für eine saubere Umwelt einzusetzen. Das Motto der großen Mal-aktion lautet in diesem Jahr „Schützt die Umwelt, sie ist unsere Zukunft!”. „Wir müssen nachhaltig handeln, Ressourcen schonen und bewusster konsumieren. Jeder sollte sich mit diesem globalen Problem beschäftigen und entsprechend handeln, denn jede kleine Tat zählt!“, sagt Anne Sebald von der gemeinnützigen wirBERLIN GmbH. Die besten...

  • Mitte
  • 09.02.21
  • 97× gelesen

Hilfe bei Schulaufgaben

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Stadtteilbibliothek Adalbertstraße bietet Schülern jedes Alters ab sofort digitale Hausaufgabenhilfe im Homeschooling an. Eine der Hausaufgabenbetreuerinnen beantwortet Fragen rund um die Schulaufgaben und zwar immer montags bis freitags von 16 bis 18 Uhr per Videochat. Das Angebot ist für alle Schüler gratis, auch eine Anmeldung braucht es nicht. Hier geht's zum Link: meet.jit.si/HausaufgabenBibAdalbert. Wer mehr wissen will, ruft in der Bibliothek an:...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.02.21
  • 10× gelesen

Berufsberater sind weiter erreichbar

Berlin. Wegen der Pandemie können Berufsberater derzeit nicht in die Schulen; auch gibt es vorerst keine Berufsorientierungs- und Ausbildungsmessen. Die Berufsberatungen der Agenturen für Arbeit sind aber dennoch für Jugendliche per E-Mail, Videokommunikation und telefonisch erreichbar. Die Berufsberatungs-Hotline ist unter der Rufnummer 55 55 99 19 19 erreichbar. Die Berater helfen bei der Ausbildungsplatzsuche und sind auch für Eltern Ansprechpartner. Weitere Infos unter...

  • Mitte
  • 02.02.21
  • 23× gelesen

Hörspaziergang durchs Berliner Abgeordnetenhaus

Berlin. Das Abgeordnetenhaus lädt zu einer Audiotour durch Geschichte und Gegenwart des Hauses ein. Der Hörspaziergang dauert etwa 30 Minuten und führt quer durch das Abgeordnetenhaus, dabei geht es beispielsweise in den Plenarsaal, in den Festsaal oder ins Casino. Die zehn Stationen können unabhängig voneinander in deutscher oder englischer Sprache gehört werden. Die Audiotour eignet sich zum Kennenlernen des Abgeordnetenhauses „auf Distanz“, kann aber auch beim tatsächlichen Spaziergang...

  • Kreuzberg
  • 01.02.21
  • 11× gelesen

Schülerhilfe bietet Testzugang
Lernvideos bis April kostenlos

Deutschlands drittgrößtes Franchisesystem Schülerhilfe bietet bis nach Ostern für Lehrer und Schüler einen kostenlosen Testzugang zum Online-Lerncenter. Das Unternehmen hat dazu bundesweit 17 000 öffentliche Schulen angeschrieben. Im Online-Lerncenter der Schülerhilfe finden Lehrer und Schüler Lernmaterialien für Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein von der Grundschule bis zum Abitur. Es stehen 1700 Lernvideos, über 70 000 Übungsaufgaben, 1400 Wikis sowie 40 000 interaktive...

  • Mitte
  • 29.01.21
  • 581× gelesen

Bibliotheken sind geschlossen

Berlin. Alle öffentlichen Bibliotheken bleiben wegen Corona bis zum 14. Februar geschlossen. Bisher hatten die Bibliotheken schon ein sehr eingeschränktes Angebot. Es gibt aber einen kostenlosen digitalen Bibliotheksausweis, der nach Anmeldung drei Monate gültig ist. Unter www.voebb.de/digitale-angebote stehen neben 166.000 E-Books und 24.000 Hörbüchern auch sieben Lernprogramme mit 1850 E-Learning-Kursen zur Verfügung. Musik- und Filmstreaming wird ebenfalls angeboten. DJ

  • Mitte
  • 28.01.21
  • 45× gelesen

Austausch übers Vatersein

Kreuzberg. Im Pestalozzi-Fröbel-Haus können sich Väter von Kleinkindern übers Vatersein austauschen. Dafür hat das Familienzentrum sechs Abende organisiert und zwar bis zum Juni. Themen sind unter anderem die Beziehung zum Kind, gleichberechtigte Erziehung und Familienmanagement zu zweit. Die ersten Termine finden digital statt. Die Zugangsdaten gibt es mit der Anmeldung unter familienzentrum-mehringdamm@pfh-berlin.de. Auf der Website www.pfh-berlin.de/de/familienzentrum-mehringdamm finden sich...

  • Kreuzberg
  • 23.01.21
  • 22× gelesen

VHS: Lernen digital zuhause

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Volkshochschulen sind zu, bieten aber auch im Lockdown digitale Kurse an. Dazu gehören Schreib- und Rhetorikkurse, Fremdsprachenangebote oder Fotografie-Workshops. Zu finden sind die Kurse auf der Lernplattform vhs.cloud. Neu sind in diesem Semester auch die eigens eingerichteten Streaming-Räume in den Häusern der Volkshochschule. Damit kann der Unterricht direkt aus den Fachräumen per Videostream über die Cloud ins heimische Wohnzimmer übertragen werden. Lernen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.01.21
  • 21× gelesen
Berliner Luft im Klassenzimmer: Andy Hehmke vor einem mobilen Luftreinigungsgerät. 42 hat der Bezirk bisher bestellt.

Mobile Luftreiniger gehen an den Start
Die ersten vier Geräte sind verteilt

In Friedrichshain-Kreuzberg werden Schulen jetzt mit Luftreinigern ausgerüstet. Die ersten vier von 42 bestellten Geräten bekam die Gustav-Meyer-Schule. Auch andere Bezirke verteilen – abhängig von der deutschlandweiten Ausschreibung. Steglitz-Zehlendorf hatte sie berlinweit zuerst. Jetzt wurden auch in Friedrichshain-Kreuzberg die ersten mobilen Luftreinigungsgeräte übergeben. Vier bekam die Kreuzberger Gustav-Meyer-Schule (Förderzentrum) an der Kohlfurter Straße. Weitere Schulen sollen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.01.21
  • 174× gelesen

Albrecht-von-Graefe-Schule stellt sich online vor

Weil aufgrund der Corona-Einschränkungen kein Abend der offenen Tür für zukünftige Schüler und deren Eltern stattfinden kann, lädt die Albrecht-von-Graefe-Schule zu einer virtuelle Woche der offenen Tür ein. Auf der Homepage der Schule sind kleine und großen Videobeiträge sowie Präsentationen zu finden, die Lehrer und Schüler vorbereitet haben, um ihre Schule vorzustellen. Zudem wird am Donnerstag, 21. Januar, von 18 bis 19 Uhr eine Online-Konferenz unter anderem mit der Schulleitung angeboten,...

  • Kreuzberg
  • 15.01.21
  • 42× gelesen

Homeschooling im Wahlkreisbüro

Kreuzberg. Technische Unterstützung für das Homeschooling bietet ab sofort das Wahlkreisbüro von Pascal Meiser (Die Linke) an. Schülerinnen und Schüler aus Friedrichshain-Kreuzberg, die nicht in ausreichender Form die technischen Voraussetzungen für den Unterricht zuhause haben, können diese während der Öffnungszeiten des Wahlkreisbüros in der Zeughofstraße 22 kostenfrei nutzen. Die Hygienemaßnahmen werden dabei eingehalten, sogar ein Viren-Luft-Filter ist vorhanden, teilt das Wahlkreisbüro...

  • Kreuzberg
  • 14.01.21
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.