Erinnerung an 1848
Veranstaltungen rund um den 18. März

Der Gedenkstein auf dem Friedhof im Volkspark.
  • Der Gedenkstein auf dem Friedhof im Volkspark.
  • Foto: Thomas Frey
  • hochgeladen von Thomas Frey

Am 18. März jährt sich zum 171. Mal der Beginn der Revolution von 1848 in Berlin. Traditionell gibt es am und rund um diesen Tag zahlreiche Veranstaltungen.

Etwa auf dem Friedhof der Märzgefallenen im Volkspark Friedrichshain, wo viele Tote der damaligen Barrikadenkämpfe begraben sind. Dort findet am 18. März von 17 bis 18 Uhr die regelmäßige Gedenkstunde zu den Ereignissen von 1848 statt. Mehr zur Geschichte des Friedhofs können Besucher zuvor bei einem Rundgang erfahren. Er startet unter dem Titel "Revolutionsarchäologie" um 15.30 Uhr und dauert ebenfalls eine Stunde.

Um 19 Uhr beginnt in der Studiobühne Alte Feuerwache in der Marchlewskistraße 6 ein "Revolutionsabend". Im Mittelpunkt steht dabei ein Vergleich der Ereignisse von 1848 mit denen gut 70 Jahre später während der Novemberrevolution von 1918/19.

Ebenfalls Teil des Programms sind ein Stadtspaziergang zum Thema "Die Revolution der Frauen" am 16. März und eine szenische Führung am 17. März.

Alle Veranstaltungen und weitere Informationen finden sich auf der Website www.friedhof-der-maerzgefallenen.de.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.