Remis nach Halbzeitführung

Friedrichshain. Eine 2:0-Halbzeitführung reichte dem VfB am vergangenen Sonntag nicht, um drei Punkte bei Abstiegskandidat SC Union 06 mitzunehmen. John Klaucke per Elfmeter (17.) und Szabo Zsolt (26.) trafen in der ersten halben Stunde für die Gäste. Aboubacar Conde (65.) sowie Johannes Schober (84.) konnten die VfB-Führung jedoch egalisieren.

Durch die Punkteteilung fiel Friedrichshain in der 3. Abteilung der Bezirksliga hinter TSV Mariendorf 97 II zurück auf Rang 10. Am kommenden Sonntag kommt es
zum Aufeinandertreffen mit Aufstiegsanwärter Grün-Weiss Neukölln. Anpfiff ist um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Alt-Stralau.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen